ForumGolf 3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Vr6 umbau hydraulische kupplung

Vr6 umbau hydraulische kupplung

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 8:55

hallo

es wird ja immer von einem um bau kit geredet

von hydraulischerkupplung auf normale kupplung.

wir waren bei vw und zwar bei 2 läden und keiner kennt diesen angeblichen umbaukit bzw hat mal was davon gehört.

es wird immer davon geredet es ist original vw .

wer kann mir die arkikel mummer dieser teille geben es ist glaube ich der zug der lagerblock und der gegenhalter brauche aber dringend die vw nummer.

danke

Ähnliche Themen
34 Antworten

es gibt dafür auch kein Umbaukit! Du müßt dir alle teile einzeln besorgen! Und das wird verdammt teuer, wenn du sie bei VW holst!

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 9:06

ich brauche aber die nummern !

will gerne ori. vw teile

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 9:17

zu dem kriege ich bei vw noch prozente

drauch nur ganz dringend die nummern

 

Lagerbock.

Kupplungszug.

Befestigungs Bolzen.

Befestigungssicherung.

VW nummer???????

am 9. Mai 2007 um 9:21

Du willst von Hydraulisch auf Seilzug umbauen?

Was hat das denn für einen Vorteil? *mal ganz dumm frag*

Die TN´s kann ich dir ja heute mal raussuchen...

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 9:27

ich brauch die pedalen nicht umbauen ich brauche die kupplungszylinder nicht und spare dadürch zeit und geld

pedalen gebraucht 80euro

beide zylinder mit verbindung für den golf 3 40

am 9. Mai 2007 um 9:34

Zitat:

Original geschrieben von troublemaker198

ich brauch die pedalen nicht umbauen ich brauche die kupplungszylinder nicht und spare dadürch zeit und geld

Ach sooo, du willst quasi auf VR6 umbauen und die Seilzugkupplung behalten?

Gibts sonst irgendeinen Vorteil / Nachteil Seilzug vs. Hydraulisch?

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 9:36

genau! soweit ich weis gibts keine nachteile und keine vorteile habe mal gehört das die seilzug... schneller anspricht

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 9:38

also man soll schneller vom fleck kommen weis aber net ob das stimmt

Zitat:

Original geschrieben von troublemaker198

also man soll schneller vom fleck kommen weis aber net ob das stimmt

Aber auch nur weil der VR6 mehr leistung hat als alle anderen mit Seilzug...

Du brauchst lediglich den Geber- und den Nehmerzylinder, die Pedalerie ist dieselbe. Das einzige was fehlt ist ein Clip im Kupplungspedal der die Druckstange des Geberzylinders hälz, kostet ein paar Cent...

Ansonsten, wenn Du bei Seilzug bleiben willst mußt Du Teile vom Passat nehmen, da gab es ein paar Modelle mit 02A-Getriebe und Kupplungsseil.

Frag mich aber jetzt nicht nach Baujahren oder Teilenummern.

am 9. Mai 2007 um 11:17

Kann man wenn man Seilzug hat eigentlich einfach auf hydraulisch umrüsten?

Also passt das ans Getriebe oder ist da irgendwas anders?

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 11:17

Zitat:

Original geschrieben von noah1

 

Du brauchst lediglich den Geber- und den Nehmerzylinder, die Pedalerie ist dieselbe. Das einzige was fehlt ist ein Clip im Kupplungspedal der die Druckstange des Geberzylinders hälz, kostet ein paar Cent...

 

du bist dir sicher das nur dieser clip fehlt? wie heist der genau?

ich habe aber auch net die ahnung wie man die hydraulischn zylinder entlüftet. wie geht das?

Zitat:

Original geschrieben von troublemaker198

Zitat:

Original geschrieben von noah1

du bist dir sicher das nur dieser clip fehlt? wie heist der genau?

Laß mich überlegen Clip vielleicht...

Keine Ahnung wie der heißt, en kann Dir der freundliche aber raussuchen.

Und sicher bin ich mir auch - 1. habe ich das letztes Jahr im Sommer erst selber umgebaut und 2. gibt es nur die eine Pedalerie, egal ob Seilzug oder Hydraulik.

Entlüften ist nicht ganz einfach, geht am besten mit 'nem Gerät. Ansonsten wenn Du es selber ohne Gerät machst mußt Du den Bremsflüssigkeitsbehälter ganz auffüllen, die Entlüftungsschraube am Nehmerzylinder öffnen, Kupplung treten, Schraube schließen, Kupplung loslassen (langsam), Schraube wieder öffnen, Kuppplung wieder treten, ... bis keine Luft mehr in der Flüssigkeit ist...

Themenstarteram 9. Mai 2007 um 12:06

das ist ja einfach ja dann wird auf hydraulische umgebaut!!!!

dank dir ich brauche noch dringend ne kopie von nem vr6 fahrzeugbrief ohne den trägt mir der tuv den nicht ein und ne unbedenklichkeitserkläung ere auch net verkehrt meinte er kannst du mir da auch helfen??

Zitat:

Original geschrieben von troublemaker198

ich brauche noch dringend ne kopie von nem vr6 fahrzeugbrief ohne den trägt mir der tuv den nicht ein und ne unbedenklichkeitserkläung ere auch net verkehrt meinte er kannst du mir da auch helfen??

Was für eine Unbedenklichkeitsbescheinigung? Soviel ich weiß hat VW da nie eine ausgestellt, braucht man auch nicht. Alleine die Tatsache dass der VR6-Motor ja im Golf3 verbaut wurde zeigt ja dass VW da keine Bedenken hatte. Was natürlich stimmen muß ist das Fahrwerk und die Bremsen, aber das weißt Du ja bestimmt. Und mit einem Fahrzeugbrief kann ich Dir da auch nicht dienen - ich fahre gar kein Auto...zumindest keinen VR6...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 3
  7. Vr6 umbau hydraulische kupplung