ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. VOLVO - bald der letzte Schwede?

VOLVO - bald der letzte Schwede?

Themenstarteram 13. Febuar 2005 um 19:45

Um VOLVOS kleinen Wettbewerbsbruder SAAB sieht es schlecht aus. Am 15. März könnte das Ende eingeläutet werden.....Nach meiner Meinung hatte GM einen Opel im Skandinavier-Dress verkaufen wollen. Doch das Projekt war in den Zulassungsstatistiken eine glatte Fehlzündung. Wieder mal ein Zeichen, dass die Jungs in Detroit keine Ausdauer bei der Fehler-"Heilung" haben.

 

Der SPIEGEL-Text vom 13.02.2005:

 

Saab droht die Schließung

Die Zukunft von Saab hängt am seidenen Faden. Einem Zeitungsbericht zufolge braucht der schwedische Autobauer eine milliardenschwere Finanzspritze. Andernfalls erwägt der Mutterkonzern GM, das Unternehmen dicht zu machen.

 

AFP

Frankfurt/Detroit - In der Führungsetage von General Motors (GM) sei ein Richtungskampf ausgebrochen, ob das krisengeschüttelte Unternehmen geschlossen, verkauft, in eine Partnerschaft eingebracht oder durch eine milliardenschwere Finanzspritze zu neuem Leben erweckt werden soll, schreibt die "Frankfurter Allgemeine Zeitung".

Die Entscheidung hat auch Konsequenzen für die deutsche Marke Opel. Deshalb habe sich GM entschieden, die für Ende Februar erwartete Entscheidung, ob die künftige Mittelklasse von Opel und Saab von 2007/2008 an in Rüsselsheim oder im schwedischen Trollhättan gebaut wird, zu verschieben.

Als Verkündungstermin sei nun der 15. März vorgesehen. Dann solle ein ganzes Bündel von Maßnahmen publik gemacht werden, unter anderem auch, ob der umfangreiche Personalabbau bei Opel ohne betriebsbedingte Kündigungen vonstatten gehen kann.

Mit dem italienischen Industriekonzern Fiat bahnt sich indes eine Einigung über die Zukunft der Fiat-Autosparte an. GM teilte heute mit, es werde Fiat 1,55 Milliarden Dollar zahlen, damit die Italiener auf ihre Option verzichteten, die verlustreiche Autosparte an den US-Konzern verkaufen zu können. Zur Einigung hätten die Bords of Directors beider Unternehmen zugestimmt.

Fiats Option, das Autogeschäft an GM verkaufen zu können, ist Teil einer breit angelegten Allianz, die beide Unternehmen im Jahr 2000 vereinbart haben. GM hält die Option allerdings für nicht mehr gültig, nachdem Fiat zwischenzeitlich seine Finanzierungstochter Fidis verkauft und eine Kapitalerhöhung vorgenommen hat. Für den in Europa ohnehin mit Verlusten kämpfenden GM-Konzern wäre eine Übernahme des Fiat-Autogeschäfts eine zusätzliche Belastung.

Ähnliche Themen
28 Antworten

on verra ;)

Es kommt wie`s kommt

ein Jammer wär's schon... :(

Frank

Ja wäre Echt schade drum.

Aber wer fährt schon Saab?

die obersten 10.000 hier,Ärzte Architekten usw.,klar in so einer Großen Stückzahl nehmen die die Autos nun auch nicht ab,das sich das Rentieren würde.

Also sollten die viel. die Saabs in kleiner Stückzahl produzieren,so das es sich rentieren würde,so wie Bentley,oder der Phaeton,evtl sogar an Volvo/Ford verkaufen,das wäre doch nochmal was.

Zitat:

Original geschrieben von Jan 72

Rentieren

sind das nicht auch Elche?? :D

Gruss

Lars

Schade ist´s schon

 

Wir reden bei Saab halt nicht von Elchen, sondern von

Zitat:

Original geschrieben von Jan 72

Rentieren

Sollte der 95-er auch auf der Vectra Plattform laufen? Mir hat er halt nur fast so gut wie der V70 gefallen.

CU

Rentiere sind Elche?

 

Zitat:

Original geschrieben von s60r

sind das nicht auch Elche?? :D

Gruss

Lars

Nee, sonst hiessen sie doch nicht Rentiere :D

Wer schneller postet ist früher zitiert.

CU

BK

Zitat:

Aber wer fährt schon Saab?

also die A7 ist in letzter zeit voll von saabs :)

irgendwie hab ich das gefühl das alle schweden saab kombis fahren...

Zumindest meiner einer fährt aus Überzeugung SAAB.

Wow, ich bin beeindruckt!

 

Zitat:

Original geschrieben von J.E.Fis

Zumindest meiner einer fährt aus Überzeugung SAAB.

Fis(i), du wirst mir immer mehr sympathisch! :)

Jungs, solche Kerle braucht der Schweden-Stahl!!!

 

Gruß

Funky

Fahr nur fort mit Deinen Lobgesängen... :D

@ Fis(i)

Nur per PN! :D

 

Gruß

Funky

zum Wohle des Forums!

Ich glaub ich bin falsch verstanden worden ;)

Ich meinte damit wirklich nicht,das ein Saab schlecht wäre,nur kann Ihn sich nicht jeder Normale Mittelständler leisten,oder?

Und den Volvo schon???

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. VOLVO - bald der letzte Schwede?