• Online: 17.957

VW
Volkswagen

Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber

GolfVW Golf

Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber

american psycho american psycho

Hamburg

Golf
Themenstarter

75 Antworten

logangun logangun

Golf

Das wäre echt ein Jammer und ein Armutszeugnis für den VW Konzern - Doppelwobber hat mir schon viel Info´s beschert dich ich auf der VW Page niemals zu alten Modellen finden werde !

 

Werde das mit Interesse mitverfolgen und ggf meine Eigenen Schlüsse für die nächsten Autos auf unserem Hof ziehen .....


Yoshi89 Yoshi89

Golf

Traurig...

 

Aber dass alte Autos und deren Instandhaltung (und damit vermutlich auch Foren, Doppelwobber, etc.) den Herstellern ein Dorn im Auge sind, ist ja nichts neues. An den alten Kisten verdienen sie ja nichts mehr.


Golf_Cabrio97 Golf_Cabrio97

20 Jahre GTI

Golf

Was eine Schweinerei, ich muss logangun recht geben, das sollte sich eventuell auf das Kaufverhalten auswirken.

Vielleicht überlegt sich die Volkswagen AG Noch einmal was für ein Mist sie hier verzapft hat, sofern wir eine Resonanz schaffen die groß Genug ist.


Arnimon Arnimon

Rotfahrer

Golf

Ich verstehs auch nicht.

Und darauf das VW vielleicht mal erklärt wozu

das gut sein soll werden wir wohl ewig warten dürfen.:rolleyes:


Medusa852 Medusa852

Golf

Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber

irgendwie fehlen einen die worte dafür.


GOLFTFATF GOLFTFATF

ICQ : 294213836

Golf

Zitat:

Original geschrieben von Medusa852

irgendwie fehlen einen die worte dafür.

Da gebe ich Dir Recht !

 

Gruss Thomas


GoLf 3 Bastler GoLf 3 Bastler

1-5-3-6-2-4

Golf

Vernüftige Kommunikation ist heute auch nicht mehr möglich oder ??? Muss man eine seit X Jahren bekannte VW Fan / Info Seite gleich mit der Multi X-Tausend Euro Androhung kommen ??? Ein Hinweis hätte es auch getan das es da Probleme gibt und man dies bitte klären soll.

Hat der Jura Praktikant der VW Rechtsabteilung mal ordentlich von der Kette gezogen oder wie ???

Sauerrei hoch 4.

VW sollte mal drüber nachdenken das sie ohne die Fanbase, die wohl bei keinem Europäischen Hersteller größer ist als bei VW, ziemlich Farblos wären ( Wie war das noch mit der Generation Golf ???) , diese Fans sind es die auch neue VW kaufen sollen, diese weiter empfehlen etc etc... ( Naja Vielleicht ist VW das inzwischen auch egal Flottenkunden und China nehmen ja genug ab)

 

Außerdem findet man auf Seiten / Foren wie Doppelwobber.de oder auch Spezialseiten zu einigen Modellen, gerade bei den alten VW, viele Infos was Macken / Fehler und Rep Tips angeht zu Motoren etc... wo einen heute ein Werkstatt Fuzzi ausm VW Glaspalast fragend anschaut, wenn nicht gerade noch ein Alt Meister da ist der auf den alten Modellen gelernt hat und diese wirklich kennt weil er weiss wie der Motor funktioniert OHNE Diagnose Computer !

Ist aber wohl echt normal heute das gleich mit dem Vorschlaghammer auf einen los gegangen wird... Wer traut sich schon gegen die Rechtsabteilung von VW an zu gehen... Zum Kotzen.

 

Ist schon echt verblüffend wie schnell eine Rechtsabteilung die Jahrelange Arbeit vom Marketing versauen kann. <-- HA HA

Wäre jetzt ja nett wenn sich das ganze bisschen auf Facebook verbreitet...


GOLFTFATF GOLFTFATF

ICQ : 294213836

Golf

Hallo Alle zusammen,

 

Mir selbst fehlen auch die Worte und kann das was ich denke nicht in Worte fassen, was da gerade abläuft :( Ich liebe VW als Marke, aber was gerade abläuft, macht Mich sehr traurig. Klar das Copyright ist schon eine Sache, die nicht zu verachten ist und was man auch sehen und dementsprechend auch berücksichtigen muss !

 

 

Aber der Rest was Doppel - Wobber eigentlich ausmacht, die Arbeit von 12 Jahren, wo Einer wirklich sich hingesetzt hat und das Alles mit sehr viel Mühe zusammen getragen hat aus aller Welt, was man echt loben muss, wäre dann dahin und das wäre echt nicht fair ! Das muss man natürlich auch sagen :(

 

 

Demjenigen der sich die Mühe machte und den ganzen Golf - Fahrer gegenüber, weil Sie ein sehr kostbares Nachschlagewerk verlieren würden. Ich selbst gehöre eben seit mehreren Jahren zu den regelmässigen Stamm - Besuchern von Doppel - Wobber und ich wäre sehr traurig wenn es diese Seite auf einmal nicht mehr geben würde !!!!

 

Gruss Thomas


koelnpassat koelnpassat

Das Ganze hat schon lange Methode.

 

Lest Euch das hier mal bis zum Ende durch...

 

http://www.vw-resto.de/blog/volkswahn

 

Andere Hersteller (z.B. Mercedes-Benz) unterstützen und integrieren Fans und Clubs. VW verklagt sie halt.


R32Alex R32Alex

Seat

Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber

Ich glaube ich sehe nicht recht!!! Beim besten Willen verstehe ich die Argumentation von VW hinter der ganzen Sache nicht. Ein Hinweis an den Admin zuvor war wohl nicht möglich?

Begebt euch in den gleichen Sandkasten wie Apple, Samsung und Co. Allerdings kann man bei denen den Streit noch verstehen.

Und der s.g. wirtschaftliche Schaden sind eher eure unfähigen Manager mit hoher Dotierung, die es zulassen, das in China komplette Motoren und Getriebe kopiert werden. Das ist blind, fahrlässig, unternehmensschädlich und im Gegensatz zu der Intention des kleinen Admin, der die Marke hochhalten möchte, einfach nur ein schlechter Witz. In der Oper würde man jetzt "Pfui" rufen!


koelnpassat koelnpassat

Ich würde sagen, das sind deutliche Anzeichen von beginnendem Größenwahn.

 

Offensichtlich vergisst man, daß der Schaden, den man durch verärgerte Fans anrichtet wahrscheinlich größer ist als der scheinbare und kurzfristige Erfolg.

 

Verprellt werden hier die wirklich treuen Fans. Ich habe selbst meine Ausbildung in der VW Großhandelsorganisation gemacht (haute OTLG) und damals gelernt, daß der Aufwand für Neukundengewinnung ca. 7 mal so hoch ist, wie das "Halten" eines vorhandenen Kunden.

 

VW zerschlägt hier gerade furchtbar viel Porzellan, weshalb man ja auch versucht, die Opfer dieser Kampagne vertraglich zum Schweigen zu knebeln (Ich kenne selber 2 Betroffene).


christopher87 christopher87

VAYA CON TIOZ

Eine wirkliche Sauerei, so eine nützliche Seite, welche die Bindung des Kunden an das Produkt auch noch fördert dermaßen auszunehmen....

 

Schämt euch, VW Rechtsabteilung!

Aber so kann man sich auch lächerlich machen, ernst nehmen kann einen ja danach keiner mehr.


dodo32 dodo32

Meister Lappi

Zitat:

Original geschrieben von koelnpassat

Ich würde sagen, das sind deutliche Anzeichen von beginnendem Größenwahn.

 

Offensichtlich vergisst man, daß der Schaden, den man durch verärgerte Fans anrichtet wahrscheinlich größer ist als der scheinbare und kurzfristige Erfolg.

 

Verprellt werden hier die wirklich treuen Fans. Ich habe selbst meine Ausbildung in der VW Großhandelsorganisation gemacht (haute OTLG) und damals gelernt, daß der Aufwand für Neukundengewinnung ca. 7 mal so hoch ist, wie das "Halten" eines vorhandenen Kunden.

 

VW zerschlägt hier gerade furchtbar viel Porzellan, weshalb man ja auch versucht, die Opfer dieser Kampagne vertraglich zum Schweigen zu knebeln (Ich kenne selber 2 Betroffene).

Sehe ich uneingeschränkt genau so. Irgendwie scheint denen der Hut zu brennen :rolleyes:

Dass geistiges Eigentum geschützt werden muss, steht ausser Frage. Nur hier schießt man eindeutig mit Kanonen auf Spatzen. Eine Abmahnung für uralte Prospekte die sowieso kostenlos sind...., krasse Aktion. :rolleyes:


Laubie Laubie

Golf

Habe ich gerade schon in einem anderen Forum geschrieben, aber ich poste es auch hier mal (obwohl ich keinen Golf 3 fahre ;))

 

Das was VW da macht, ist eine Frechheit. Ständig liest man was davon in den großen (und kleinen) Foren, aber so richtig was zustande gekommen ist noch nie!

 

Wie können wir uns denn mal effektiv gegen diese Abmahnwahnsinn der unser aller Hobby vermiest wehren?

 

- Petition ins Leben rufen? Evtl. ne online-Petition auf "gegen-den-vw-abmahnwansinn.de" o.ä. ?

- jeder postet bei FB seine Meinung?

--> das wird übrigens gerade schon gemacht, wer also Zeit und FB hat, schnell hin und posten!

- reale Unterschriftensammlung?

 

Ich weiß nicht, was können wir wirklich SINNVOLLES! tun?

Uns über VW-Rechtsabteilung aufregen und hier unseren Unmut äußern bringt NIX!

 

Grüße

Laubie


MOTOR-TALK MOTOR-TALK

Hinweis: In diesem Thema Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber gibt es 77 Antworten auf 6 Seiten. Der letzte Beitrag vom Tue Jan 07 20:17:07 CET 2014 befindet sich auf der letzten Seite.
Volkswagen: Volkswagen AG gegen Doppel-Wobber
schliessen zu
Fahrzeug Tests