ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Volvo Rekordversuch in Karlsruhe 24.09.16

Volvo Rekordversuch in Karlsruhe 24.09.16

Volvo V70 3 (B)
Themenstarteram 18. September 2016 um 7:51

Der örtliche Volvohändler will die größte Volvo Autoschlange der Welt machen; siehe Text

Image
Ähnliche Themen
18 Antworten

Lustige Idee. Es müssen mehr als 570 Volvos zusammenkommen, und da Elche bekanntermaßen Rudeltiere sind, klappt das bestimmt. Wenn ich Zeit habe, komme ich auch und werfe meine 4,85 m in die Waagschale. Die Schlange dürfte dann über 3 km lang werden - da bin ich gespannt, wo die hindrapiert wird (am besten auf die B36, das ist genügend Auslauf).

Wenn Geisser alle Fahrzeuge von seiner Autobörse mit einbringt, ist der Rekord schon fast geschafft, das sind immerhin über 460 - fehlen dann nur noch gut 100. Selbst das Volvo-Forum hat weniger Autos (300) und PS (60000).

PS: Wenn bei der Gelegenheit noch eine Grilltheke aufgebaut wird, dann ist der Erfolg sicher, weil dann die gesamte XC90II-Fraktion mit ihren langen Kisten antritt (Gseum darf auch seinen Hänger mitbringen).

Hier noch der Text von der Homepage (steht direkt auf der Startseite http://www.autohaus-geisser.de/

Zitat:

WELTREKORDVERSUCH "Längste VOLVO Schlange der Welt"

Am 24.09.2016 wird in 76187 Karlsruhe Stadtteil Knielingen versucht, den derzeit aus 2010 in Polen gestellten Rekord mit 570 Fahrzeugen zu brechen. Das ist keine kommerzielle Veranstaltung, sondern dient dem Zweck, die Marke VOLVO in Deutschland bekannter zu machen und gleichzeitig durch eine Spende an www.karlsruher-kindertisch.de / www.fuokk.de auch Sympathieträger zu sein.

Deshalb möchten wir auch eine Startgebühr von € 15.- je Fahrzeug, um diese Organisationen zu unterstützen. Wir benötigen zum Berechnen der Schlange die Länge und den genauen Typ Eures mitgebrachten Fahrzeuges. Schön wäre es für unsere Planung, Übersicht, aber auch für Zwischenmeldungen für Euch wo wir stehen, wenn Sie sich vorher anmelden würden.

DAS MUSS NICHT SEIN !!

Jeder Kurzentschlossene kann auch noch am

Samstag, 24.09.2016 um 16.00 Uhr

Sudetenstrasse 75 (VOLVO Zentrum Karlsruhe)

76187 Karlsruhe

mit seinen € 15.- an der Schlange teilnehmen.

Der Rekordversuch wurde so von der Behörde genehmigt, dass wir ab 16.30 Uhr zur Aufstellung kommen können und bis 20.30 Uhr fertig sein müssen. In der Schlange werden die Fahrzeugtypen mit der dazugehörigen Fahrzeuglänge ohne Namen des Fahrzeughalters erfasst, um eine Summe errechnen zu können. Die Stückzahl wird bereits während der Einfahrt zur Strecke ermittelt.

Fragen, Wünsche, Hinweise, Verbesserungsvorschläge und Anregungen gerne an Michael Walter (michael.walter@autohaus-geisser.de).

Wir sind auch vor Ort für jede helfende Hand dankbar.

Natürlich freuen wir uns über jeden einzelnen Kunden, der uns an dieser Aktion unterstützen wird und der gleichzeitig auch den betroffenen Kinder etwas Gutes tut.

Themenstarteram 18. September 2016 um 12:13

ich schau, dass ich mit dem S40 dabei bin. Die Schlange könnte auch Richtung Siemensallee gehen nach dem Neubau

 

Was mich wundert: ein Volvo-Händler will von mir die Länge des Autos wissen - die müssten doch selbst genau wissen, wie lange der jeweilige Volvo ist...

wie ich das herausgelesen habe wird lediglich die Länge des jeweiligen Elchs erfasst und addiert - sicher stehen für ein Pressefoto auch mal 20 hintereinander stehen.....

Nette Idee, witzigerweise stammt mein C70 II ursprünglich vom AH Geisser in Karlsruhe. Habe ihn über meinen Volvo-Händler in den Norden bringen lassen. Mir war der Weg nach Karlsruhe zu weit ... und ist es immer noch. Ansonsten wäre ich dabei! Allen viel Spaß und gutes Wetter. :)

Der Text auf der Webseite zur Aufstellung lautet so:

Zitat:

Der Rekordversuch wurde so von der Behörde genehmigt, dass wir ab 16.30 Uhr zur Aufstellung kommen können und bis 20.30 Uhr fertig sein müssen. In der Schlange werden die Fahrzeugtypen mit der dazugehörigen Fahrzeuglänge ohne Namen des Fahrzeughalters erfasst, um eine Summe errechnen zu können. Die Stückzahl wird bereits während der Einfahrt zur Strecke ermittelt.

Ich verstehe das so, dass es einen Durchfahrtspunkt zur Aufstellung gibt, dieser ist auch Zählpunkt für die Gesamtzahl der Fahrzeuge. Die Fahrzeuge fahren dann in die Schlange, das kann und wird dauern, darum auch die Zeitplanung, bis 20:30 muss es beendet sein.

Die Länge je Fahrzeug werden sie wohl in eine Excel Tabelle eintragen, Typ dazu und Summenbildung= Gesamtlänge der Schlange. So würd ich es wohl machen, spart das Abmessen der Schlange mit dem Zollstock :D

Wobei, eine ausreichend lange Strecke, vorher ausgemessen und alle x Meter markiert wäre auch einfach zu realisieren. Ich würd sogar beides machen, dann kann man auch gleich noch die Daten nach Typen usw sortieren.

Vermutlich ist mir der Spaß aber keine 300+ km und 6 Stunden Aufwand wert...

Gruß

Hagelschaden

... und 15€. :D

Hi,

bin ja nicht weit weg und evtl. gönne ich mir den Spaß... Gilt es auch, wenn man "nur" mit einem Werkstatt-Ersatzwagen kommt? :D

Aber an sich eine coole Aktion... ;)

Gruß,

lapi

Noch cooler wäre, wenn der Ausrichter pro Teilnehmerfahrzeug auch einen Betrag x zusätzlich spendet :D

Ist das Ersatzfahrzeug wenigstens von Geisser? :D

Gruß

Hagelschaden

Zitat:

@Hagelschaden schrieb am 20. September 2016 um 13:56:47 Uhr:

Noch cooler wäre, wenn der Ausrichter pro Teilnehmerfahrzeug auch einen Betrag x zusätzlich spendet :D

Ist das Ersatzfahrzeug wenigstens von Geisser? :D

Gruß

Hagelschaden

Hi,

nein... ist von S. aus LB. :D

Gruß,

lapi

Themenstarteram 22. September 2016 um 13:28

Gerade kam der Newslette

Von: Autohaus Geisser GmbH [mailto:michael.walter@autohaus-geisser.de]

Gesendet: Donnerstag, 22. September 2016 13:18

An: xxx

Betreff: Weltrekordversuch

Wer einen Volvo sein Eigen nennt und Teil eines offiziellen Weltrekords werden möchte, sollte sich am Samstag, 24. September, bis spätestens 16 Uhr beim Volvo Zentrum Karlsruhe in der Sudetenstraße 75 einfinden. „Wir werden an diesem Tag versuchen, den im Jahr 2010 in Polen aufgestellten Weltrekord der längsten Volvo-Autoschlange zu brechen. Damit uns das gelingt und wir evtl. ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen werden, benötigen wir die größtmögliche Unterstützung aller Volvo-Besitzer in Karlsruhe und der Region“, erklärt Organisator Michael Walter. „Auf die Idee bin ich gekommen, weil ich seit einer gefühlten Ewigkeit Fan dieser Automarke bin“, verrät der 56-Jährige, der seine Leidenschaft für die Schweden-Flitzer als Geschäftsführer der Autohaus Geisser GmbH „glücklicherweise“ zum Beruf machen durfte.

Walter betont ausdrücklich, dass es sich bei dem Weltrekordversuch um keine kommerzielle Veranstaltung handelt: „Zwar kostet die Startgebühr 15 Euro, doch jeder Cent kommt den Organisationen Karlsruher Kindertisch und Förderverein zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik Karlsruhe (FUoKK) zugute, bei denen ich schon viele Jahre Mitglied bin. Bei FUoKK bin ich sogar Stiftungsratsvorstand!“

„Es ist zwar kein Muss, aber um besser planen zu können, bitte ich die Teilnehmer um eine vorherige Anmeldung. Aber auch Kurzentschlossene haben am Veranstaltungstag selbstverständlich noch die Möglichkeit, mitzumachen“, sagt Walter und fügt an: „Es wird lediglich die Länge des jeweiligen Fahrzeugs erfasst. Die Namen der Fahrzeughalter interessieren niemand!“

Jeder Kurzentschlossene kann auch noch

am Samstag, 24.09.2016 um 16.00 Uhr

Sudetenstrasse 75 (VOLVO Zentrum Karlsruhe)

76187 Karlsruhe

an der Schlange teilnehmen.

Anmeldungen und ausführliche Informationen gibt es per E-Mail an

Habe soeben diese Mail von meinem Händler bekommen. Weiß aber noch nicht ob es mir am So reicht...

Zitat:

@Frostnase schrieb am 22. September 2016 um 19:44:06 Uhr:

... Weiß aber noch nicht ob es mir am So reicht...

Muss es gar nicht, die Veranstaltung ist am SA. :D (wenn ich deinen Avatar richtig deute, könntest du ordentlich Länge beitragen und BlueSin sollte auch überlegen, ob der V70 ggü. dem S40 nicht die entscheidenden Zentimeter zum Erfolg beisteuert)

Man sieht, dass Volvisten offenbar flexibel planen können - wenn die Mail-Ankündigung erst 2 Tage vor dem Event eintrudelt. Bin wirklich gespannt, wie viel da zusammenkommen.

Themenstarteram 22. September 2016 um 19:54

Habs auf jedenfall mit dem V'chen geplant dabei zu sein

Verstärkung ist eingetroffen ... :D

Nya V90
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. Volvo Rekordversuch in Karlsruhe 24.09.16