ForumCar Audio Einbau
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Einbau
  6. verstärker im handschuhfach - spricht was dagegen?

verstärker im handschuhfach - spricht was dagegen?

Themenstarteram 2. Januar 2021 um 19:35

guten abend

trage mich mit dem gedanken, meine kleine axton dsp-endstufe in das handschuhfach meines saab 9-3 einzubauen, also reinzulegen. sie, also die axton, ist klein genug, klimatisiert und die kabelwege zum radio sind kurz, und ich erspare mir, die kabel unter den teppich bis unter den fahrersitz fummeln zu müssen. das fach ist groß und ich habe eigentlich nix drinnen, was ich nicht auch in den türtaschen lagern kann. was meint ihr?

grüße aus salzburg

harald

Ähnliche Themen
6 Antworten

Wärmeentwickelnde elektrische Geräte sollten nicht in einem kleinen, geschlossenem Raum betrieben werden, weil auch bei aktiver Lüfterkühlung die Wärme lediglich in diesem kleinen Raum zirkuliert. Es gibt keine Luft-Ab- und Zufuhr. Gerade hinter der Armatur verlaufen die Rohre für die Heizung/Lüftung. Hier kann es zusätzlich zu enormer Wärmeentwicklung kommen und Hitzestau verursachen - diese wirkt sich sicherlich auch auf das Handschuhfach aus. Das wirst du selbst besser beweerten können.

Hitze führt zu höherem Verschleiß von elektrischen Bauteilen und wäre einfach unnötig, wenn man sie vermeiden könnte.

Lange Rede, kurzer Sinn:

Es geht nur um Wärmeentwicklung.

Ansonsten spricht natürlich nichts gegen eine Endstufe im Handschuhfach :)

Eine Endstufe landet üblicherweise im Kofferraum, wenn dort auch ein Woofer verbaut wird, um auf dieser letzten Meile die Kabelwege kurz zu halten und genug Luftzirkulation zu gewährleisten.

Nur für Lautsprecher macht es sogar Sinn eine Endstufe so kurz wie möglichzu zu verkablen.

[Sarkasmus] Des weiteren ist es halb so wild, wenn es nur im Kofferraum kokelt, als wenn direkt ein gesamtes Aramaturenbrett in Flammen aufgeht :)

Soll denn ebenfalls ein Subwoofer in den Koferraum?

Wenn die Endstufe mit Woofer und Lautsprecher ordentlich belastet wird, dann entwickelt sie auch entsprechende Wärme, die abgeführt werden muss.

Also halte den Wärmegrad stets im Auge!

Weitere Überlegungen:

- Handschuhfachdeckel entfernen und ein offenes Ablagefach draus machen

- Aus Röhrchen/Schläuche einen Windkanal zwischen Endstugfen-Belüftung (eingebauter Lüfter?) und Außenbereich einbauen

- Die Endstufe unter das Handschuhfach montieren (längs drunter oder seitlich hochkant)

- Die Endstufe im Fußraum unter dem Sitz

[ETS]

Themenstarteram 3. Januar 2021 um 20:05

danke schön. aber das handschuhfach ist klimatisiert, die endstufe sitzt direkt unter dem luftauslass, daher meine überlegungen. mal sehen, jetzt ist es leider zu kalt um was anzureissen.

wenn das so ne Class-D Enstufe plug and play ist, spricht eigentlich nichts dagegen. Die ziehen nicht so viel Leistung und werden daher auch nicht sonderlich warm.

Habe meine kleine Class- D seit 3 jahren hinterm Radio ohne Probleme.

Die Helix Match Class-D stoppt auch jeder hinter irgendeine Verkleidung

Kannst ja das Handschuhfach auflassen und die Wärmeentwicklung beobachten.

immer mal fühlen.

Wenns nicht heiß wird Klappe zu alles Gut

Themenstarteram 15. Januar 2021 um 13:58

so wirds vermutlich werden

Die Zeiten wie vor 15jahren sind vorbei das Verstärker viel Frischluft brauchen .... Ein Verstärker im Handschuhfach ist da kein Problem.... Und wenn du nicht dauernd Vollgas gibst ist das unbedenklich.

In meinem scorpio cossi sind 5 Verstärker von Grundzero Reference mit je 2kw unter einer kompletten Abdeckung und haben da keinerlei Probleme.

Vernünftige digitale Verstärker kann man im Handschuhfach Einbau die haben nicht so viel Wärme mehr wie früher die werden sogar teilweise hintern Armaturenbrett verbaut

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Einbau
  6. verstärker im handschuhfach - spricht was dagegen?