ForumFox
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. VW Polo Fox - Motorkennbuchstaben herausfinden

VW Polo Fox - Motorkennbuchstaben herausfinden

VW Polo 1 (86)
Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 13:44

Hallo Leute,

Ich bin auf der Suche nach dem Motorkennbuchstaben eines Motors. Mein Kumpel hat ein VW Polo Fox 1.1 (1100cm³, Baujahr 1991). Er hat nur die Fahrgestellnummer, und die Motornummer wurde leider zerstört.

Kann man anhand der Fahrgestellnummer die Motorkennbuchstaben herausfinden? Er muss nähmlich einen Kolben auswechseln...

Danke im Voraus!

Viele Grüße

Hristo

Ähnliche Themen
22 Antworten

Klar geht das, im System ist aber nur die Aussattung vermerkt, wie er im Werk montiert wurde. Solte später mal ein Motorwechsel oder Umbau erfolgt sein, ist dieser nicht vermerkt.

Serviceheft oder Datenträger im Kofferraum noch vorhanden, da steht der Motorkennbuchstabe auch drauf. ;)

MfG

Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 13:53

Mein Kumpel, konnte nichts im Kofferraum finden :(

Ich habe gehofft, dass es online irgendeine Datenbank für sowas gibt...

also der kennbuchstabe steht normalerweise auf dem datenträger im heckblech oder ist seitlich am block unter dem wasserflansch eingestanzt.....ich gehe mal zu 90% davon aus das es ein aau ist.....

nur mal schnell einen kolben wechseln macht im normalfall keinen sinn weil sich für mich die frage ergibt warum dieser zerstört wurde (falscher zzp etc.) was widerrum meistens die folge hätte das der block einen schaden genommen hat(klemmer ,riefen)...meistens muss dann der ganze motor zur revision was nur ein instandsetzer kann und mit sicherheit den wert des wagens bei weitem übersteigt. ein gebrauchter motor macht da sicherlich mehr sinn da diese für geringes geld angeboten werden

SUFU nutzen

da kommt man z.B. hier drauf :D

Genauere Motordaten (1100 ccm hat keiner!)

Leistung und Drehzahl ! (steht im Schein)

MFG

Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 14:02

Zitat:

Original geschrieben von perchlor

SUFU nutzen

da kommt man z.B. hier drauf :D

Genauere Motordaten (1100 ccm hat keiner!)

Leistung und Drehzahl ! (steht im Schein)

MFG

Leider hat er als einzige originale Info die Fahrgestellnummer + die Daten, die ich oben erwähnt habe :(

gugge mal am schwarzen Typschild links scheinwerfer neben dem Schlossträger MotorraumDeckel ,ob da noch Daten draufstehen....

1,1 ltr. gab es im 86c von 81 - 83, MKB = HB

Ihr müßt doch irgendwelche Papiere für die Karre haben :confused:

(oder ein paar aussagekräftige Fotos / ET Nr vom Stger.)

Wenn ihr NIX habt, woher willst Du denn wissen daß es ein 1100 ccm³ Bj. 91 ist?

:confused: :confused: :confused:

Ich liebe es Anderen die Popel aus der Nase ziehen zu müssen :D

Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 14:16

Zitat:

Original geschrieben von perchlor

1,1 ltr. gab es im 86c von 81 - 83, MKB = HB

Ihr müßt doch irgendwelche Papiere für die Karre haben :confused:

(oder ein paar aussagekräftige Fotos / ET Nr vom Stger.)

Wenn das Auto in Deutschland wäre - mit Sicherheit :) . Das Problem ist, dass das Auto gebraucht in Bulgarien gekauft wurde, und da gibt es ganz andere Regeln :D. Ich habe ihm geraten, dass er sich ein Anderes kaufen sollte, aber er meinte, dass nur den Kolben ausgewechselt werden soll und dann sollte alles stimmen. Ich kenne mich leider nicht so gut aus, um die Situation bewerten zu können.

Die Info oben hat er von den Fahrzeugschein..anscheinend gibt es nicht viel mehr... Er wusste nicht Mal die PS ...

Alles klar,

JETZT habe ich das Problem erkannt,

kann Dein Kumpel beschreiben ob der einen Vergaser hat oder Einspritzer ist?

Was für ein Modelljahr steht in der FIN ?

-WVWZZZ80ZLY oder W Modelljahr 90

-WVWZZZ80ZMY oder W Modelljahr 91

-WVWZZZ80ZNY oder W Modelljahr 92

Ist es ein Monopoint Einspritzer oder noch ein Vergaser ?

Kann man auch daran erkennen ob er noch eine mechanische Benzinpumpe am Zylinderkopf hat (Vergaser) oder elekrische hinren rechts am Unterboden (Einspritzer)

Nach deinen Agaben würde ich auf HZ (Vergaser) oder aber AAU (Einspritzer) tippen. Wobei ich zum AAU tendiere.

MfG

Zitat:

Original geschrieben von 3creatives

Zitat:

Original geschrieben von perchlor

1,1 ltr. gab es im 86c von 81 - 83, MKB = HB

Ihr müßt doch irgendwelche Papiere für die Karre haben :confused:

(oder ein paar aussagekräftige Fotos / ET Nr vom Stger.)

Wenn das Auto in Deutschland wäre - mit Sicherheit :) . Das Problem ist, dass das Auto gebraucht in Bulgarien gekauft wurde, und da gibt es ganz andere Regeln :D. Ich habe ihm geraten, dass er sich ein Anderes kaufen sollte, aber er meinte, dass nur den Kolben ausgewechselt werden soll und dann sollte alles stimmen. Ich kenne mich leider nicht so gut aus, um die Situation bewerten zu können.

Die Info oben hat er von den Fahrzeugschein..anscheinend gibt es nicht viel mehr... Er wusste nicht Mal die PS ...

nur mal schnell eben nen kolben wechseln aha...dazu habe ich mich schon geäusert... die motoren bekommst bei uns hinterhergeschmissen

Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 14:22

Zitat:

Original geschrieben von Der Schwarze 2er

Was für ein Modelljahr steht in der FIN ?

-WVWZZZ80ZLY oder W Modelljahr 90

-WVWZZZ80ZMY oder W Modelljahr 91

-WVWZZZ80ZNY oder W Modelljahr 92

Ist es ein Monopoint Einspritzer oder noch ein Vergaser ?

Kann man auch daran erkennen ob er noch eine mechanische Benzinpumpe am Zylinderkopf hat (Vergaser) oder elekrische hinren rechts am Unterboden (Einspritzer)

Nach deinen Agaben würde ich auf HZ (Vergaser) oder aber AAU (Einspritzer) tippen. Wobei ich zum AAU tendiere.

MfG

Fahrgestellnummer: wvwzzz80zmy286933 (Einspritzer), Baujahr 91

Dann würde ich auch sagen AAU

Ist denn der Transport / ggf. Einfuhrzoll so hoch daß es sich nicht lohnt einen kpl. / oder Rumpfmotor da hin zu schicken?

Wie RB77 schon sagte würde hier NIEMAND einen Kolben beim (vmtl AAU) wechseln.

MFG

Okay, der 2F hatte im deutschen Verkaufsprogramm immer einen G-Kat und dementsprechend war es ein Einspritzer.

Im Ausland hingegen wurde der auch noch als Vergaser ohne G-Kat angeboten.

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Fox
  6. VW Polo Fox - Motorkennbuchstaben herausfinden