ForumT4, T5 & T6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. Versorgungsbatterie VW California T4 BJ 91

Versorgungsbatterie VW California T4 BJ 91

VW T4
Themenstarteram 28. März 2021 um 20:40

Hallo an die helfenden Profis.

Ich habe in meinem VW California T4 BJ 91 hinten links 2 Versorgungsbatterien verbaut.

Varta Teile. Die Anzeige der Batterien ist vorne bei der Windschutzscheibe oben verbaut und kann ich die Dinger mit externer Stromversorgung laden, ist aber die Anzeige ohne Batterienutzung nach 2 Tagen auf ca. 40 Prozent. Ich denke, die Batterien sind hinüber, sind auch schon ca. 8 Jahre alt.

Meine Frage, gibt es hier eine neuere Technik, auf was muss ich achten, wenn ich 2 neue Battereien kaufe?

Mit bestem Dank

Ähnliche Themen
3 Antworten

Also, den Zustand einer Batterie kann man messen (lassen). Außerdem würde ich mal nach einem "stummen" Verbrauicher schauen. Sind die verbauten denn ständig an einem Stromlreislauf im Auto angeschlossen? Wenn ja, und sie werden eigentlich nicht gebraucht, dann würde ich die über einen Zentralschalter vom Netz nehmen. Falls die Batterien wirklich fertig sein sollten, dann schaue Dich mal nach solchen der Firma Optima um. Trotzdem würde ich flankierend die Sache mit dem Zentralschalter ins Auge fassen.

Ich tippe auch eher auf Verbraucher als auf defekte Batterien. Wenn sie kaputt sind, nehmen sie eher keine Ladung mehr an.

Themenstarteram 20. April 2021 um 15:31

Vielen Dank für eure Inputs.

War mir nicht sicher und hab die Batterien testen lassen.

Die sind hinüber. Die Anzeige war zwar nach dem Laden bei 100% aber beim geringsten Verbraucher gleich drunten auf 30-40.

Ich werd mir jetzt die Varta Nachfolger und Optima ansehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Transporter
  6. T4, T5 & T6
  7. Versorgungsbatterie VW California T4 BJ 91