ForumPassat B3 & B4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B3 & B4
  7. VR6 Verschleiß

VR6 Verschleiß

Themenstarteram 11. August 2010 um 20:52

Hallo Leute,

 

hab grad mit meinem Motorenmann telefoniert. Der VR den ich gekauft habe (205.000km, BJ.95 mit Ruhender Zündung, Mit Anbauteilen und Getriebe 500€) wurde Gestern zerlegt und begutachtet.

 

Der Kopf ist in Ordnung, der Block leider nicht mehr so. 2 Zehntel meinte er. Also nur mit Kolbenringen werd ich da wohl ned weit kommen.

 

Nun stellen sich mir ein paar Fragen, wäre nett wenn mir die kurz jemand beantworten kann :)

 

1. Sind 205.000 realistisch bei dem Verschleiß?

2. Lohnt sich aufbohren auf 82,05mm + Kolben vom 2.9er (ABV Maß) oder soll ich mir nen anderen suchen?

 

 

Danke euch

 

Grüße

Matze

Ähnliche Themen
72 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von das-weberli

Und dann kommt der Motor bei dir an, im Ladeluftschlauch vom Turbo steht das Öl drin....

Die Verdichterräder haben schon an der Gehäusewand geschrabbt...

 

Oder die Steuerkette iss tot... Nockenversteller eingelaufen (arsch teuer)

 

Bei dem Betrag würd ich auf jeden Fall selbst hin fahren und die Maschine begutachten.

Hinterher haste das Ding daheim stehen und hast den Dreck.

Ohne Palette kriegste nen ganzes Technikpaket innen Passi rein :)

 

Siehe Anhang

Selbst wenn was sein sollte, dann mach ich ihm das Ding wieder flott!:cool:

Themenstarteram 16. August 2010 um 12:21

Also ich werd am Freitag nach Berlin fahren. Bei mir fährt ne Freundin mit und wir werden uns das WE dann ein bisschen in Berlin rumtreiben. Sonst wär die Fahrt schon übertrieben :D

 

Gebt mir mal bitte Tips auf was ich beim 1.8T besonders achten muss.

 

@Ursel: Kannst du nicht mitfahren? Ich fahr sogar durch Zwickau :)

Auf was achten?

 

Hmmm, also erstmal schaun, ob der Motor nirgends raussuppt, nix beschädigt ist, und ob auch alle Teile dran sind, die Du brauchst! Ansonsten auch den Lader und die Schläuche angucken, daß das Laderrad nicht zuviel Spiel hat, und das System nicht verölt ist!

Ursel ist ab Donnerstag bei Raini:)

Zitat:

Original geschrieben von UURRUS

@Weberli

Da ist ja nur ein Motor mit Getriebe drin. Bei Indigo ist es aber ein 4-Motion mit 2 Getrieben, kompletter HA-Achse, Aggregateträger vorn, Kardanwelle, Gelenkwellen, Fahrwerk und Bremse vorn. ;)

Sitze waren nich umgeklappt.

Mit umgeklappten Sitzen würde des passen

Themenstarteram 17. August 2010 um 12:50

Der Verkäufer ist n ziemlicher W****

 

Ich kann die Sachen bis spätestens 19 Uhr am Freitag abholen... Er weiß ja dass ich 600km fahren muss und mit Hänger locker 6 Stunden brauche. Geht sich ned ganz aus wenn man Vollzeit arbeitet und am Freitag frühestens um 2 aus der Arbeit kommt.

 

Da bekommt man echt Hals... und nen Motorkran soll ich auch mitbringen. Alles klar :rolleyes:

Typischer "ich will den doch gar nich verkauen" oder "mist, hat nich genug gebracht" Typ :)

wie hasts jetzt vor?

Erst mal noch Glückwunsch zu dem Schnäppchen:)

Themenstarteram 18. August 2010 um 19:03

Zitat:

Original geschrieben von das-weberli

Typischer "ich will den doch gar nich verkauen" oder "mist, hat nich genug gebracht" Typ :)

Ganz genau... so kommt es echt rüber. Aber gekauft ist gekauft. Und wenn ich zu Fuß hingehe und das Teil heimtrage :D

 

Zumindest nen Motorkran hat er jetz organisiert... wie ich das mit der Zeit mache steht noch in den Sternen...

 

Ma guggn

Themenstarteram 18. August 2010 um 19:10

So... kehrtwende um 180 Grad :D:D:D

 

Hab grad mit dem Verkäufer telefoniert. Absolut top. Echt netter Kontakt.

 

Er wollte den 1.8T in nen Golf bauen, hat sich aber wegen Zeitmangel und Arbeit nen Audi gekauft und will den Motor nun verkaufen. Stammt aus nem TT Bj. 2001. Echte 89.000km

 

Wegen der Uhrzeit gibts auch keine Probleme mehr. Alles paletti :D

 

Kann es sein dass der Motor alleine nur etwa 250-300 Kilo wiegt?

 

Mit den Achsen und Getriebe, sagte der Verkäufer, kommt alles auf ca 450-500 Kilo...

Wos?

Der VR6 wiegt soviel. Die Lichtmaschine mit Ventilator sollt fast 100 kg leichter sein.

Zitat:

Original geschrieben von IndigoFlow

So... kehrtwende um 180 Grad :D:D:D

 

Hab grad mit dem Verkäufer telefoniert. Absolut top. Echt netter Kontakt.

... So, das Wochende ist um ... hat denn alles geklappt ? Irgendwie interessiert es mich schon ... ;)

 

Gruß Ronny

Themenstarteram 22. August 2010 um 23:36

Zitat:

Original geschrieben von Ronny & Claudia

Zitat:

Original geschrieben von IndigoFlow

So... kehrtwende um 180 Grad :D:D:D

 

Hab grad mit dem Verkäufer telefoniert. Absolut top. Echt netter Kontakt.

... So, das Wochende ist um ... hat denn alles geklappt ? Irgendwie interessiert es mich schon ... ;)

 

Gruß Ronny

Jo hat alles geklappt. Bin am Freitag um halb 8 angekommen in Berlin. Der Verkäufer war schon in Ordnung. Hab dann geschaut ob alles vorhanden ist usw. und wir haben dann das Zeug aufgeladen. Es ist wirklich Alles dabei.

Motor mit 6-Gang Getriebe und Kabelbaum usw.

Komplette Vorderachse mit Bremsanlage

Komplette Hinterachse mit Bremsanlage und Antrieb (Quattro)

Kardanwelle

Pedalerie

ABS Einheit

BKV

Tacho vom TT

Steuergerät

Schaltbox

 

Also für den Preis ist das schon in Ordnung. Jetz müssen wir halt mal den Motor checken. So von außen macht er nen guten Eindruck. Mal schaun ob wir nicht gleich jetz den Turbo überholen wenn der Motor schon draussen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen