Forume-tron
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. Versicherung für den e tron

Versicherung für den e tron

Audi e-tron GE
Themenstarteram 20. Oktober 2018 um 10:51

Hallo, das Thema habe ich eröffnet weil ich bereits ein Angebot der Audi Versicherung telefonisch angefragt habe. Dummerweise nur den Gesamtpreis für Haftpflicht + Vollkasko. Genaues kommt mit der Post.

Für die Versicherung benötigt man folgende Nummern:

HSN Schlüsselnummer 0588

TSN Schlüsselnummer BPG

Bisher konnte nur die Audiversicherung etwas damit anfangen, aber ich habe noch nicht all zu viele Versicherungen durchprobiert.

Meine SF Klasse ist 34 = 21%

Als Einzelfahrer mit 30.000 km im Jahr und Vollkasko komme ich auf 754,- Euro

Wer bietet weniger?

 

Gruß Jake

Ähnliche Themen
6 Antworten

Interessanter Thread. Abgesehen davon, ob die Versicherung mit den Schlüsselnummern was anfangen kann, fragt meine Versicherung SOOO viele Fragen, da wird es bestimmt schwer mit dem Vergleichen. ...ob Kinder im Haushalt sind, Nachts in der Garage oder auf der Straße, Eigenheim oder Mietwohnung, etc....

Die HUK nannte folgende Eckwerte:

HP 20

TK 27

VK 28

Ich denke der Wagen ist noch so neu, dass die Versicherungen den jetzt erst nach und nach in Ihre Liste aufnehmen.

Auf der Internetseite des GDV gibt es nur einen E-Tron 55 Quattro (0588 / BPG) mit der Werksbezeichnung "GE". Wird dort mit 165 KW / 224 PS angegeben. Und der hat die Typklassen Haftpflicht 20, Vollkasko 28 und Teilkasko 27, wie bereits geschrieben.

Die werden also mit dem rund 300 KW starken E-Tron nichts zu tun haben. Ich behaupte mal, die Daten stimmen nicht - oder zumindest nicht ganz.

also, meine Elktrokiste (80 kw) kostete anfänglich 440 Euro Jahresbeitrag (Haftpflicht +Vollkasko) und jetzt etwas über 500 Euro, supereinfaches Tarifsystem, starke Autos etwas teurer, normale Versicherungen konnte man Stand 2017 komplett vergessen (3 mal teurer), Tip: Itzehoher Versicherung bzw. Makler spezialisiert auf Elektroautos (Name fällt mir gerade nicht ein).

Zitat:

@tonykatz schrieb am 25. Januar 2019 um 22:02:36 Uhr:

a.............

Tip: Itzehoher Versicherung bzw. Makler spezialisiert auf Elektroautos (Name fällt mir gerade nicht ein).

Die Itzehoher Versicherung ist so teuer, plus minus ein paar Euro wie die HUK.....

Was ein besch.... Konfigurator dort.... Und keine Leasingfahrzeuge über den Rechner...

Gibt es Dinge, auf die besonders zu achten ist, wenn man sich nach einer Versicherung für Elektroautos umsieht?

Werden bei "normalen" Tarifen auch Schäden am oder durch den Akku abgedeckt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. e-tron
  6. Versicherung für den e tron