ForumCivic 8 & 9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Versicherungsprämie schiesst nach oben

Versicherungsprämie schiesst nach oben

Honda Civic 9 (FA,FB,FG,FK)
Themenstarteram 21. November 2013 um 20:59

hab jetzt die Neuberechnung meiner nächstjährigen Versicherungsprämie bekommen und muss sagen das ich allmählich keine Lust mehr habe.

Der 9er Civic, davon gibts ne Handvoll in Deutschland - hier steigt die Prämie (VK/Hpfl) um ca 150 € im Jahr an. Aussage der Assekuranz: es habe sich gezeigt das man mit drer diesjährigen Prämie die Kosten nicht decken könne. Was denn für Kosten für die paar Fahrzeuge?

Da kommt mir der große Brechreiz. Dauert net mehr lang, dann hol ich mir n Kleinwagen, ambesten deutsches Markenprodukt..die werden eh überall bevorzugt.

Beste Antwort im Thema

Und wieder andere scheinen den Sinn dieses Threads nicht verstanden zu haben.:confused:

Ist doch auch nicht soo schwer, oder?

52 weitere Antworten
Ähnliche Themen
52 Antworten

Ich habe keine Ahnung wo du lebst, aber in meinem Universum mag es nur wenige 9. Civics geben, aber das 8. Modell ist ja nun nicht sooo unterschiedlich und kann problemlos für derartige Berechnungen einbezogen werden.

Wie machen das die Versicherungen nur wenn ein Model ganz neu auf den Markt kommt. TK 0 weil keine Unfälle bekannt?

Und das ein Civic eben teurer in der Versicherung ist wie z.B. ein Touran liegt einfach am Image bzw. an der Käuferschicht.

Ich habe ja gerade meinen 8er gegen einen 9er getauscht und bin bei der HUK24 versichert (wenn ich das hier sagen darf...). Der 9er ist 2 EUR teurer im Jahr. Preissteigerung für 2014 gegenüber 2013 sind 40 EUR. Das liegt aber leider an der allgemeinen teuren Schadenssaison, Unwetterschäden etc. Ich weiß ja nicht, wo Du versichert bist, aber rechne mal die HUK 24 durch, habe nichts günstigeres und besseres gefunden.

Sonnige Grüße

Katty

Dann guck mal Hier, dann gehts Dir gleich besser. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Katty

... bin bei der HUK24 versichert ...

... habe nichts günstigeres und besseres gefunden.

Nichts besseres halte ich ja vor ein gerücht, da ist die HUK24 anders bekannt.

Günstiger geht aber in den meisten Fällen wirklich nicht.

Sind deine 2€ bzw. 40€ auf 100% Beitragssatz normiert bei jährlicher Zahlungsweise?

Oder was steckt da genau hinter?

Sorry, das sind natürlich wichtige Infos, ich hab es einfach mal kopiert:

Versicherungssumme:

Kfz-Haftpflicht Classic mit 100 Mio. € Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden je Schadenfall und mit Schutzbrief (8 € jährlich für den Schutzbrief im Beitrag enthalten).

Vertragseinstufung: SF 14

Beitragssatz: 31 %

halbjährlich: 83,01 €

Kaskoversicherung nach Classic-Tarif

Kasko SELECT:

Vollkasko 300 € Selbstbeteiligung/Teilkasko 150 € Selbstbeteiligung

Vertragseinstufung: SF 14

Beitragssatz: 31 %

halbjährlich: 124,82 €

Zur Schadensregulierung kann ich nur sagen, dass mein Crash mit dem Wildschwein absolut unkompliziert abgewickelt worden ist. 9.000 EUR Schaden und drei Monate später haben wir noch eine kleine Macke auf der Motorhaube entdeckt. Das wurde auch anstandslos geregelt. Ich bin wirklich zufrieden, aber da macht halt jeder seine eigenen Erfahrungen. Was mich halt überzeugt, sind die inkludierten Leistungen, die bei den meisten Direkt-Versicherern extra kosten.

Immer noch sonnige Grüße

Katty

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Ich habe keine Ahnung wo du lebst, aber in meinem Universum mag es nur wenige 9. Civics geben, aber das 8. Modell ist ja nun nicht sooo unterschiedlich und kann problemlos für derartige Berechnungen einbezogen werden.

Es werden nicht nur die Schadenquoten zu einer Beitragskalkulation heran gezogen, sondern auch die Zulassungsbezirke, sowie Ersatzteilpreise, Altersgruppen der Nutzer und Versicherungsnehmer.

Bei den Zulassungsbezirken kommen natürlich die Ballungszentren i.d.R. schlecht weg und natürlich dort, wo viel Hagel/Sturm/Autoklau und viel Unfälle passieren.

Auch das Alter spielt eine Rolle, bin dieses Jahr 61 geworden und promt wird der Beitrag zum 01.01.14 altersmäßig angepaßt (60,- p.a.).

Ab dem 70. Lebensjahr kommt nochmal eine Erhöhung.

Aber auch die Leute bis etwa 30 werden hier ggf (wenn diese Risikogruppe in vielen Unfällen verwickelt war) angepaßt.

 

Wie machen das die Versicherungen nur wenn ein Model ganz neu auf den Markt kommt. TK 0 weil keine Unfälle bekannt?

Dann wird je nach Schadenkostenstrucktur ein Vergleichsauto für die Betwertung herangezogen. Erst nach 2 Jahren kann dann eine Einstufung nach oben oder unten erfolgen, je nach Bedarf.

 

Und das ein Civic eben teurer in der Versicherung ist wie z.B. ein Touran liegt einfach am Image bzw. an der Käuferschicht.

Nur kann man ein Chivic nicht mit einem Touran vergleichen, sind wohl etwas verschiedene Modelle.

Erfahrungsgemäß liegt das an den höheren Ersatzteilpreisen der Japaner, so daß diese in der Kasko höher eingestuft sind, als europäische Modelle.

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Und das ein Civic eben teurer in der Versicherung ist wie z.B. ein Touran liegt einfach am Image bzw. an der Käuferschicht.

Was hat die Versicherungsprämie mit dem Image einer Marke/eines Fahrzeugs zu tun?

 

Zitat:

Original geschrieben von Katty

Ich habe ja gerade meinen 8er gegen einen 9er getauscht und bin bei der HUK24 versichert (wenn ich das hier sagen darf...). Der 9er ist 2 EUR teurer im Jahr. Preissteigerung für 2014 gegenüber 2013 sind 40 EUR. Das liegt aber leider an der allgemeinen teuren Schadenssaison, Unwetterschäden etc. Ich weiß ja nicht, wo Du versichert bist, aber rechne mal die HUK 24 durch, habe nichts günstigeres und besseres gefunden.

Sonnige Grüße

Katty

Ich bin ebenfalls bei der HUK bzw. HUK24 nun schon bald 10 Jahre und war bisher auch immer sehr zufrieden damit.

Hatte damals auch einen Wildschaden über mehrere tausend Euro mit meinem Accord, was sehr schnell und ohne Probleme abgewickelt wurde.

Bin bis heute dort, weil ich bisher immer zufrieden war, die billigste Versicherung ist nicht immer die beste und weil nicht jede Versicherung gleich unproblematisch und zu diesem Preis eine Leistungssteigerung versichert.

Meine Versicherung wird für 2014 (Vollkasko) sogar wieder etwas günstiger.

Zitat:

Original geschrieben von R-12914

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Und das ein Civic eben teurer in der Versicherung ist wie z.B. ein Touran liegt einfach am Image bzw. an der Käuferschicht.

Was hat die Versicherungsprämie mit dem Image einer Marke/eines Fahrzeugs zu tun?

Stichwort Risikogruppe ...

@ Corsadiesel: Danke für die Erklärung, mir war dies aber durchaus bekannt. Meine Ausführungen bezogen sich auf die Auffassung des TE das man ja anhand nur weniger verkaufter Fahrzeuge nicht einfach so damit kommen könne das die Versicherung steigt wegen zu hoher Schadensforderungen.

Ich darf auch nächstes Jahr 100 Euro mehr bezahlen :( . Die große Steigerung ist beim Vollkasko. In ein paar Jahren schaue ich, ob ich nicht mit Teilkasko ein paar Euro spare.

@Katty: wie viele km fährst Du im Jahr? Bei meinem 25.000 Km pro Jahr will Huk von mir über 800 Euro haben :(

Zitat:

Original geschrieben von pirrax

 

@Katty: wie viele km fährst Du im Jahr? Bei meinem 25.000 Km pro Jahr will Huk von mir über 800 Euro haben :(

Bedenke Ihren Beitragssatz von nur 31% (wobei ich solch krumme Zahlen bisher nicht kannte) und lasse die Regionalklasse nicht ausser acht.

Das kann schon einiges ausmachen.

UND, sie zahlt halbjährlich, d.h. der Jahrebeitrag ist doppelt so hoch.

Mit jährlicher Zahlung würde man hier sicher noch mal etwas sparen. Zahlen muss man ja eh.

Dazu kommt das Sie bei der HUK24 und nicht bei der HUK ist.

Man sieht das trotz all der Informationen von Katty eine Disskusion über Versicherungstarife nur sehr schwer möglich ist.

Zitat:

Original geschrieben von AcJoker

Bedenke Ihren Beitragssatz von nur 31% (wobei ich solch krumme Zahlen bisher nicht kannte) und lasse die Regionalklasse nicht ausser acht.

Das kann schon einiges ausmachen.

UND, sie zahlt halbjährlich, d.h. der Jahrebeitrag ist doppelt so hoch.

Mit jährlicher Zahlung würde man hier sicher noch mal etwas sparen. Zahlen muss man ja eh.

Dazu kommt das Sie bei der HUK24 und nicht bei der HUK ist.

Man sieht das trotz all der Informationen von Katty eine Disskusion über Versicherungstarife nur sehr schwer möglich ist.

In der SF-Klasse bin ich nämlich auch. Deshalb wundert mich, dass sie wesentlich weniger bezahlt. Das kann eigentlich nur noch von der jährlichen KM-Zahl kommen.

Moin :-)

Die HUK hat sich von den 5% Schritten gelöst, ich glaube vor zwei Jahren. Ich hatte mit dem 8er Civic auch noch 25.000 km pro Jahr versichert, mit dem 9er jetzt nur noch 20.000, weil ich doch nicht so viel unterwegs bin. Kasko select macht preislich auch noch einen großen Unterschied und aus leidlicher Erfahrung weiß ich, dass das gut funktioniert. Eigentlich kann ich empfehlen, jedes Jahr die neuen Tarife durchzurechnen, auch wenn man die Versicherung nicht wechseln möchte. Ich hatte es schon mehrfach, dass der neue Tarif bei der HUK24 günstiger war, als wenn ich den Vertrag einfach hätte laufen lassen.

Sonnige Grüße

Katty

Bei mir erhöht sich auch der Beitrag um satte 80€. Zahle dann fast 700€/Jahr für die kleine Kiste. Wechseln bringt nix, da andere noch teurer.

Der Civic wurde in allen Typklassen hochgestuft, laut meinem Makler weil das Modell überwiegend von Rowdys gefahren wird.

Zitat:

Original geschrieben von extrempunkt

Der Civic wurde in allen Typklassen hochgestuft, laut meinem Makler weil das Modell überwiegend von Rowdys gefahren wird.

Die Information stimmt nicht so ganz. Nur Vollkasko- und Haftpflicht-Typklasse wurde um eine Stufe erhöht.

http://www.autokostencheck.de/.../

So viele Rowdys in Civic 9 unterwegs? Ach deshalb sehe ich Civic 9 relativ selten ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 8 & 9
  7. Versicherungsprämie schiesst nach oben