ForumS40, V40
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Volvo V40 T4 1999 - Sound Einbau

Volvo V40 T4 1999 - Sound Einbau

Volvo V40 1 (V/644/645)
Themenstarteram 1. April 2019 um 20:06

Moin,

ich bin gerade dabei meinen Volvo V40 T4 eine neue Anlage zu spendieren.

 

Vorne sollen neue Hochtöner und Lautsprecher rein. Leider sind die alten wohl irgendwo mit einer Frequenzweiche verbunden? Oder kann mir jemand sagen wo die gelegt sind?

Ich wollte die alten Kabel nutzen weil ich irgendwie nicht mit neuen Kabel durch die Gummi Dichtungen an den Türen komme. Siehe auch Bild. Das versperrt rechts ein rankommen.

 

Hat jemand ne Idee oder Tipp wie ich neue Kabel für die Lautsprecher in den Türen verlegt bekomme?

 

Danke , morgen mach ich weiter....schicke dann gerne Bilder von Einbau.

Rechte Tuer vor Kabelkanal.jpg
Ähnliche Themen
8 Antworten

Zitat:

Vorne sollen neue Hochtöner und Lautsprecher rein. Leider sind die alten wohl irgendwo mit einer Frequenzweiche verbunden? Oder kann mir jemand sagen wo die gelegt sind?

An den Hochtönern im Armaturenbrett sind die Frequenzweichen direkt unten am Lautsprecher (Bild1 u. 2).

Zitat:

Ich wollte die alten Kabel nutzen weil ich irgendwie nicht mit neuen Kabel durch die Gummi Dichtungen an den Türen komme. Siehe auch Bild. Das versperrt rechts ein rankommen.

Hat jemand ne Idee oder Tipp wie ich neue Kabel für die Lautsprecher in den Türen verlegt bekomme?

Falls in die vorderen Türen wieder 130er Lautsprecher rein sollen, reicht der verlegte Querschnitt aus.

Den vorhanden Stecker ab, neue anlöten, fertig (Bild3 u. 4).

1
2
3
+1
Themenstarteram 2. April 2019 um 10:58

Moin, es sollen die JBL 509c Verbaut werden. Diese sind mit LS /Tieftöner, und Frequenzweichen.

Da wohl die alten Hochtöner mit nur einem Kabel mit den alten LS verbunden sind würde ich die Kabel vom Hochtöner nutzen um die neuen LS an die Frequenzweiche anzuschließen. Kann man mir Folgen?

 

Denn die alten Hochtöner und LS scheinen ein Kreis zu sein und gehen dann wohl über eine Verbindung zum Radio?

IMG_2019-04-02_11-04-03.jpeg
IMG_20190402_110520.jpg
Themenstarteram 2. April 2019 um 10:58

Im übrigen habe ich herausgefunden das die BOX die DSA Unit ist. Siehe mein Bild.

Zitat:

Da wohl die alten Hochtöner mit nur einem Kabel mit den alten LS verbunden sind würde ich die Kabel vom Hochtöner nutzen um die neuen LS an die Frequenzweiche anzuschließen. Kann man mir Folgen?

Verstehe ich das richtig, du möchtest die originalen Hochtöner beibehalten, dich an den Parallel-Steckern an den Hochtöner anschließen, runter zur Tür gehen, die mitgelieferte Weiche anschließen und nur den Tieftonausgang an die Latsprecher in der Tür anschließen?

Falls Ja, kann man nach der Farbe der Kabel am Türlautsprecher-Stecker schauen und dann die gleichen Kabel am Kabelbaum vor dem Übergang zur Tür kappen und sich anschließen.

Falls die Kabelfarbe sich am Türstecker ändert, die Schaltpläne in Haynes anschauen.

Zitat:

Moin, es sollen die JBL 509c Verbaut werden. Diese sind mit LS /Tieftöner, und Frequenzweichen.

Die JBLs sehen aus, als ob die relativ tief aufbauen. Ich glaube hinter dem Lautsprecher befand sich die Laufschiene für die Scheibe und das Türblech im vorderen Bereich ist nicht gerade.

Versuch den originalen Abstands-Adapter mit dem Tropfschutz für den Lautsprecher zu übernehmen.

Die sind mit dem originalen Volvo-Lautsprecher verklebt, bzw. verschweißt.

Die kann man aber von einander trennen, siehe Bilder.

Was DSA-Unit ist, weiß ich nicht.

5
6
Themenstarteram 2. April 2019 um 13:00

Ne die Originalen kommen raus. Ich nehme die JBL. Es dreht sich nur um den Kabelbaum der alten Anlage vorne. Diesen verwende ich nur für die neuen JBL LS, diese kommen dann an die Frequenzweiche.

Ja genau die alten Abstandshalter nutze ich wieder, passt mit etwas Dremeln ganz gut. Denn laut Kabel Diagramm sind die alten Hochtöner mit den Lautsprechern vorne verbunden so daß diese ein Kabelbaum haben und dann per weiteren Kabel ans Radio gehen , gleiche Farben.

Also Quasi per "Y" verkabelt sind

Hoffe ich konnte das nun verständlich erklären.

IMG_20190402_130554.jpg
Themenstarteram 3. April 2019 um 9:05

Also, die Anlage funktioniert. Auch die Front wird angesteuert. Danke für die Konstruktive Hilfe.

 

Wenn gewünscht kann ich ein Album über den Umbau machen.

 

Zitat:

@BloodBender schrieb am 3. April 2019 um 09:05:13 Uhr:

Also, die Anlage funktioniert. Auch die Front wird angesteuert. Danke für die Konstruktive Hilfe.

Wenn gewünscht kann ich ein Album über den Umbau machen.

Ich fahre auch einen V40 1.9 T4 (bj 1997) und möchte auch meine Soundanlage (also Lautsprecher) austauschen, da die originalen extrem schlecht klingen und teilweise auch ausgefallen sind. Ich habe allerdings wenig Ahnung. Ich hätte daher interesse an einem Album über den Umbau.

Wenn ich das richtig sehe, gibt es bei dem Auto 6 Lautsprecher (2 Amaturenbrett, 2 Türen vorne, 2 C Säule). Hast du die alle getauscht? Was ist original verbaut, ein 2 Wege System?

Themenstarteram 7. Mai 2019 um 22:37

Moin,

also die im Amaturenbrett sind jeweils Hochtöner. Zu deinen genannten kommt bei mir noch ein Serien Subwoofer hinzu. Der ist rechts im Kofferraum, hat einen eigenen Verstärker und nimmt sich das Signal wohl von den hinteren "alten" Lautsprecher.

Ist aber nun abgeklemmt.

Ich habe den kompletten Wagen auseinander gebaut, bin dann über die Mittelkonsole mit den Kabeln nach hinten in den Kofferraum gegangen. Die Arbeit hat zwei Tage in Anspruch genommen und hat zwei Leute beschäftigt.

Verbaut habe ich :

Vorne : JBL GTO 509C

Hinten : ETON PRX 140.2 2

Verstärker : Eton SDA 150.4

Radio : Pumpkin Androi 8.0

Hinten ist die Einbautiefe nochmal genauer zu beachten als Vorne.

Dazu noch Endstörfilter.

Für die Lautsprecher gibt es bei Amazon Adapter sodaß du nicht zwangsläufig neue Kabel legen musst wenn es direkt auf das Radio gehen soll und ein Verstärker nicht verbaut wird.

Adapter

Bin sehr zufrieden und das fehlen eines Subwoofers ist für mich nicht Relevant.

Bilder lade ich sonst gerne morgen Hoch wenn das noch relevant sein sollte.

Und sonst gerne Fragen.

Mit freundlichen Grüßen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Volvo V40 T4 1999 - Sound Einbau