ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Verdeckproblem

Verdeckproblem

Mercedes CLK 208 Cabrio
Themenstarteram 11. Juni 2021 um 12:08

Moin ,

Jetzt hat es mich auch erwischt.

Mein Cabrio - Dach öffnet nicht mehr.

Sobald ich die Dachentriegelung öffne, senken sich die Scheiben und der Schalter leuchtet rot.

 

Die Kopfstützen fahren auf und ab , einwandfrei.

 

Sicherungen hab ich nachgesehen.

Alles Okay.

 

Die Batterie war über Winter abgeklemmt und ist seit gestern wieder drin.

Kann das damit zu tun haben ?

Bevor ich das halbe Auto zerlege frag ich lieber erstmal hier , ob jemand weiterhelfen kann.

Gruß ,Gregor

Ähnliche Themen
13 Antworten

Blöde Frage: ist im Kofferraum die Abdeckung für das Verdeck eingehangen?

 

Gruss aus der Schweiz

Fenster wurden nach dem Batterie anschließen angelernt?

Rollo im Kofferraum ist zu?

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 12:27

Rolo im Kofferraum ist zu , Fenster angelernt.

..."senken sich die Scheiben und"...

Nur zur Sicherheit,

es senken sich alle Scheiben bis zum jeweiligen Endpunkt... :confused:

 

Gruß, mike. :)

Hier einfach mal 2 Videos , mit Fehler und ohne , nach dem Starten muss die Kopfstützenschalter LED kurz blinken und die Kofferraumschalter-LED darf nicht Leuchten.

https://www.youtube.com/watch?v=oLYPUFsxwuU&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=Ws55zoRrRxU&feature=youtu.be

Grüße

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 16:26

Ja , wenn ich das Dach entriegle , senken sich alle Scheiben ab .

 

Was ist wenn bei einer 1 mm. fehlt ?

Bekommt das Steuergerät dann keine Freigabe das Dach zu öffnen ?

 

Nach dem Start blinkt der Schalter der Kopfstütze 12 Mal und dann nicht mehr.

Kofferraum Kontrollleuchte ist aus.

Deine Beschreibung ist nicht exakt genug….

Das mit der Kopfstütze wäre ok….

Aber du schreibst Verdeckschalter leuchtet rot…. Das wäre ja ok… nicht ok wäre wenn er rot blinkt… aber davon lese ich nichts

Und ja… die Rückmeldung der vorderen Fenster kommt per Bussystem… praktisch nicht mit einfachen Mitteln testbar…. Also müsste Fehler ausgelesen werden

Grüße waltgey

Themenstarteram 11. Juni 2021 um 21:23

Der Schalter leuchtet rot und blinkt bei Betätigung.

1mm dürfte nicht das Problem sein , du hast eine Störung , wie im Video zu sehen reicht schon der Rollotaster als Fehler ,Verdecksteuergerät auslesen oder Glaskugel rausholen!

hai,

einfach mal manuell oeffnen und schliessen.

evtl. haengt ja nur ein microschalter oder hat durchs stehen schlechten kontakt.

cu oti

Themenstarteram 13. Juni 2021 um 9:35

Moin,

Habe gestern das Verdeck per Hand geöffnet.

Konnte es dann ganz normal elektrisch schließen.

Danach ging wieder nichts mehr.

Ich denke , irgendein Schalter hat ne Macke.

Das kann mehreres sein , hier mal im Link ab Mitte Seite 2 lesen:

https://www.motor-talk.de/forum/verdeck-probleme-t4011959.html?page=3

In der Zwischenzeit vermute ich den Fehler bei Lothar im Verdecksteuergerät selbst .

Bei dir kann es z.Bps. auch der Rollotaster oder der Verdeckschalter sein.

Was passiert am Verdeckschalter ?(unter Spannung Messen) siehe anderer link so fast am Ende oder hier der Youtube Link).

https://www.motor-talk.de/videos.html?...

Grüße

hai mbman4163,

pruefe mal den schalter am rechten kofferraumdeckelscharnier.

durch verrutschen einer abdeckleiste hing der bei mir.

deshalb keine dachfunktion beim oeffnen.

filzverkleidung wegziehen und schauen ob der schalter gaengig ist.

cu oti

Deine Antwort
Ähnliche Themen