ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Verstärker + Subwoofer

Verstärker + Subwoofer

Themenstarteram 2. Oktober 2009 um 22:54

Hallo,

wollte mir damit ich auch schönen Bass habe einen Verstärker und Subwoofer holen.

Türen usw. wollte ich nicht unbedingt extra dämmen und die Lautsprecher alle am Radio lassen.

Will mir das ganze so einbauen, dass Verstärker im Kofferraum in der Radkastenverkleidung neben Warndreieck & co. versteckt ist und nur Kabel für den Subwoofer dann aus der Verkleidung kommen wo man den Subwoofer anschließen kann, also einfach auszubauen. Könnte dabei der Verstärker überhitzen?

Habe einen VW Bora Variant und mein Radio ist ein Becker Traffic Pro.

Im Auge habe ich zur Zeit als Verstärker den Blaupunkt GTA 270 Mystic Series und als Subwoofer den Blaupunkt GTb 1200 Mystic Series .

Ist diese Kombination ok? Hat jemand Erfahrungen mit dem Verstärker und Subwoofer? Klang, Lautstärke? Zu klein für das Auto?

Das ganze soll nicht einfach nur dröhnen oder so, sondern soll sich schon gut und sauber anhören.

Danke für Antworten und Kommentare. =)

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 4. Oktober 2009 um 19:21

Jetzt weiß ich grade nicht genau wie man das anschließt.

Also ich habe das Radio, daran kommt an den gelben MiniIso (Belegung siehe oben) der Adapter LineOut 5xChinch.

Die 5 Chinchkabel sind bestimmt LineOut hinten links+rechts, vorne links+rechts und Subwoofer.

Jetzt legt man aber doch an den 2-Kanal Verstärker 2Chinchkabel. An welche der 5 Chinchkabel werden die denn da angeschlossen?

Soll ich da dann direkt auch mal 4 Chinchkabel hinlegen, falls ich einen 4-Kanalverstärker einbaue oder brauch man das nicht?

Du willst doch einen Subwoofer anschließen. Da wird nur ein

Monosignal ausgegeben. Welche von den 5 Cinchbuchsen das

ist kann ich dir auch nicht sagen. Wird schon ein Zettelchen

beiliegen oder die Buchsen sind beschriftet.

Von dem Stereo-Cinchkabel, welches bei dem Kabelset dabei ist

wird also nur eine Tonleitung (und natürlich das Remote) verwendet.

Evtl. musst du das Tonsignal per Y-Adapter dann noch "Verdoppeln",

so daß beide Cinch-Eingangsbuchsen am Verstärker ansgesteuert werden.

 

Du kannst natürlich vorsorglich schon weitere Cinchkabel für vorne und/oder

hinten verlegen. Erspart das zweimalige Ausbauen diverser Verkleidungen.

Aber nur verlegen, nirgendwo anschließen !

Themenstarteram 4. Oktober 2009 um 20:27

Ahh... Jetzt hab ichs verstanden.

Vielen Dank für die Erklärung und die super Zeichnung!! =)

Dann bräuchte ich, wenn ich alle LS im Auto an eine Endstufe anschließen wollte 5 Chinchkabel die zu einem entsprechenden Verstärker gehen? Dann wäre es ja vll. sogar nicht schlecht direkt 5 Chinchkabel vom Radio bis zum Verstärker zu legen.

Aber ob man das jemals macht. Wobei man dann ja eh wieder alles aufmachen müsste, weil man ja dann noch vom Verstärker wieder in die Türen müsste..

Werde das ganze auf jeden Fall erstmal vorher zusammenstecken und ausprobieren. ^^

Deine Antwort
Ähnliche Themen