ForumKaufberatung Golf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. VW Golf-GTI "Clubsport" / VW Golf-GTI "TCR"

VW Golf-GTI "Clubsport" / VW Golf-GTI "TCR"

Themenstarteram 16. Mai 2018 um 11:59

Hallo zusammen!

Nachdem VW nun den Golf-GTI "TCR" am Wörthersee vorgestellt hat und dieser mit seiner Leistung (290 PS) doch sehr stark dem verblichenen Golf-GTI "Clubsport" im Vor-Facelift ähnelt, gehe ich wohl leider davon aus, daß VW jetzt doch darauf verzichtet eine neue Auflage des "Clubsport" raus zu bringen, oder?!? :(

Von Seitens VW sowie auch meines Händlers des Vertrauens konnte man leider kein Feedback erhalten!

Nicht, daß der kommende "TCR" schlecht wäre, weiß Gott nicht, aber mir gefielen ungemein die große Verwendung von Alcantara sowie auch die Motorsport-Sitze (Halbschalen) im ehemaligen "Clubsport"! Soweit man am Wörthersee von VW erfahren konnte, werden im "TCR" wohl doch nur die normalen Top-Sportsitze Verwendung finden und es wird auch kein Alcantara-Lenkrad mehr geben!

Habt Ihr vielleicht andere Infos? Ungemein gefallen mir am kommenden "TCR" die dauerhaft anliegenden 290 PS sowie auch die Option auf die ACRAPOVIC-Anlage, die ja auch schon am "R" sehr nett zu hören ist!

16
Beste Antwort im Thema

Dein permanentes und unpassendes „LOL“ geht mir richtig auf den Sack! Was willst du damit zum Ausdruck bringen?

7125 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7125 Antworten

2.700€ stand nen paar Seiten vorher auch bereits. Scheint also was dran zu sein.

Entsprechend kann man von ausgehen, dass keiner der bereits Mj19 Besteller und auf MJ20 aktualisierten Fahrzeuge diese Anlage bekommen. VW wird das ja nicht einfach „verschenken“.

Zitat:

@crosser9293 schrieb am 24. Juni 2019 um 17:17:20 Uhr:

Der Grundpreis scheint ja dann doch zu steigen. Oder sehe ich das falsch ?

jetzt hat das Rätsel eine Lösung.... es wird so kommen - habe auch grad die Info von meinem Händler bekommen - die kommt Serie mit dieser genannten Preiserhöhung von 2700 Euro...

Ist das jetzt gut????

Also mich persönlich beruhigt das auf jeden Fall weil ich dafür eh keine 2700 Euro bezahlt hätte. Für alle denen das auch zu teuer ist und die noch nicht bestellt haben, ist es natürlich doof, dass die Anlage nicht optional angeboten wird.

2700 mit rabatt, ist schon nciht wenig und wäre auch über meine Obergrenze, also alles gut.

Ich denke, das die MJ2019 auf MJ2020 geswitchten diesen Ominösen Text doppelendrohr links verchromt haben und das bedeuted wohl die Normale Edelstahl anlage.

gibt es hier Mj19er die demnächst abholen, die auch diesen text haben oder switcher(vonMJ19zu20) welche diesen Text nicht haben?

was noch komisch ist, vllt liegts an den werksferien, mein auto wurde doch schon jetzt für die Prod. eingeplant, obwohl lieferung frühestens KW35 ist. Das wären 9 Wochen. Die dispo meinte letztens noch was von 6-7 wochen von einplanung bis Auslieferung.

Egal, bei der Preiserhöhung bin ich doch recht beruhigt und freue mich auf das Auto

Habe soeben nochmal mit meinem Händler gesprochen der gerade mit dem VW Außendienstchef gesprochen hat.

Man muss das 2020er Jahr explizit bestellen - es werden keine Fahrzeuge einfach so mit Akrapovic ausgerüstet.

Ab heute ist das Modelljahr 2020 verfügbar und auch bestellbar - jeder kann jetzt noch auswählen ob er mit oder ohne will also Modelljahr 2019 oder 2020 bis die Edelstahlanlagen verbaut sind und das Lager leer ist.

Erst dann fällt Modelljahr 2019 weg und es gibt nur noch das 2020er mit der Akra.

Mal sehen was ein Nachrüsten kosten wird allerdings ist das sicherlich nicht unter 3000 Euro erhältlich

Wenn die Anlage so schon 2700 Euro mehr kostet beim Neuwagen und dafür die Edelstahl Anlage wegfällt, kann man davon ausgehen dass die Anlage als Ersatzteil beim Händler nicht unter 4000 Euro zu haben ist. Ich vermute sogar noch etwas mehr. Eine Reifnitz Felge ohne Reifen kostet mit MwSt auch schon 903 Euro beim Händler.

 

Und ob die Akra so ohne weiteres nachrüstbar ist bei Fahrzeugen Mj 2019 ist auch fraglich. Kann mir gut vorstellen dass bei den Mj 2020 das Motormanagement und der OPF anders abgestimmt sind was wahrscheinlich auch mit den Abgaswerten zu tun hat. Aber das ist nur eine Vermutung.

 

Bei der Clubsport S Anlage hat man auch keine Eintragung beim normalen Clubsport bekommen.

 

Und eins darf man auch nicht vergessen! Die akra ist keine Klappenanlage so wie beim R. Ob der Sound soviel besser sein wird als mit der Edelstahl Anlage ist auch erstmal fraglich. Das werden wir auch erst erfahren wenn die ersten Fahrzeuge mit Akra ausgeliefert sind.

Da stecke ich lieber ca 1.800€ in ne APR Anlage ab kat, habe dafür TÜV inkl dB Erhöhung im Schein und gut ist :)

Zitat:

@Chiefbrodi schrieb am 24. Juni 2019 um 17:49:52 Uhr:

Habe soeben nochmal mit meinem Händler gesprochen der gerade mit dem VW Außendienstchef gesprochen hat.

Man muss das 2020er Jahr explizit bestellen - es werden keine Fahrzeuge einfach so mit Akrapovic ausgerüstet.

Ab heute ist das Modelljahr 2020 verfügbar und auch bestellbar - jeder kann jetzt noch auswählen ob er mit oder ohne will also Modelljahr 2019 oder 2020 bis die Edelstahlanlagen verbaut sind und das Lager leer ist.

Erst dann fällt Modelljahr 2019 weg und es gibt nur noch das 2020er mit der Akra.

Mal sehen was ein Nachrüsten kosten wird allerdings ist das sicherlich nicht unter 3000 Euro erhältlich

Können denn schon laufende Bestellungen bzw. schon eingeplante auch noch geswitched werden ?

Oder bezieht sich das nur auf neue Bestellungen ?

Ich finde den Preis eigentlich in Ordnung, dafür das es sie halt ab Werk gibt, vorausgesetzt, sie hört sich gut an. Vor allem, wenn es dafür eine dB-Erhöhung im Schein gibt und man dann kein Stress mit der Rennleitung hat, nicht wie bei Nachrüstlösungen .... Hätte sie also bestellt. Aaaaaber geht ja warsch. nicht.

Zitat:

@Sailence schrieb am 24. Juni 2019 um 18:11:01 Uhr:

Da stecke ich lieber ca 1.800€ in ne APR Anlage ab kat, habe dafür TÜV inkl dB Erhöhung im Schein und gut ist :)

Die gibt es aber leider nicht für den TCR bzw. Facelift Modelle mit OPF.

@platinum so wie ich das verstehe erhalten die switcher die akra nicht, es bedarf einer Neubestellung des 2020er Modells

Für OPF Modelle gibt es jetzt auch zumindest schonmal eine Stage 1. Eine Anfrage für AGA etc habe ich bei APR soeben gestellt, Antwort offen

@sailence der plan ist nicht schlecht, funktioniert aber so nicht. Du brauchst das Paket aus Aga und Leistungssteigerung wo du dann mit allem bei ca 4000 bist. ist bei JP in den Videos auch so kommuniziert.

DB erhöhung nur in Verbindung mit einer Leistungssteigerung

@flsToH das ist mir bewusst ;) aktuell gibts von APR aber noch nichts. Deshalb erstmal nur die ca 1.800€ in den Raum geworfen.

Zitat:

@Sailence schrieb am 24. Juni 2019 um 18:23:45 Uhr:

@flsToH das ist mir bewusst ;) aktuell gibts von APR aber noch nichts. Deshalb erstmal nur die ca 1.800€ in den Raum geworfen.

ok gut, ging aus dem Beitrag jetzt nicht so hervor und wollte es detailiert darstellen, alles gut :D

ich denke und hoffe es wird was kommen.

APR ist glaub der einzige der Eintragungen in Kombination verschiedenster Teile macht. Man bezahlt natürlich auch etwas mehr. Aber wenn man legal unterwegs sein will ist das der Preis.

Ich beobachte die Situation um APR mit Adleraugen :D

Apr ist in der Hinsicht mit der günstigste :) Garantie, Eintragungen etc ;) bietet glaub niemand anders. Zumal das mit den DB Erhöhungen aktuell ziemlich wichtig ist. Neulich wurde vom Nachbar der GTI mit Remus Anlage einkassiert ... trotz Genehmigungen etc. DB passten nicht zum Schein und weg war der Wagen.

 

 

War schon bei SLS (müsste Dir auch was sagen denk ich) und hab noch nen anderen angefragt. Die haben beide noch keinen TCR gehabt und konnten nichts sagen.

Habe bis jetzt nur was von Supersprint gefunden. Allerdings auch nur mit ECE Zulassung und nicht gerade billig.

https://www.supersprint.com/.../...upersprint-vw-golf-vii-gti-tcr.aspx

Wenn das so ist und der TCR um den Preis erhöht wird, wovon ich auch ausgehe, dann werde ich den R fürn Winter nehmen. Vorausgesetzt dort steigen die Preise nicht an. Im Konfigurator (zumindest bei uns WA‘s) tut sich jetzt auch was zumindest beim Tiguan. Ich habe die Info das es derzeit nicht bekannt ist, wann der Konfi komplett umgestellt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Kaufberatung Golf 7
  8. VW Golf-GTI "Clubsport" / VW Golf-GTI "TCR"