ForumCaddy
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. VW Caddy 2020? neues Modell/Facelift Erlkönig aufgetaucht!

VW Caddy 2020? neues Modell/Facelift Erlkönig aufgetaucht!

VW Caddy 4 (SA)
Themenstarteram 29. August 2019 um 22:34

Hallo Zusammen,

 

wir wollen uns gegen Ende des Jahres ein Caddy bestellen. Jetzt habe ich durch Zufall Bilder von dem neuen Caddy gesehen..

Ein Facelift oder vielleicht Generation 5?

Markteinführung soll Mitte 2020 oder 2021 sein.

 

Sollte es Mitte 2020 präsentiert bzw. geliefert werden, könnte ich die Zeit irgendwie absitzen.. 2021 dauert aber noch ein bisschen :/

 

Habt Ihr vielleicht weitere Informationen?

 

Quelle: https://www.motor1.com/news/316618/volkswagen-caddy-first-spy-photos/

Caddy 2020?.jpg
LED und Abstandsradar.jpg
Erlkoenig Caddy 2021?.jpg
+1
Ähnliche Themen
411 Antworten

Was gleich auffällt, das man diesen komischen Spoiler am Dachheck wieder entfernt hat.

Die dritte Bremsleuchte sitzt wieder wie früher...

Sieht eher nach Flügeltüren aus. Da hat der C4 auch keinen Spoiler.

Sieht aber auf alle Fälle noch aus wie ein Caddy und nicht wir ein kleiner T6.

Der Bericht ist aber schon von Anfang April...

M.W. ist inzwischen kein neuer Caddy geplant...

Die Entwicklungen gehen mehr zum MicroBus... einer fragwürdigen Mischung aus Bulli, Caddy und ehemaligem Fridolin...

Aber vielleicht ist ja hier jemand näher an den Entwicklungs- und Forschungs-Schmieden dran, der (natürlich unter vorgehaltener Hand) Näheres berichten kann...

Also WENN das ein Caddy werden soll, war unser 4er der Letzte.

Das Ding ist ja total verhunzt.

Jede Proportion ist anders.

Das Dach fällt hässlich nach hinten ab und und und.

Sieht eher nach Ford aus.

Zitat:

@blue daddy schrieb am 30. Aug. 2019 um 00:1:41 Uhr:

Sieht eher nach Ford aus.

Wen wundert das, wenn beide Firnen zusammenarbeiten wollen? :rolleyes:

Nicht wollen.....MÜSSEN!

Dem einen fehlt der Partner bei den Nutzfahrzeugen, dem anderen der E-Baukasten.

Also der Einfluss von Ford ist schon deutlich zu erkennen. Von der Seite und hinten ist da nicht viel VW zu erkennen. Nur die Front natürlich. Mal gespannt wenn der so überhaupt weiterentwickelt wird, wie der Innenraum wird. Ich schätze auch da wird Ford stark beteiligt sein. Ich denke spätestens dann ist er bei vielen Käufern raus.

Grds. ist man mit dem Fahrzeug im Nutzfahrzeugsektor. Ob es dann immer noch eine zivile Version davon geben wird, ist mMn fraglich. Der Konzern hat ja einiges umgestrickt (Trennung PKW/Nutzfahrzeug, Einführung ID-Baureihe) und ist auch immer noch dabei.

Da Ford seine Innenräume rund um seine Sync3-Bildschirme gestaltet, sind sie zum Glück nicht mehr ganz so extrovertiert, wie noch vor ein paar Jahren, z.B. in unserem Fiesta. Damit sollten dann auch VW-Kunden klarkommen können.

Themenstarteram 30. August 2019 um 9:30

Also ich glaube (hoffe) zumindest, dass der Innenraum von T6 übernommen wird.. Mit dem neuen Lenkrad, Cockpit, Display etc.. Wie ein Ford darf es nicht aussehen ??

Och wenn der Innenraum so gestaltet wird wie in der F-Serie mit frei programmierbaren Knöpfen, hab ich da nichts gegen :D

Hauptsache die Verarbeitung ist nicht ganz so luschig wie bei Ford. Da habe ich schon weniger gute Erfahrungen machen müssen (obwohl die Motoren und Fahrwerke schon drauf haben).

Spannend beim neuen Caddy wird aus meiner Sicht:

1. Starrachse oder Einzelaufhängung?

2. Sitze nur herausnehmbar oder auch im Boden versenkbar?

3. Isofix auch beim Mittelsitz hinten?

4. Fenster hinten anständig zu öffnen?

Bin mal gespannt. Schätze aber, dass da von 2021 nichts fertig wird....

Zitat:

@Silver008 schrieb am 30. August 2019 um 10:43:07 Uhr:

1. Starrachse oder Einzelaufhängung?

Aus Kostengründen mit hoher Wahrscheinlichkeit Blattfeder.

Zitat:

2. Sitze nur herausnehmbar oder auch im Boden versenkbar?

3. Isofix auch beim Mittelsitz hinten?

4. Fenster hinten anständig zu öffnen?

Wir es überhaupt noch eine pkw-ähnliche Version geben?

Aktuell bieten beide Hersteller so etwas zwar an, aber das will nix heißen.

VW ist mitten in den Umstrukturierungen und Ford will sich aus Europa größtenteils zurückziehen und sich im "PKW"-Bereich auf SUVs konzentrieren.

Mit viel wohlwollen kann man im dritten Bild Kopfstützen einer zweiten Sitzreihe erkennen :)

Auf den Bildern ist jedenfalls nichts zu erkennen woran man eine Starrachse festmachen könnte, sieht mir nach Einzelrad-Aufhängung aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. VW Caddy 2020? neues Modell/Facelift Erlkönig aufgetaucht!