ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Verbrieftes Rückgaberecht bei Sondertilgung/vorzeitiger Ablöse des Darlehens

Verbrieftes Rückgaberecht bei Sondertilgung/vorzeitiger Ablöse des Darlehens

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 19:16

Hallo zusammen,

ich habe ein Fahrzeug bei der Audi-Bank finanziert und vom Händler ein verbrieftes Rückgaberecht über die Schlussrate erhalten.

Was passiert mit dem Rückgaberecht, falls ich den Kredit vorzeitig zurückzahle oder sondertilge? Verfällt das Rückgaberecht dann? Der Vertrag regelt dazu nichts explizit.

Hintergrund meiner Frage ist, dass ich das Rückgaberecht schon gerne behalten würde (wer weiß schon, wie sich die Diesel-Thematik in den nächsten Jahren entwickelt). Es bestünde aber die Möglichkeit, den Kredit zurückzuzahlen und so etwas Geld zu sparen.

Viele Grüße

Ähnliche Themen
10 Antworten

Du willst also die Schlussrate behalten und die laufenden Kosten mit einer Sondertilgung minimieren?

Das kannst du tun, normal fragt dich die Bank ob die Sondertilgung von der Schlussrate abgezogen werden soll oder die Laufzeit verringert oder eben die Rate reduziert werden soll. So viele oder :)

 

Hab ich dich jetzt richtig verstanden?

Dann befrage den Händler, denn der hat dir das Rückgaberecht eingeräumt.

Themenstarteram 4. Oktober 2020 um 21:13

Zitat:

@sharock22 schrieb am 4. Oktober 2020 um 21:03:28 Uhr:

Du willst also die Schlussrate behalten und die laufenden Kosten mit einer Sondertilgung minimieren?

Das kannst du tun, normal fragt dich die Bank ob die Sondertilgung von der Schlussrate abgezogen werden soll oder die Laufzeit verringert oder eben die Rate reduziert werden soll. So viele oder :)

Hab ich dich jetzt richtig verstanden?

Nein. Es geht mir nur um die Frage, was mit dem Rückgaberecht gegenüber den Händler passiert (ob es erhalten bleibt). Der Rückkaufpreis entspricht der Höhe der Schlussrate und wird lt. Vertrag direkt an die Bank gezahlt.

Den Vertrag lesen.

Bei Mercedes etwa wird der Rückkauf direkt mit dem Händler vereinbart und hat nichts mit der Finanzierung zu tun.

Nachfragen bei Bank/Händler. Oder einen Anwalt den Vertrag lesen lassen.

Aber rein vom Gefühl gibst du das Rückgaberecht auf. Die Schlussrate gibt es durch Sondertilgung nicht mehr, damit fällt sicher auch die Rückgabeoption, da du dich durch Zahlung der Schlussrate für das Behalten des KFZ entschieden hast.

3 Wege heißt ja, 1. zurückgeben, 2. weiterfinanzieren, 3. Schlussrate bezahlen und behalten.

Nur meine Meinung dazu. Wann du die Schlussrate bezahlst ist mM nach unerheblich. Ob nun am Ende wie eigentlich vereinbart oder durch eine oder mehrere Sondertilgungen. Bezahlt ist bezahlt. Als konkludentes handeln ist das anzusehen.

Ben

Die Schlussrate wird vom Händler an die Bank geleistet

Wenn im Vertrag nichts darüber steht sollte das Rückgaberecht nach meiner Meinung auch bei vorzeitiger Auflösung des Darlehens noch gültig sein

Ist nur meine Meinung, ich würde den Händler fragen. Begründen sollte er es auch...

Darlehen in Höhe der Schlussrate bleibt ja bestehen, somit auch die Rücknahmevereinbarung mit dem Händler. Da lediglich die restlichen Raten in einer Summe gezahlt werden sollen macht es aus meiner Sicht wenig Sinn, da nur die auf die Restraten anfallenden Zinsen entfallen.

Falls gemeint ist die gesamte Summe (Restraten + Schlussrate) zu tilgen ist der Wagen dir und der Händler aus dem Obligo.

Themenstarteram 5. Oktober 2020 um 12:24

Danke an alle. Ich habe mal etwas im Forum gegraben und einen älteren Link gefunden, der auch besagt, dass die Rücknahmepflicht des Händlers entfällt: https://www.kanzlei-dr-preuss.de/.../

Du könntest die restlichen Raten vorzeitig Tilgen, sodass du bis zur Schlussrate keine Zahlungen mehr leistest bzw. die Bank nichts mehr einzieht.

Eigentlich stellt sich die Frage garnicht. Im allgemeinen ist die Schlußrate so niedrig angesetzt, dass man für diesen Betrag sein Fahrzeug überall los wird. Oder glaubt jemand, daß irgendein Autohaus ein Risiko übernimmt?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Verbrieftes Rückgaberecht bei Sondertilgung/vorzeitiger Ablöse des Darlehens