ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo V90 - Apps laden nicht mehr!

Volvo V90 - Apps laden nicht mehr!

Volvo V90 P
Themenstarteram 8. Juli 2021 um 20:42

Hallo Jungs und Mädels,

hatte heute wieder mal eine Inspektion bei meinem V90. In diesem Zusammenhang wollte ich einen Fehler nachschauen lassen und bin ziemlich geladen aus der Werkstatt raus. Obwohl das eher mit meiner Einstellung als mit der Werkstatt zu tun hat. Ein Auto welches so viel Geld kostet sollte nach den wenigen Jahren einfach nicht kaputt gehen ;-)

Das Problem besteht darin dass seit ein paar Wochen die Apps nicht mehr starten. Nun dachte ich mit einem Softwareupdate wäre das wahrscheinlich behoben. Dem ist laut Werkstatt wohl nicht so.

Es wurde eine neue Software aufgespielt und das Problem besteht immer noch. Fehlerspeicher weist keinen Fehler aus.

Die Werkstatt hat nun vor probeweise das Steuergerät zu tauschen, hat allerdings keines im Zugriff. Das finde ich ist erstmal eine gute Idee.

Was mich allerdings ziemlich aufregt ist die Tatsache dass der evtl. daraus folgende Austausch ordentlich ins Geld geht.

IHU-Steuergerät = 1600 Euro + MwSt

VCM-Steuergerät = 2509 Euro + MwSt

Die anderen Funktionen im Sensus wie NAvi und Telefon funktionieren übrigens einwandfrei. Kann das nicht eher ein Softwareproblem sein?

Hat schon mal einer von euch von diesem Problem gehört?

Viele Grüße

Rüdiger

 

Ähnliche Themen
16 Antworten

Wie alt ist dein V90? Ist da noch das 3G Modem drin? Hast Du vorher verschiedene Internetquellen probiert?

MfG Paule

Themenstarteram 8. Juli 2021 um 21:21

Hallo Paule,

EZ 9/16 Modell 2017. Ob da ein 3g Modem drin ist weiis ich leider nicht, nur dass alles vor ein paar Wochen noch funktionierte.

Habe verschiedene Handys verbunden und ausprobiert und auch über WIFI verbunden. Aufgefallen ist es bei Spotify und TuneIn, das benutze ich eigentlich am häufigsten.

Gruß

Rüdiger

Nabend , also da die Telekommunikations Masten für 3g bekanntlich abgeschaltet wurden und du im auto jetzt nur noch mit 2g surfst kann es länger dauern hier und da aber das sind alles geringe Datenmengen das es eigentlich klappen sollte.... ich höre auch nur onlineradio und diese Wetterapp nutze ich täglich.... bilde mir auch ein das es seit dem etwas länger dauert abundzu aber es funzt einwandfrei

Themenstarteram 8. Juli 2021 um 22:05

Bei mir ist das so dass er beim Starten der Apps ganz kurz auf den Hauptbildschirm wechselt und dann aber gar nichts mehr passiert.

Ich versteh nur den Zusammenhang zwischen den Steuergeräten und dem Starten der App nicht. Was soll da Hardwaremäßig kaputt sein.

Ich habe sonst keine Einschränkunge im Sensus, glaube ich zumindest

Zitat:

@Volvopower schrieb am 8. Juli 2021 um 21:21:12 Uhr:

Hallo Paule,

EZ 9/16 Modell 2017. Ob da ein 3g Modem drin ist weiis ich leider nicht, ...

Der V90 wurde mit MJ17 inkl. LTE-Modem angekündigt, mWn wurden aber mindestens mit MJ17 late noch das 3G Modem verbaut. Beim XC90 MJ17 war das auf jeden Fall so, ich war betroffen.

Info siehe hier:

https://www.motor-talk.de/.../PostJump.html?...

Das könnte hier der Fall sein.

Einfacher Test:

1) Sensus über Smartphone WLAN mit dem Internet verbinden: gehen die Apps? Wenn ja, dann Test 2

2) Sensus über eine SIM Karte im VOC-Modem verbinden: Gehen die Apps? Wenn nein und Test 1 erfolgreich = mit ziemlicher Sicherheit ein 3G Modem.

Schau ggf. mal in die FAQ, dort beschreibe ich, wie man mit nem LTE Stick das Sensus auch online bringen kann für die Apps

Das VOC 3G-Modem gegen eins mit LTE zu tauschen lohnt sich kommerziell nicht.

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 12:13

Hi Banxx,

Erstmal danke für die Antwort. Möglich dass ich das nicht richtig verstehe.

Bisher wurde die Verbindung über Bluetooth Tethering aufgebaut und hat ja auch lange Zeit funktioniert. Nun habe ich den Hotspot vom HANDY benutzt, die Apps gehen trotzdem nicht.

@Volvopower Wenn Du bisher BT Tethering genutzt hast und nun nen WiFi Hotspot ausprobiert hast, hat Dein Problem NICHTS mit dem VOC-Modem und der 3G-Abschaltung zu tun....

Gehen denn überhaupt KEINE Apps? Geht RTTI?

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 13:09

Habe gerade nachgeschaut. RTTI geht wohl auch nicht.

Dann ist wohl doch eines der Steuergeräte defekt

Hast Du schon die "Klassiker" versucht?

- Handy löschen und neu koppeln

- Sensus auf Werkseinstellungen zurücksetzen

- Auto stromfrei machen ("10er-Schlüssel")

Der 10er wäre sicher nochmal ne Alterantive, bevor man für teures Geld die Steuergeräte austauschen lässt.

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 15:15

Bisher habe ich

Batterie abgeklemmt

auf Werkseinstellung gesetzt

anderes Handy verbunden

Über WLAN in der Garage verbunden

Apps alle deinstalliert und neu installiert

In der Werkstatt wurde gestern ein komplettes Software Update geladen

Das Steuergerät werde ich aber wahrscheinlich nicht austauschen lassen. Das ist mir zu viel Geld, dann wird halt Radio oder USB gehört.

CarPlay/AA wären da eher meine Wahl statt USB. Das geht aber noch, oder?

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 15:43

STIMMT, das gibt's ja auch noch. Das habe ich noch nie ausprobiert.

Danke für den Hinweis, ich lese mal nach und probiere aus.

Da muss man das Handy ans USB anschließen, oder?

Themenstarteram 9. Juli 2021 um 16:11

Ok. Das war easy. Android Auto funktioniert zumindest

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Volvo V90 - Apps laden nicht mehr!