• Online: 5.081

Toyota
Toyota

VW-Konzern sagt TOYOTA Kampf an. Bis 2018 weltweit die Nr.1

  • 1
  • von 11830
  • 11830

invisible_ghost invisible_ghost

Mitwisser

VW-Konzern sagt TOYOTA Kampf an. Bis 2018 weltweit die Nr.1

Zitat:

@Digger-NRG schrieb am 27. Juli 2015 um 00:27:29 Uhr:

vergesst es einfach ^^ ich gebs auf ;)

Gute Idee! Verkauf deinen Schrotthaufen mit dem Steinzeitmotor, kündige in der Krauterbude, kauf dir einen Verso oder Daihatsu, mit denen Du alles verbläst, was auf der AB rumfährt, schreib hier zweimal täglich "VW ist der letzte Dreck", streue ab und an eine Horrorgeschichte über VW ein, zB "betrunkene und zugekiffte Hallenkranfahrer in WOB werfen mittels des Magnetkrans Motoren durch das Hallenfenster auf ein im Hof stehendes Dixieklo", falte mittels Origami ein TOY-Logo aus der "autogramm"; und schon bist Du ein wertvolles Mitglied der hiesigen Schafherde Gemeinschaft. Als zusätzlichen Bonus bekommst Du dann auch ein Dutzend Däumchen für das posten der aktuellen Uhrzeit, und kannst daher alsbald deinen RL-Kumpels voller Stolz berichten, zu den hilfreichsten Mitgliedern in Europas grösstem deutschsprachigen Autoforum zu gehören.

 

 

 

---

 

Aus ( leider ) gegebenen Anlaß hier der

 

Disclaimer: es ist möglich, daß dieser Beitrag Ironie enthält.

 

 

 

 

;)


Reachstacker Reachstacker

† 28.12.2016

Buick

Zitat:

@Steam24 schrieb am 26. Juli 2015 um 23:08:00 Uhr:

Zum Konkurrenzkampf in China hier mal einige Preisangaben:

 

VW Santana: 84.900 bis 123.800 Yuan

VW Lavida: 109.900 bis 162.900 Yuan

Geely Emgrand EC7: 69.800 bis 100.800 Yuan

Buick Excelle GT: 109.900 bis 159.900 (neues Modell, nicht mehr Opel Astra)

Baojun 610: Ab 55.000 Yuan (umgelabelter Buick Excelle)

Ford Focus Classic: 99.800 Yuan bis 123.800 Yuan (Generation II)

Beijing Auto Senova CC: 99.800 - 149.800 Yuan (aggressiver Preis, attraktive Optik)

 

 

Hier noch einige Preise günstiger SUVs:

 

Changan CS 75: 108.800 bis 143.800 Yuan

Zotye T500: 60.000 bis 75.000 Yuan (Tiguan-Klon)

BAIC Huansu S3: 60.000 - 90.000 Yuan

Haval H6: 99.800 bis 162.800 Yuan (SUV-Marktführer)

JAC Refine S3: 65.800 bis 84.800 Yuan (im SUV-Ranking auf Platz 3)

Baojun 560: 80.000 bis 100.000 Yuan (neuer Budget-SUV im 2. Hj. 2015)

VW Tiguan: 199.800 bis 315.800 Yuan (im SUV-Ranking auf Platz 2)

 

 

Man kann sehr schnell nachvollziehen, dass hier ein beinharter Konkurrenzkampf stattfindet. Der Blick ins China-Ranking vom Juni offenbart, dass die einheimischen Hersteller speziell bei den SUVs stark sind und weniger bei den Sedans. Aber auch bei letzteren gewinnen die einheimischen Autobauer an Selbstbewusstsein.

Im grossen Ganzen sind die VW Preise nicht aus der Reihe, nur beim Tiguan wollen sie mehr haben. Trotzdem ist der Tiguan auf Platz 2.

 

In einer Woche haben wir die Juli Zahlen, dann wissen wir mehr. Delle oder Trend...

 

 

Pete


VOX DEI VOX DEI

Zitat:

@Steam24 schrieb am 26. Juli 2015 um 22:45:32 Uhr:

 

Der obere Link bezieht sich auf "passenger cars" ohne SUVs und Pickups. Die dortige Gesamtsumme gilt aber nicht für den Gesamtmarkt, die entsprechende Angabe findet man im Brand-Ranking (unterer Link). ;)

Trotzdem, wenn ich mich nicht irre, Du hast die Zahlen beim Gesamtmarkt durcheinander gebracht*.

 

NB: Sozusagen, die Spritmonster haben Toyota gerettet in US, wenn alle Normalautos inkl. Hýbride in Minus sind, oder? :p

 

EDIT-------

* Ne, ist OK, jetzt sehe ich wie es Du meinst.


Steam24 Steam24

Zitat:

@VOX DEI schrieb am 27. Juli 2015 um 01:15:49 Uhr:

Zitat:

@Steam24 schrieb am 26. Juli 2015 um 22:45:32 Uhr:

 

Der obere Link bezieht sich auf "passenger cars" ohne SUVs und Pickups. Die dortige Gesamtsumme gilt aber nicht für den Gesamtmarkt, die entsprechende Angabe findet man im Brand-Ranking (unterer Link). ;)

Trotzdem, wenn ich mich nicht irre, Du hast die Zahlen beim Gesamtmarkt durcheinander gebracht.

Nee, wo denn, bitte Link.

 

Zitat:

@VOX DEI schrieb am 27. Juli 2015 um 01:15:49 Uhr:

NB: Sozusagen, die Spritmonster haben Toyota gerettet in US, wenn alle Normalautos inkl. Hýbride in Minus sind, oder? :p

Bist Du etwa ein Endlosschleifenjunkie? :p


VOX DEI VOX DEI

Zitat:

@Steam24 schrieb am 27. Juli 2015 um 01:25:38 Uhr:

Bist Du etwa ein Endlosschleifenjunkie? :p

So lange, bis man kapiert. :D

 

PS: Ich habs oben editiert. ;)


Reachstacker Reachstacker

† 28.12.2016

Buick

VW-Konzern sagt TOYOTA Kampf an. Bis 2018 weltweit die Nr.1

Zitat:

@VOX DEI schrieb am 27. Juli 2015 um 01:15:49 Uhr:

Zitat:

@Steam24 schrieb am 26. Juli 2015 um 22:45:32 Uhr:

 

Der obere Link bezieht sich auf "passenger cars" ohne SUVs und Pickups. Die dortige Gesamtsumme gilt aber nicht für den Gesamtmarkt, die entsprechende Angabe findet man im Brand-Ranking (unterer Link). ;)

NB: Sozusagen, die Spritmonster haben Toyota gerettet in US, wenn alle Normalautos inkl. Hýbride in Minus sind, oder?

Sind sie aber nicht... Toyota PKW ist im Plus. VW 2.6% Minus. Irgendwas hast Du falsch gelesen.

 

 

Pete


rpalmer rpalmer

Der User

Saab

Zitat:

@Reachstacker schrieb am 27. Juli 2015 um 01:15:35 Uhr:

Im grossen Ganzen sind die VW Preise nicht aus der Reihe, nur beim Tiguan wollen sie mehr haben. Trotzdem ist der Tiguan auf Platz 2.

Es sind aber auch nur drei Modelle genannt worden, wenn dann müsste man schon alle mit ihren Konkurrenten vergleichen.


Zizue Zizue

RAV4

Zitat:

@invisible_ghost schrieb am 26. Juli 2015 um 22:02:46 Uhr:

- Die Urenkel des Firmengründers positionieren sich im Hintergrund: Nach dem spektakulären Abgang des ehemaligen Patriarchen Ferdinand Piëch drängen neue Mitglieder der Eigentümer-Clans in die VW-Aufsichtsräte.

 

- Osterloh stärkt VW-Markenchef Diess den Rücken

Der neue Markenvorstand von Volkswagen, Herbert Diess, kann auf die Rückendeckung des Betriebsrates bauen. "Ich bin sehr davon angetan, wie er bestimmte Dinge einschätzt", sagte Konzernbetriebsratschef Bernd Osterloh dem "Handelsblatt" (Montagsausgabe).

 

Bei den Themen Komplexität, Einhalten von Prozessen und Kostenbewusstsein hätten beide viele Gemeinsamkeiten festgestellt. "Er sieht viele Dinge wie der Betriebsrat." Der frühere BMW-Vorstand Diess ist seit Juli im Vorstand der Gruppe für die Kernmarke VW verantwortlich. Zu seinen Aufgaben gehört die Umsetzung eines Effizienzprogramms, mit dem die Kosten um fünf Milliarden Euro gesenkt werden sollen.

 

Einschnitte beim Personal soll es wohl nicht geben. "Der Betriebsrat erwartet, dass wir das Ziel ohne einen Stellenabbau erreichen", sagte Osterloh. In dem Interview bezog Osterloh auch Stellung zu den Spekulationen, wonach er Personalvorstand von Volkswagen werden könnte. "Das ist nicht mein Plan", sagte Osterloh.

Ich hoffe dass der Diess etwas bei BMW gelernt hat und sin Job jetzt besser macht. Er hat dort das problematischste Serienanlauf in der Geschichte von BMW organisiert und geleitet. Das war der aktuelle Mini. Wenn jetzt auch bei VW in der Produktion sparen will wie bei der Mini, dann wünsche ich an alle Beteiligten viel Spaß.


Steam24 Steam24

Zitat:

@rpalmer schrieb am 27. Juli 2015 um 06:39:22 Uhr:

Zitat:

@Reachstacker schrieb am 27. Juli 2015 um 01:15:35 Uhr:

Im grossen Ganzen sind die VW Preise nicht aus der Reihe, nur beim Tiguan wollen sie mehr haben. Trotzdem ist der Tiguan auf Platz 2.

Es sind aber auch nur drei Modelle genannt worden, wenn dann müsste man schon alle mit ihren Konkurrenten vergleichen.

Das wäre echt ne Doktorarbeit, denn speziell in China sind die Segmente so dicht besetzt wie nirgendwo sonst auf der Welt, deshalb habe ich mich auf je sieben Beispiele konzentriert. Aber jeder ist willkommen, die Liste zu ergänzen. :)

 

Was ich ganz interessant finde: Bei den Sedans ist VW preislich nicht so abgehoben - und Marktführer. Bei den SUVs liegt VW mehr als 100 % über den einheimischen Wettbewerbern und ist nicht Marktführer. Zufall? :o


olli27721 olli27721

Mercedes

Zitat:

@Digger-NRG schrieb am 27. Juli 2015 um 00:27:29 Uhr:

vergesst es einfach ^^ ich gebs auf ;)

-

 

Ach Digger - wir hängen da alle dran. :cool:


Digger-NRG Digger-NRG

VCDS User

VW

VW-Konzern sagt TOYOTA Kampf an. Bis 2018 weltweit die Nr.1

ich weiß olli :p


Steam24 Steam24

Chinesische SUV-top-ten vom ersten Hj. 2015

 

Pos Model 2015 /14 2014 Pos

1 Haval H6 172,006 20% 143,119 1

2 VW Tiguan 131,563 3% 127,549 2

3 JAC Refine S3 91,859 new 0 –

4 ChangAn CS35 88,754 65% 53,712 8

5 ChangAn CS75 86,909 1356% 5,971 38

6 Haval H2 77,158 new 0 –

7 Beijing Auto Huansu S3 72,822 new 0 –

8 Nissan X-Trail 70,253 87% 37,515 17

9 Ford Kuga 68,396 3% 66,225 5

10 Buick Envision 65,851 new 0 –


touranfaq touranfaq

Gutmensch

Verso

Zitat:

@invisible_ghost schrieb am 27. Juli 2015 um 00:55:55 Uhr:

Gute Idee! Verkauf deinen Schrotthaufen mit dem Steinzeitmotor, kündige in der Krauterbude, kauf dir einen Verso oder Daihatsu, mit denen Du alles verbläst, was auf der AB rumfährt, schreib hier zweimal täglich "VW ist der letzte Dreck", streue ab und an eine Horrorgeschichte über VW ein, zB "betrunkene und zugekiffte Hallenkranfahrer in WOB werfen mittels des Magnetkrans Motoren durch das Hallenfenster auf ein im Hof stehendes Dixieklo", falte mittels Origami ein TOY-Logo aus der "autogramm"; und schon bist Du ein wertvolles Mitglied der hiesigen Schafherde Gemeinschaft. Als zusätzlichen Bonus bekommst Du dann auch ein Dutzend Däumchen für das posten der aktuellen Uhrzeit, und kannst daher alsbald deinen RL-Kumpels voller Stolz berichten, zu den hilfreichsten Mitgliedern in Europas grösstem deutschsprachigen Autoforum zu gehören.

Gefrustet? Schlecht geschlafen? Am Wochenende nicht rangedurft? Nee Ironie beiseite, es fällt wieder mal auf dass deine Betrachtung total einseitig ist. Fangen wir mal an:

 

Zitat:

kauf dir einen Verso oder Daihatsu, mit denen Du alles verbläst, was auf der AB rumfährt

Damit spielst Du wohl auf die Geschichte mit Sascha an. Tja, was soll ich sagen, wäre es umgekehrt gewesen und er hätte erzählt wie er mit seinem 140PS-TDI meinen D-CAT plattgemacht hat, dann hätten Leute wie Du phrenetisch Beifall geklatscht, weil die TDIs ja "sowieso nach oben streuen" und weil ein VW "einfach besser geht" als so ein oller Japaner. Tja, aber dummerweise war es umgekehrt, und Sascha hat mit dem stärkeren Auto den kürzeren gezogen. Da müssen dann so Ausreden herhalten wie "es war nass" oder "war voll mit Papier beladen", weil eben nicht sein kann was nicht sein darf. Armselig. Aber machen wir weiter:

 

Zitat:

streue ab und an eine Horrorgeschichte über VW ein, zB "betrunkene und zugekiffte Hallenkranfahrer in WOB werfen mittels des Magnetkrans Motoren durch das Hallenfenster auf ein im Hof stehendes Dixieklo",

Auch hier wieder völlig einseitige Wahrnehmung. Auf so Geschichten wie von VOX DEI ("Döner hinter der Türverkleidung" beim Verso) oder Sascha mit seiner Urban Legend gehst Du komischerweise nicht ein. Aber die passen Dir in den Kram, gell? Es spricht übrigens für unsere Leser dass solche iditotischen Postings jeweils nur einen Daumen bekommen haben, woher der jeweils kam wissen wir ja. Aber zu den Daumen gleich mehr.

 

Zitat:

schreib hier zweimal täglich "VW ist der letzte Dreck"

Wie würdest Du es denn umschreiben wenn Du mit einem nagelneuen Fahrzeug in den ersten 3 Jahren schon 35mal in die Werkstatt musst und einen vierstelligen Betrag an Reparaturen am Bein hast?

 

Zitat:

Als zusätzlichen Bonus bekommst Du dann auch ein Dutzend Däumchen für das posten der aktuellen Uhrzeit

Wie oben schon erwähnt spricht es für unsere Leser hier dass dümmliche Hetzpostings wie die Beispiele oben keine Däumchen bekommen. Ebenso spricht es für unsere Leser dass Postings wie die von steam24 mit interessanten Zahlen, Analysen und Hintergründen entsprechend gut bewertet werden. Dass dies bei Leuten wie Dir Neid schürt steht außer Frage, aber da musst Du Dich eben mal an die eigene Nase fassen und statt solcher einseitiger Betrachtungen wie dieser mal etwas schreiben, was die Leser hier auch lesen wollen und interessant finden.

 

Und noch ein Wort zum Schluß, um den Bezug zum Threadthema wieder herzustellen:

 

Es ist sehr interessant zu beobachten wie sich die Hochnäsigkeit und Arroganz vom kleinen Fanboy wie Dir bis ganz nach oben in die Vorstandsetagen wie ein roter Faden durchzieht. Aber lass Dir eins gesagt sein: Die Geschichte lehrt uns, dass es genau diese Arroganz und Überheblichkeit sein wird, die den Laden irgendwann untergehen lassen wird. Und ich werde dabei genussvoll zusehen und an Dich denken :cool:


Steam24 Steam24

Zitat:

@invisible_ghost schrieb am 27. Juli 2015 um 00:55:55 Uhr:

... und schon bist Du ein wertvolles Mitglied der hiesigen Schafherde Gemeinschaft. (...)

Ich finds lustig, wie oft auf die Sig Bezug genommen wird. :o

 

Die Ironie in deinem Beitrag ist auch geil, vor allem "betrunkene und zugekiffte Hallenkranfahrer in WOB werfen mittels des Magnetkrans Motoren durch das Hallenfenster auf ein im Hof stehendes Dixieklo". :D


  • 1
  • von 11830
  • 11830

Deine Antwort auf "VW-Konzern sagt TOYOTA Kampf an. Bis 2018 weltweit die Nr.1"

schliessen zu