ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo XC90 t8 BJ 2016 Frontscheibe

Volvo XC90 t8 BJ 2016 Frontscheibe

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 11. Januar 2017 um 22:10

Hallo Gemeinde,

ich suche seit Tagen eine neue Frontscheibe im Internet für meine vom Fussball meines Sohnes zerstörte Frontscheibe. Da mein bester Freund hat eine Werkstatt und da der Schaden durch einen Fußball meines Sohnes eindeutig entstanden ist muss ich die Scheibe ersetzen...

 

Woher zum Teufel bekomme ich eine Frontscheibe außer über den freundlichen Volvo Partner vorort?

Gruß Jakob

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hi Jakob,

da der Volvo sehr viele empfindliche Sicherheitssysteme oben hinter der Scheibe eingebaut hat und diese neben dem fachmännischen Einbau vermutlich auch durch Software neu kalibriert werden muss, würde ich von einem Einbau in einer Nichtvolvowerkstatt nur dann raten, wenn dem Einbaubetrieb entsprechende originale Einbauanleitungen und die Kalibrierungssoftware / Vida zur Verfügung steht.

Was spricht gegen die Meldung eines Teilkaskoschadens (ist es ja tatsächlich) und die fachmännische Reparatur?

Schönen Gruß

Jürgen

Themenstarteram 11. Januar 2017 um 23:13

den Teilkaskoschaden habe ich gemeldet. da es ersichtlich durch einen Ball erfolgt ist gibt es keinerlei Deckung ohne Hochtufung der Versicherung bzgl.Vandalismus ist nichts möglich! und das lohnt rechnerisch mal gar nicht!

Ich brauche einen Anbieter der die Scheibe liefern kann.

Gruß

Hi Jakob

In der Schweiz werden die Scheiben - sofern nicht original verlangt wird - durch die Firma "Glas Troesch" hergestellt.

Sprich Carglas und Desaglas verbauen hier für den Xc90 diese Scheiben. Allenfalls liefernd die nach DE?

Gruss

Schotteadi

@jacuzz888: Respekt vor Deinem Sohn, der scheint ja einen extrem harten Schuss zu haben, hätte nicht gedacht dass man das mit einem Fußball schafft..

jacuzz888 war bisher ausschließlich im VAG-Forum unterwegs. Das hier war sein erster Beitrag. Nichts dabei mit "Hallo, ich bin der, und fahre den, seit dann und dann. Naja. mMn hat er gar keinen XC90(L).

Schaut man sich die Postings an, so scheint er einen T4 zu haben.

Aber vielleicht handelt es sich auch um ein Fahrzeug eines Anwohners. Aber in diesem Fall würde ich den Einbau der Scheibe durch einen nicht authorisierte Fachbetrieb in jedem Fall ablehnen.

In der Tat ist der Einbau einer Frontscheibe ohne Kennntnisse über den Umgang mit den Sicherheitsassistenten eine schlechte Idee. Auch kann ich mir nicht vorstellen, dass man mit einem Fußball die Scheibe zerstören kann.

Ich habe ihn angeschrieben und um Aufklärung gebeten.

Wenn der Junior eine fremde Scheibe zerballert hätte, wäre das doch ein Fall für die private Haftpflicht...

Er sagte seine eigene Frontscheibe

Ich hatte mich auf den Beitrag von @JürgenS60D5 bezogen...

am 15. Januar 2017 um 13:10

Und die Teilkasko zahlt den Glasschaden, egal wie es kaputt gegangen ist und in einer TK gibt es auch keine Rückstufung.

Zitat:

@Franklt schrieb am 15. Januar 2017 um 13:10:20 Uhr:

Und die Teilkasko zahlt den Glasschaden, egal wie es kaputt gegangen ist und in einer TK gibt es auch keine Rückstufung.

Das ist schlichtweg falsch....sonst würde ja Jeder bei einer zerkrazten Scheibe mal schnell nen Hammer rausholen...;). Der Schaden muss schon dem Fahrbetrieb, bzw. Wetterphänomenen zugeordnet werden können...

KUM

Themenstarteram 31. Januar 2017 um 20:03

Da ich die letzten Wochen im Krankenhaus gelegen habe bringe ich nun mal Licht ins Dunkle. Ich habe das Fahrzeug als Firmenwagen von meinem Chef bekommen und soll ihn noch 5 Monate fahren weil ein anderer Angestellter seinen Job bei uns im Hause aufgegeben hat übernehme ich jetzt seinen Volvo für die nächsten paar Monate. Privat fahre ich einen VW T5 . Mittlerweile wurde die Scheibe bei Volvo direkt getauscht. Danke trotzdem für die Beiträge.

Gruß

Zitat:

@KUMXC schrieb am 15. Januar 2017 um 15:23:05 Uhr:

Zitat:

@Franklt schrieb am 15. Januar 2017 um 13:10:20 Uhr:

Und die Teilkasko zahlt den Glasschaden, egal wie es kaputt gegangen ist und in einer TK gibt es auch keine Rückstufung.

Das ist schlichtweg falsch....sonst würde ja Jeder bei einer zerkrazten Scheibe mal schnell nen Hammer rausholen...;). Der Schaden muss schon dem Fahrbetrieb, bzw. Wetterphänomenen zugeordnet werden können...

KUM

Den Eigenanteil hast Du ja immer noch. Und eine zerkratzte Scheibe ist auch eine kaputte Scheibe, ohne das Du den Hammer holen musst.

Kasko deckt in der Regel nur BRUCHschäden ab. Kratzschäden nicht!

 

Ich wundere mich immer wieder, mit welcher Selbstverständlichkeit in Foren Halbwissen gepostet wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo XC90 t8 BJ 2016 Frontscheibe