ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. VW Passat B7 Reifensensor reset

VW Passat B7 Reifensensor reset

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 10:39

Patient ist ein Passat B7 mit TPMS Sensoren

Baujahr 2012

Habe mit Ateq VT56 alle 4 Sensoren ausgelesen, Luftdruck stimmt, 20min gewartet und Kunde ist gefahren

Kontrolllampe TPMS brennt weiter.

Hat jemand Ideen ?

Neu anlernen über OBD ist bei diesem Modell nicht möglich.

Ähnliche Themen
13 Antworten

Meines Wissens kann man die nicht reseten.

Ich vermute dass der Istdruck unter dem Solldruck liegt, daher bleibt die Meldung.

Welche Beladung ist im KI eingestellt? Und wieviel Druck ist drin?

Reset sollte über das Bordmenü in der Mittelkonsole gehen(Betriebsanleitung Lesen). Programiert ins Steuergerät sind diese ja schon, nur das manuelle Reset fehlt noch.

Themenstarteram 6. Febuar 2020 um 15:13

Da ist kein Menü vorhanden. Normal müssten die sich beim Fahren selbst reseten. Nach Bedienungsanleitung Ateq Sensoren auslesen, 20min. warten und dann fahren bis die Kontrollampe ausgeht. Reifendruck habe ich bei 2,55 eingestellt. Lt. Vorschrift zwischen 2,4-2,7 vorn und 2,4-2,9 hinten. Einen Versuch mit 2,7 habe ich auch gemacht. Beides ausprobiert ohne Ergebnis.

Der Kunde hat vor kurzem die Frontscheibe gewechselt. Kann dabei irgendetwas einen Einfluss haben? Gibt es z.B. Empfänger der TPMS-Signale über Antennne in Frontscheibe? Selbst habe ich davon noch nichts gehört.

Der muss die Dinger finden, aber dazu muss man die im Menü aufrufen. Wenn kein Punkt im Menü ist, was ich bezweifle, dann sollte der die Dinger auch so finden. Irgendwo muss man aber die Drücke ja übernehmen können, denn nach ECE muss der die Drücke ja übernehmen und die Warschwelle 20% unter dem gespeicherten Druck setzen. Dazu ist aber eigentlich die Bestätigung, dass die Drücke jetzt korrekt sind, nötig.

Im Handschuhfach mal Nachschauen. Es gibt Modelle die haben da drin einen Verscteckten Knopf

Zitat:

@Blackmx schrieb am 6. Februar 2020 um 20:02:14 Uhr:

Im Handschuhfach mal Nachschauen. Es gibt Modelle die haben da drin einen Verscteckten Knopf

Aber doch nur die Modelle ohne Sensoren...

Er hat Sensoren, was soll er sonst mit dem VT56 ausgelesen haben?

Und wenn da mal irgendwer sensoren verbaut hat, ohne dass diese eine Funktion haben (quasi aus einem Missverständnis heraus)?

Ok ich gebe zu, auch wenn ich nicht so recht dran glauben mag, das könnte auch eine Möglichkeit sein

Die hab ich schon öfter erlebt, und viele Leute merken den Blödsinn nicht mal.

Ich würde jetzt auch erstmal im Handschuhfach schauen ob da ein Taster ist.

Weder mein VW Eos von 2014 noch mein Audi A5 haben/ hatten Sensoren in

den Rädern verbaut.

Beim Passat gabs die als Extra

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 12:36

Die Sensoren haben angeblich funktioniert und der Kunde hatte nach eigenen Aussagen auch einen Anzeige im Menü. Das ist aber nicht mehr aufzufinden. Im Handschuhfach hat er keinen SET-Schalter zum Reset.

Ist es möglich, das sich das TPMS-Modul nach einer bestimmten Zeit selbst abschaltet, wenn keine Sensoren gefunden werden?

Meinem Kumpel sein Vater fährt einen alten CL600

Der hatte ab Werk die Rdks Sensoren.

Eines Tages kam die Fehlermeldung Reifendruckkontrolle ohne Funktion, die Sensoren funktionierten aber.

Weiß jetz allerdings nicht welches Steuergerät damals kaputt ging, dieses wurde erneuert und alles funzte wieder.

Ich frag morgen mal nach, evtl hat der VW ein ähnliches Problem..

Aber ein Menüpunkt verwchwindet selbt bei einem defekten Steuergerät nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. VW Passat B7 Reifensensor reset