ForumAstra J & Cascada
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra J & Cascada
  7. Von Navi 600 Navi 900 machen kostenlos

Von Navi 600 Navi 900 machen kostenlos

Opel Astra J
Themenstarteram 7. Oktober 2013 um 15:26

Habe gelesen on

http://www.insignia-enthusiast.org/forums/index.php?showtopic=8094

Muss erst regristrieren hier um zu lesen

Es soll möglich sein mit software dass navi 600 ein 900 navi zu machen : hier die text :

**********************************************************************************

You need:-

* An empty USB memory stick (formatted to FAT32)

* A blank CDR

It will wipe radio presets, address book, and saved destinations.

1. Download these two files:

http://opel-club.ru/files/navi_600_900_rus_fix.rar

http://yadi.sk/d/lmhsKgwO4crXM

2. Burn the ISO file to the CDR and copy the contents of the ZIP file to the root directory of the memory stick.

3. Go out to the car and switch on the navi system (ignition on or off doesn't matter), remove the SD card, and insert the memory stick. Follow instructions - it will fail at about 80%, this is expected.

4. Remove USB stick, insert CD, and switch unit off and on. This kicks you into the bootloader where it then proceeds to flash a load of stuff from the CD. Takes about eight minutes.

5. Reinsert SD card and let navigation initialise.

6. Reinsert memory stick and repeat installation - it'll work this time.

7. Give the system a chance to reboot a few times and it'll wake up to be a Navi 900.

Basically, the Navi 900 is set up to respond to voice commands (to choose radio station, for example) but our SD card is missing the voice files. So hitting the voice command button pops up a message saying that the language packs aren't installed. However, if you're on the phone screen, voice commands are routed to the bluetooth module and work normally.

*********************************************************************************

Sie auch :

http://cruze-forum.de/viewtopic.php?f=14&t=3699

Navi 600 und Navi 900 : Hardware soll 100% identisch sein

Ich denke, Flashen ist immer ein Risiko

Aber viele habe es gemacht nach diese Foren

Jemand schon getan beim diesem forum

Grüßen aus Holland

Ähnliche Themen
341 Antworten

hmmm interessant. wäre wirklich interessant zu erfahren ob es jemand an nem deutschen astra schon gemacht hat.

Im Mokkaownersclub sind ja alle sichtlich angetan. Und wie du schreibst, scheints auch bei den Cruze Fahren zu funktionieren.

Ich frage mich nur ob das Update dann auf Dauer drauf bleibt (also auch nach Softwareupdates beim FOH). Ich denke mal eher nicht. Ist die Frage ob man dieses "Risiko" dann eingehen sollte. hmmm ;)

Ohne Mikro und Blauzahn, wie soll das gehen?

Und auf die 3D-Darstellung kann ich verzichten ...

Ich habe es gerade nach Anleitung Cruze Forum gemacht .....alles prima und 3d...

für die Sprachsteuerung fehlt wohl das 2 Micro!!! sonst geht alles

 

Gruß MK

Für das Handy die Sprachsteuerung geht natürlich auch noch aber nur im Phone Modus...

sonst kommt das Sprachmenü des jeweiligen Menüs Radio,Navi..usw.

wenn es der hersteller so leicht macht kann man es wohl empfehlen. :D

Ist Frage was nach einen Update durch den FOH passiert? Weil der denkt ja ich habe das navi 600!

wie siehts dann mit der menüsprache aus? kann man weiterhin deutsch einstellen oder ist alles englisch?

Definiere "2. Mikrofon"....

So nach der Probefahrt alles i.o. und natürlich alles in deutsch.......

Und ich denke mal 2. Mikro weil er mich bei der Sprachsteuerung nicht hört nur bei der Handysteuerung!

Bild #206259278
Bild #206259279
Bild #206259280
+2

Wozu ein zweites Mikrofon für ANDERE Sprachbefehle?

Wohl eher ein Fehler bei der Portierung...

Aber werde es auch testen am Wochenende

Das weiß ich auch nicht , jedenfalls reagiert das navi und Radio nicht auf meine Stimme vielleicht nuschle ich auch........ :o) wäre super wenn jemand dafür eine Lösung findet

Voraussetzung für ein zweites Mikro dürfte wohl ein Erstes sein ;) . Das gibt es aber nur bei einer vorhandenen FSE, oder täusche ich mich da ?

Also ich habe eine Bluetooth Freisprech(orginal)

Zitat:

Original geschrieben von Tribalmike

Also ich habe eine Bluetooth Freisprech(orginal)

Es könnte sein, daß bei dem Navi900 für die Sprachsteuerung ein extra Mikrofon verbaut ist und mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung der Telefonsteuerung nix zu tun hat. Das ist dann beim Navi600 natürlich nicht dabei. In dem Fall kann dann auch die Sprachsteuerung für's Navi nicht funktionieren.

Jemand , der Zugang zum EPC hat könnte da mal nachschauen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen