ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Verschleißanzeiger Bremsen vorne für PR 1ZC

Verschleißanzeiger Bremsen vorne für PR 1ZC

VW Passat B5/3BG
Themenstarteram 23. Juli 2020 um 12:43

Hallo,

es geht um eine Passat Limousine 1.8T 20V (Motor AWT) Automatik (Facelift)

dieses Chaos mit den PR-Nummern macht mich noch wahnsinnig.

Problem ist, dass am Bordcomputer angezeigt wird "Bremsbelag prüfen" obwohl sowohl vorne als auch hinten mehr als genügend Belag vorhanden sind. (Beläge wurden hinten gewechselt vor einem Monat).

Deshalb vermute ich, dass der Verschleißanzeiger einen weg hat. Ich finde jedoch keinen neuen Verschleißanzeiger für die PR-Nummer 1ZC. Nur für PR-Nummer 1Lx.

Wenn ich im VW ETK nachschaue, steht nichts von einem Verschleißanzeiger drin, weder vorne noch hinten.

Ich habe hier mal gelesen, dass auf der Hinterachse generell kein Verschleißanzeiger vorhanden ist, sondern nur vorne.

Oder wird die Meldung nach einer bestimmten Kilometeranzahl eingeblendet und sie muss nur zurückgesetzt werden?

Ich bitte euch um Hilfe, ich blicke nicht mehr durch!

Ähnliche Themen
2 Antworten

Du hast nur vorne ein Warnkontakt beidseitig drin. Es sind meistens die Stecker die an dem Warnkontakt ran kommen.

Bei mir ist es auch so, hab es raus codiert.

Zitat:

@E46MZB schrieb am 23. Juli 2020 um 12:43:24 Uhr:

Wenn ich im VW ETK nachschaue, steht nichts von einem Verschleißanzeiger drin, weder vorne noch hinten.

Das gibts nur vorne. Außer beim W8 ist das glaub ich generell kein Einzelteil, sondern im inneren Brensbelag integriert.

Bei mir spricht das oft recht früh an, dann kann man noch Monate mit dem Restbelag fahren. Zum Testen kann man die beiden Drähte am alten Belag abzwicken und verbinden. Wenn die Meldung dann weg geht, ist der Warnkontakt im Belag durch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. Verschleißanzeiger Bremsen vorne für PR 1ZC