ForumS40, V40
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Volvo v40 Baujahr 1998 Zündschloss Motorsteuergerät Wegfahrsperre

Volvo v40 Baujahr 1998 Zündschloss Motorsteuergerät Wegfahrsperre

Volvo V40 1 (V/644/645), Volvo
Themenstarteram 16. Juni 2021 um 20:26

Moin - brauch echt Hilfe mein Latein ist am Ende.

Nachdem ich den einzigen Schlüssel verloren habe, wurde von mir ein gebrauchtes Zündschloss mit dazugehörigen Sensorring und allen Schlössern verbaut. Ergebnis Wagen fährt nicht.

Dann zu Volvo Werkstatt gebracht um Schlüssel im Motorsteuergerät an zu lernen.

Werkstatt meint nach 1 Woche das Diagnosegerät würde sich aufhängen. Ich denke sie haben es nie angeschlossen, sie meinten es läge am Anlasser. Der kann aber nicht def. sein und wenn würde er ja ohnehin nicht anspringen weil sie ja die Schlüssel nicht angelernt haben. Dann gebrauchtes Motorsteuergerät mit Zündschloss , Schlüssel und Sensorring sowie Box für die Funk Türöffnung gekauft.

Bis auf die Box für den Funkschlüssel alles eingebaut.

Der Wagen springt immer noch nicht an.

Nun bin ich ratlos. Wäre schon wenn jemand einen Tipp hat . Danke im Voraus Andreas

Ist wein Volvo V40 Automatik, Kombi mit Alu Motorsteuergerät von Siemens Baujahr1998.

 

Ähnliche Themen
17 Antworten

Das Problem ist nicht die Box für die Funkschlüssel, sondern das Wegfahrsprrensteuergerät. die muss mit dem Motorsteuergerät angelernt sein. wenn sondt kein Fehler vorhanden isr, fehlt dir das Modul. ggf.

Aber es sollte kein problem sein bei deinem ursprünglichen gerät unddenem originalem Motorsteuergerät die schlüssel anzulernen.

Themenstarteram 16. Juni 2021 um 22:34

Moin Bernd aber sofern ich weiß ist die im Motorsteuergerät verbaut - jedenfalls gibt es Leute denen ich Bilder vom Steuergerät geschickt habe und die wollten die wegfahrsperre deaktivieren wenn ich das motorsteuergerät schicke.

Motorsteuergeraet
Motorsteuergeraet1
Themenstarteram 16. Juni 2021 um 22:38

und dieses set hab ich gekauft und verbaut

S-l1600

Das Problem ist, das das motorsteuergerät und das weggafrsperrensteuergerät miteinander verheiratet sind.

Was du verbaut hat ist das motorsteueergerät EMS und das Zentralverrreigelungsmodul, das dazugehörige WFS leider nicht.

Das Motorsteuergerät aknn bei dem WFS abgelernt werden, das WFS nicht. wenn du also nicht die richtige WFS hast, wird es wohl so ohne weiteres nicht funktionieren, es sei den ein paar elektronikgurus können das so mangen, aber da wäre ich eher pessimistisch. das WFS sitzt links unten in der Nähe des Innenraumsicherungskasten, dort ist auch der Sensorring angeschlossen.

Die Kommunikation zwischen WFS und EMS erfolgt ber eine rosa-weisse leitung von Pin 4 des WFs an Pin 56 des EMS.

Ich glaube dass die volvoleute entweder keine Ahnung hatten oder nicht wussten wie das anlernen der neuen Komponenten zu erfolgen hat.ich kann mir nicht vorstellen dass es eine unterbrechung vom EMS steuergerät zum WFS im Kombigerät defekt ist. Es geht zwar noch eine rot/ weisse Leitung von B24 kombigerät zum WFS aber auch diese wird i.O. sein. leuchtet das symbol des schlüssles im Kombigerät?

Du kannst aber auch noch den 22-poligen stecker, PIn 6,zum EMS steuergerät Pin 56 prüfen.der 22-polige stecker sitzt unterhalb des radios auf dem tunnel .

Das denke ich auch und habe ich oben schon geschrieben, das m.e. einfach nur die Schlüssel angelernt werden müssen, und das die Leute da keinen Bock hattten, das zu machen.

Bis zu dem zeitpunkt an dem der themenstarter seinen Schlüssel verlren hat, hatte ja alles tadellos funktioniert.

Motorsteuergerat, Zündschlüssel und WFs zu tauschen, sollte der letzetz Ausweg sein.

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 19:10

Hmm ich danke euch jedenfalls für eure Antworten aber ich habe mal nachgesehen und finde nirgendwo eine box für die wegfahrsperre zu kaufen - bei eBay sind über 600 Artikel aber nicht eine box für nen v40 Baujahr 1998.

darum weiß ich nicht ob bei der Generation überhaupt so ein Teil vorhanden ist. Ich habe jedenfalls nichts ausgebaut und am ende des Kabels vom Sensor ring ist nichts denn das ist gegenüber des Zündschlosses an der Lenksäule.

bei ebay wird allerdings eine volvo v40-s40 Baujahr 2000 verkauft - in der Anzeige steht für alle Volvo S40 / Volvo V40 ab Bj. ´00- Benziner ! -ein Steuergerät von BOSCH für die Wegfahrsperre(Volvo: 30865184) mit einer Fernbedienung.

Aber die Box ist eben ab Baujahr 2000. Ich frage mich wenn die box die wegfahrsperre box ist warum ist ein Funksender dabei? Kann es nicht doch sein das die von mir im Set gekaufte Keylessbox nicht von mir getauschte doch damit zu tun hat? Und wie ich schon sagte Volvo Händler sagt sein Diagnosegerät hängt sich angeblich auf - was ich zwar nicht glaube aber ich bin ja nicht Magere und kann mir kein Diagnose gerät schnitzen geschweige denn das ich mit der geschilderten Kabelbelegung was anfangen kann. Ps der Wagen hat 1000€ gekostet und Geld für was anderes oder den Automatik für teuer Geld von einem Volvo Händler zum nächsten zu schleppen habe ich leider nicht. Aber dennoch danke für die Tipps

-bbhoumgb2k-kgrhqqh-cgeqszl1wnfbkug-mbuiq
S-l1600
Themenstarteram 17. Juni 2021 um 19:11

Bin ja nicht McGywer sollte oben stehen sry

Moin, die 99er V40 sind schon Zwitter, optisch VFL, technisch FL, wie z. B. Bremse ZV, Wischerbetätigung usw.

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 19:51

Hmm Asterix und wie soll mir das nun helfen?

Das du genau schaust, welche Technik verbaut ist. Oder dir ne vernünftige Werkstatt suchst die sich mit Alt Elchen auskennt, oder wahlweise unnötig Geld versenktst

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 21:03

Also um zu erfahren welche Technik verbaut oder gebraucht wird war der Grund warum ich hier texte und Bilder von meinen Motorsteuergerät der von mir gekauften Ersatzteile etc. hier eingestellt habe. Und die Volvo Werkstatt in der ich war ist hier in HH der größte Volvo Händler mit X Filialen. Der hat gesagt kein Problem. Was anderes wird mir kein Volvo Händler sagen. Und hätte ich Geld würde ich nicht so einen alten Volvo fahren.

dein Volvo hat hat wie alle ein Motorsteuergerät, bei dir eins von Siemens EMS 2000, ein Wegfahrsperrensteuergerät oder auch Immobilizer , steht auch Immo auf dem steuergerät, und ein steuergerät für die fernbedienung. dein sensorring ist den wo angeschossen, das kabel wird ja nicht im luftleeren raum enden.

Themenstarteram 17. Juni 2021 um 22:41

hi bernd -nein da hast du recht der endet nicht im luftleeren raum lach - nun muss ich überlegen da der wagen 15 km entfernt an einer Straße steht. hmm also wenn ich mich recht erinnere dann kommt der weiße runde klotz am ende des sensorrings in eine Führung an der Lenksäule und wird mit einer schraube fixiert. dann sind dort ein breiter und ein schmaler Stecker rein zu stecken. wo dies beiden Stecker Kabel enden hab ich nicht nachgeschaut als ich den Sensor ring getauscht habe. und nun kann ich nicht so schnell nachsehen weil der wagen eben nicht bei mir steht. ich kann erst morgen hinfahren und nachsehen. aber wenn es da wirklich ein wegfahrsperren Kasten gibt kann ich ja sozusagen nichts machen weil ich den ja nur von den originalen teilen habe. so ein mist . ich danke dir echt für deine zeit. aber ohne diagnosegerät komm ich dann ja nicht weiter.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S40, V40
  6. Volvo v40 Baujahr 1998 Zündschloss Motorsteuergerät Wegfahrsperre