ForumKäfer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Käfer, Beetle & New Beetle
  6. Käfer
  7. Vorstellung

Vorstellung

VW Käfer
Themenstarteram 5. September 2020 um 17:26

Tach zusammen, ich bin schon seit langem ein fleißiger Leser vom Käfer Forum.

Da mein Krabbler bis in ca 2 Monaten wieder zu mir kommt habe ich mich mal angemeldet um euch mit kommenden Fragen zu bombardieren ;)

Über mich: Mein Name ist Oliver und ich wohne am schönen Bodensee, meine Erstzulassung ist Juni 1970.... Baujahr 1969 :D

Mein Krabbler: Käfer-Cabrio 1303, Bj 77.

Gekauft 2003 und nur eine Saison gefahren, eingemottet und 2016 angefangen komplett zu zerlegen (inc abheben des Häuschens).

Ende 2018 zum Profi gekarrt, Bodenplatte restaurieren, Karosse Lackieren, Getriebe modifizieren, umbauen auf Porsche 986 Bremsanlage, KW Gewindefahrwerk und dazu einen Typ 4 mit 2,6 Litern bauen lassen.

Das sind mal die groben Daten.

Lange Rede kurzer Sinn......

Ich freue mich auf ein höfliches, informatives und lustiges Miteinander hier im Forum !!!

 

Nicht verzweifeln, sollte ich "Dumme" fragen stellen :D

 

Grüße Sleipnir_77

20200829_163725.jpg
20200829_164031.jpg
20200829_163940.jpg
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 10. September 2020 um 15:55

Nein habe ich nicht. Aber ich kenne jemanden der dort mit "krasseren" Käfern immer TüV bekommt und mich dabei unterstützt !

Immer positiv solche Dinge angehen.... dann klappt das schon ;)

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten

Herzlich willkommen! Schickes Spielzeug! :)

Hallo Oliver,

ein schickes Auto wird das. Wenn du dir nicht vorstellen kannst, wie er in 2 Monaten aussieht, hier ein Bild von meinem.

Gruß

Suzukagrauer

1597485485466
Themenstarteram 5. September 2020 um 21:44

Danke ihr beiden, der graue sieht klasse aus...... ich bekomme meinen erst in 2 Monaten und dann gibt's noch viel zu tun. Und der Winter kommt, aber es wird schon werden ;)

Wo hast Du den Motor bauen lassen?

Themenstarteram 6. September 2020 um 0:23

MBT-Constuction in Xanten, die Bremsen sind auch von ihm. Motor läuft noch nicht da Ölkühlung noch nicht verlegt ist. Aber was ich so als Laie sehe sieht alles sehr sauber und professionell aus, Bremsen ebenfalls !

Ja, die sind ja bekannt für Qualität. Dann viel Spass mit dem Monster. :)

Wilkommen und viel Spass hier !

Vari-Mann

Themenstarteram 6. September 2020 um 11:47

Vielen Dank !!!

Ist das denn alles eingetragen?

Themenstarteram 7. September 2020 um 7:10

Bisher nicht, der Krabbler ist ja noch nicht fahrbereit. Mitte nächstes Jahr heisst es dann Beten, Beten und nochmals Beten :D :D :p

Du hast "NULL-Papiere" für die Eintragung von Bremse und Motor?!

Sehr naiv - ob daaaa "Beten" hilft?

Themenstarteram 8. September 2020 um 8:55

TüV-abnahme erfolgt in einem Tuningbetrieb im Bayrischen.

Dort sind Gutachten für Motor, Bremsen, etc vorhanden.....

Sooo schlimm wirds nicht werden ;-)

Hast du dafür eine schriftliche verbindliche Bestätigung!?

Themenstarteram 10. September 2020 um 15:55

Nein habe ich nicht. Aber ich kenne jemanden der dort mit "krasseren" Käfern immer TüV bekommt und mich dabei unterstützt !

Immer positiv solche Dinge angehen.... dann klappt das schon ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen