Forum850, S70, V70, V70 XC, C70
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. 850, S70, V70, V70 XC, C70
  6. VOLVO scheiß Qualität

VOLVO scheiß Qualität

Volvo V70 1 (L)

Hi , Volvo hat ja echt ne scheiß Qualität , nach nur 285000km ist das Termostat kaput :D

Beste Antwort im Thema

Mach Dir da mal keine Sorgen, in zehn Jahren wirst Du dich wahrscheinlich nicht mehr mal an die Farbe vom V50 erinnern. Ford hat das mit der Geplanten Obsoleszenz deutlich besser im Griff als Volvo.

472 weitere Antworten
Ähnliche Themen
472 Antworten

Unglaublich, so was. Das hätte NIE passieren dürfen ....

...sag ich ja immer. Neulich ist mir die Auspuff-Blende abgefallen. Hat nur 18 Jahre gehalten ;)

Fahre meinen 855 GLE automat etzt 18 Jahre ohne größere Probleme.

Gruß aus OWL

am 24. Oktober 2011 um 16:38

Hallo!

Ja im allgemeinen scheint das zu stimmen. Aber die zeit wo diese Fahrzeuge noch aus Schwedenstahl waren sind leider vorbei.

Meine Eltern hatten damals einen 244 Bj.1977.

Echt ein super robuster und für seine Zeit überdurchschnittlich sicher und kompfortables Auto. Was lag näher,da ich seit 10 Jahren in Schweden lebe wollte ich natürlich auch Volvo fahren.

Also kaufte ich vor 5 Jahren einen V70 Bj.2001 2,4/140 Ps

110Tkm

Super stolz. Geil viel Platz Super geiler Motor.

Aber Aber

Federn waren Müde--- also mussten neue rein

3 Monate später Fahre ich aus dem Carport-----riesen Knall/Feder vorne

war gebrochen. Natürlich so gebrochen, das mein nagelneuer GoodYear

UltraGrip Winterreifen auch kaputt war. Also abschleppen zu Volvo.

Algemeines Entsetzen und Kulanz Rep. Dieses war 3 Wochen vor Weihnachten. Alles war wieder gut und wir fuhren nach Deutschland zur Familie Weihnachtsbesuch machen. Heiligabend nochmal schnell etwas im Supermarkt geholt-steigen ein rollen los KNALL Beifahrerseite Feder

gebrochen- natürlich mit Reifenschaden.

Volvo Werkstatt zu Weihnachten LOOOOL

Also Mietwagen. Erstes Gespräch mit der Werkstatt (ja die Feder müssen wir erst in Belgien bestellen da nicht am Lager) also 3 Tage zwangsurlaub

u.s.w.

Querlenker mussten ein halbes später gewechselt werden da mich das Knacken nervte.

Danach machten wir eine Reise nach Norwegen und wärend der Fahrt nervte ein fester Bremssattel. Also neuer rein. 3 Monate später kam der andere Bremsattel.

Seit mir nicht sauer, aber wenn dir 2x sowas mit der Feder passiert und beide mal der Reifen aufgeschlitzt wird bekommst du panik, was wohl wäre wenn das auf der AB bei 160 passiert. Brrrrrr.

Wie gesagt der Motor ist bei regelm. Pflege unkaputtbar. Verbrauch ist super (je nach Fahrweise 7,5 - 9,0L)

Kofferraum unschlagbar. Aber das Fahrgestell gehöhrt unter einen Polo und nicht unter ein 1,6 Tonnen Auto. Fahre jetzt nen Stern und ich sage dir diese Probleme gehören der Vergangenheit.

2 Gummilager, die den Mitteltopf halten. Bereits nach 250tkm freck!!!

Wo kann ich mich beschweren... :D

Zitat:

Original geschrieben von Pogode

Fahre jetzt nen Stern und ich sage dir diese Probleme gehören der Vergangenheit.

Na, dann viel Glück mit Deinem Stern.:eek: Was hast Du Dir denn geholt??? E-Klasse? Ja, ich möchte Dich nicht gänzlich verunsichern. aber: der W210 rottet Dir unter dem Hintern zusammen, der W211 ist zwar besser in Sachen Rost hat aber Probleme mit der SBC-Bremse... Die Mercedes später wieder rausgenommen hat! In meinem Umfeld haben viele einen W211 - 1 x im Jahr abschleppen zur Werkstatt bitte!

am 24. Oktober 2011 um 17:01

Naja mal sehen. Pech kann man mit jedem Auto haben.

Nee - ist ein C180 Komp. Bj.2008

Kombi natuerlich wegen platz

Läuft wie ein Uhrwerk.

Hat natuerlich keine Volvo Grösse

Zitat:

Original geschrieben von Pogode

Hat natuerlich keine Volvo Grösse

Der ist besser. Kannst Du aber mit der Volvogröße nicht vergleichen. Bin in dem Modell mal Mitgefahren: Ich bekomme dort "Platzangst"!:rolleyes:

am 24. Oktober 2011 um 17:14

Naja das ist relativ. Wir fahren meistens nur noch zu zweit.

Und da ist er ok

Sohn hat sich nen 94er Audi B4 geholt und ich fuer den Winter nen 95er

Vectra, da ich mir die teuren Winterreifen mit Felgen sparen will und bei unseren Wintern ich nicht mit ner Heckschleuder fahren will und er mir einfach zu schade ist als schnee und eisschlampe. Da hat selbst der Volvo dicke Backen bekommen.

Zitat:

Original geschrieben von Pogode

........... und bei unseren Wintern ich nicht mit ner Heckschleuder fahren will ...........

Es gibt ja nichts schöneres.

Der Heckantrieb ist das einzige was ich an meinem Volvo vermisse

am 24. Oktober 2011 um 18:27

Das ist leicht gesagt. Hier in Schweden wird nicht ganz so ueppig geräumt

wie in Deutschland. Also hast du mal schnell 30-75cm Neuschnee

Oder Glatteis ohne Ende. Hier Fährt alles mit Spiks. Geht aber bei mir nicht, da ich öfter mal nach Deutschland muss und die Polizei dort etwas komisch reagiert. Mit normalen Winterreifen und dann noch Heckantrieb die Berge hoch ist nicht so lustig.Und dann noch mit nem auto wo reperaturen etwas Kostenintensiv sind. Nein Danke

Alte Karre und dann schön driften ist richtig geil.

Themenstarteram 25. Oktober 2011 um 7:34

Ja , wer einmal Citroen - Peugeot - Renault und Fiat gefahren hat der weiss die Qualität zu schätzen :cool:

am 25. Oktober 2011 um 7:45

ja, ich möchte mich auch mal beschweren. Mein Elch ist jetzt 14 Jahre alt und hat immer noch die 1. Auspuffanlage drunter. Lt. meinem Mech. der die Winterreifen aufzog dürfte die Auspuffanlage noch weitere Jahre halten, da von außen keine Korrison sichtbar ist.

 

Ich finde das eine sauerei, das ich dies schweineteure Ersatzteil immer noch nicht ersetzen muss. :D gaga gaga gaga g........

 

Hol mal einer die Männer mit der weißen Jacke...:p

 

 

am 25. Oktober 2011 um 7:59

Das ist echt toll zu Hören mit deinem Elch. Da hast du echt einen Qualli Elch erwischt. Ist aber leider nicht immer die Regel. Die neuen haben einen haufen elektronischen Firlefanz verbaut und dann liesst du alle 4 Wochen im Mausekino neue Fehlermedungen. Warum::::::::::

weil die Teile von überall kommen nur nicht aus Göteborg.

Aber was solls, der Freundl. will ja auch leben. Denn in eine freie Werkstatt braucht man nicht gehen. Da sie nicht in den Fehlerspeicher kommt.

am 25. Oktober 2011 um 14:20

ich bin sooooooo unzufrieden mit meinem v70,

 

es ist eine sauerrei das ich immer noch keinen rost habe und das nach 14 jahren.....

 

scheiss volvo :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen