ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Volvo V70 Gebrauchtwagenvorstellung

Volvo V70 Gebrauchtwagenvorstellung

Volvo XC90 1 (C)
Themenstarteram 20. Febuar 2020 um 15:29

Volvo V70

Eine recht nette Vorstellung würde ich mal meinen. ;)

Ähnliche Themen
14 Antworten

Schönes Video! :)

Hat selbst auch mal einen V70 1 2,4 10V 2014/2015 als Winterauto. Mit einigen anstehenden Reparaturen (Querlenker, Bremsen vorne, Wärmetauscher, Auspuffanlage, festgegammeltem Heckwischer) mit ablaufendem Tüv gekauft. Zudem sprang er bei der Kaufverhandlung dann plötzlich nicht mehr an - weshalb ich ihn für 250 Euro bekam. Dann am Folgetag mit den von mir nach Prüfung vermuteten Ersatzteilen angerückt (am Ende war es nur die Zündspule - den Rest der Zündungskomponenten hat mein Teilehändler mir wieder abgenommen), alle Reparaturen durchgeführt, Tüv gemacht, 4000km Winterurlaub mit Bravour gemeistert und ihn dann mit 308tkm im Frühjahr für 1.800 Euro verkauft.

Ein schönes und geräumiges Fahrzeug und im Fondbereich geräumiger als es im Video zu erahnen ist. Schätze, der Herr dort ist größer als ich, mit meinen 1,90m.

Leicht zu reparieren, zumindest was ich so gemacht hatte. Außer dem Wärmetauscher - das war eine relativ ätzende Arbeit.

... als Winterauto könnte ich einen AWD oder XC empfehlen... der geht richtig gut auch im Schnee... ansonsten V70 eben... und gerade die Damenwelt liebt ihn und fährt ihn gerne... :D

Themenstarteram 20. Febuar 2020 um 17:36

Finde den Wagen auch sehr gut, vor allem sehr praktisch!

Den XC90 finde ich noch ein paar Spuren praktischer ;)

Kommt natürlich aufs Anforderungsprofil an :)

Zitat:

@Peak_t schrieb am 20. Februar 2020 um 17:00:11 Uhr:

... als Winterauto könnte ich einen AWD oder XC empfehlen... der geht richtig gut auch im Schnee... ansonsten V70 eben... und gerade die Damenwelt liebt ihn und fährt ihn gerne... :D

...auf der Rückbank oder im Kofferraum??

:D

... im Zweifel auf der Liegefläche bei umgeklappter Rückbank... man will es ja bequem haben... :D

Man(n) oder Frau...???

:) :D

Zitat:

@SirDeedee schrieb am 20. Februar 2020 um 21:00:47 Uhr:

Man(n) oder Frau...???

... mit Mann hab ich keine Erfahrung und muss ich auch nicht haben... aber ich denke auch in dem Fall iss das nix anderes... :D

Ich hatte den 850 mit 144 Ps.Der hat mich 4 Jahre zuverlässig überall hingebracht.Ich wollte dann einen V70/1 mit Turbo haben,aber es gab kaum brauchbare.Weil ganz in der Nähe ein C70 stand,bin ich mal hin zum anschauen.Ich hatte noch nie ein Coupe in echt gesehen.Als ich dann davor stand,wars vorbei mit dem V70.Da ist der Elch mit mir durchgegangen.Auch wenn der schon einige Teuros verschlungen hat,zaubert der mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

Hätte damals mit Familie fast einen v70 gekauft, nun ohne Familie fahre ich doch lieber weiter den c30 d5.

Letzte Tage fuhr ich einen xc70, fährt sich echt super und würde diesen auch xc90 vor ziehen, mehr platz niedrigerer schwerpunkt. War auf jeden Fall beeindruckend komfortabel der xc70 d5 awd 2015.

Mit Familie ein echt geiles Auto. Finde Kombis besser als die suv.

Und xc 70 ist ja im prinziep ein kombi suv.

Finde xc60 vom platz mal garnicht so gut, kofferraum auch nicht. Da hat man echt mehr an einem v oder xc70.

Ach hat der XC70 II echt mehr Platz als der XC90 II? Hätte ich nicht gedacht.

Ja würde ich sagen. Ist schon riesig.

Also xc60 finde ich echt mal klein.

Viele suv sehen von außen so groß aus und haben dann innen doch nicht so viel platz.

Naja allein stehend bin ich mitm c30 am glücklichsten, vorne auch platz satt und viel Kopffreiheit, macht halt echt fun nen c30 mit d5.

Aber vom xc 70 war ich auch echt begeistert besonders halt vom Komfort. 100kmh schlechte Straße und du denkst du schwebst und fährst vllt 70 ?? Und habe mich gewundert, hätte gedacht das der schaukeliger ist, aber garnicht. Wobei man schon merkt das er deutlich langsamer ist mit dem selben Motor. Man muss echt tiefer ins gaspedal drücken wo der c30 schon lange los knallt.

Naja mein Kumpel tat seinen v40 weg und ist nun vom xc70 echt begeistert, er hat einen der letzten 100. Ist natürlich mega ausgereift und ein wirklich hochwertiges Auto.

... der XC70 ist eben auf Komfort ausgelegt und da hat Volvo eben mit den Jahren echt was drauf... trotz Ford und nun China Ära. Mein V70 XC AWD ist schon nicht unkomfortabel aber etwas sportlicher zu fahren wie der XC70 03`... der ist eindeutig auf Langstrecke und Bequemlichkeit getrimmt... und macht das wirklich auch sehr gut, besonders mit Automatik. Die letzten XC70 dürften wirklich ausgereift gewesen sein, wobei mir die ganze moderne Technik in Sachen Elektronik als Selbstschrauber Sorgen machen würde... mit Hausmitteln kaum noch was zu machen wenn es um Defekte rund um den Motor und Elektrik geht. Imposant finde ich auch den neusten Ableger der AWD Kombis... der V90 XC macht schon was her wenn er so vor einem steht... gefahren bin ich den leider noch nicht... aber bin ja auch voll zufrieden mit meinen beiden 70ern ... mehr Auto braucht egtl. kein Mensch... ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. Volvo V70 Gebrauchtwagenvorstellung