ForumDucati
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Verbrennung an der Panigale V4

Verbrennung an der Panigale V4

Themenstarteram 3. Juli 2019 um 20:38

Hallo Leute

 

Ich bin seit November letzten Jahres stolzer Besitzer einer V4 und habe bereits über 1700 km zurückgelegt.

Ich habe seit einiger Zeit bemerkt, dass besonders in der Stadt, die V4 ünverhältnissmässig überhitzt.

Heute war ich etwa 3 Stunden unterwegs und vor allem in der Stadt mit einer Außentemperatur von etwa 28 Grad.

Insgesamt war ich ca. 1.5 stunden auf dem Sattle (im Stau oder halt max 50kmh am fahren).

Die V4 und vor allem der gesamte Rahmen wurde so heiß, dass ich während der Rückfahrt kaum noch darauf sitzen konnte.

Als ich nach Hause kam und meine Hose auszog, waren meine Oberschenkel wie auf dem Bild verbrannt.

 

Ist das normal? Habt ihr auch solche erfahrungen gemacht?

Asset.JPG
Asset.JPG
Ähnliche Themen
18 Antworten

Meine MV F4 ist noch heisser. Ist normal da der Krümmer praktisch unter dem Sitz liegt. Musst nur bessere Hosen anziehen. ist zwar immer noch heiss, aber deine Schenkel sehen danach nicht so aus;-)

Eine andere Möglichkeit ist mit Hitzeband ein wenig die Wärme zu dämmen. Aber am Ende ist es immer noch übermässig heiss.

Ich frage mich eher, warum man mit dem Bike 3 Stunden hauptsächlich in der Stadt rumgurkt???

Zitat:

@McFlyHH schrieb am 5. Juli 2019 um 11:20:39 Uhr:

Ich frage mich eher, warum man mit dem Bike 3 Stunden hauptsächlich in der Stadt rumgurkt???

was soll die frage?! ist doch scheiss egal wo er fährt... such dir einen nebenjob wenn du neidisch bist!

Zitat:

@bmwheizzer schrieb am 5. Juli 2019 um 13:01:35 Uhr:

Zitat:

@McFlyHH schrieb am 5. Juli 2019 um 11:20:39 Uhr:

Ich frage mich eher, warum man mit dem Bike 3 Stunden hauptsächlich in der Stadt rumgurkt???

was soll die frage?! ist doch scheiss egal wo er fährt... such dir einen nebenjob wenn du neidisch bist!

:D Wo bleibt das Popcorn

ist ja nichts neues das die Böcke im Stadtverkehr extrem heiß werden. Die Maschinen sind für die Renne gebaut.

Lederkombi anziehen und Beine breit in der Stadt :)

Zitat:

@McFlyHH schrieb am 5. Juli 2019 um 11:20:39 Uhr:

Ich frage mich eher, warum man mit dem Bike 3 Stunden hauptsächlich in der Stadt rumgurkt???

Das hab ich mich auch gefragt.

@TE

https://www.rennsportshop.com/.../hitzeschutzband.html

Die Pani ist halt fürn Kringel gebaut. Da fährt man halt nicht nur 50km/h.

Zitat:

@bmwheizzer schrieb am 5. Juli 2019 um 13:01:35 Uhr:

Zitat:

@McFlyHH schrieb am 5. Juli 2019 um 11:20:39 Uhr:

Ich frage mich eher, warum man mit dem Bike 3 Stunden hauptsächlich in der Stadt rumgurkt???

was soll die frage?! ist doch scheiss egal wo er fährt... such dir einen nebenjob wenn du neidisch bist!

Was hat das mit Neid zu tun?

Ich unterstelle dir auch keine mangelnde Intelligenz nach deinem Post! Das wäre aber ungefähr das Niveau.

Das ist eine Rennsemmel für den Track oder die Landstraße und nicht für die Stadt, darum ging es mir.

da fällt mir echt nichts mehr zu ein

[

Was hat das mit Neid zu tun?

Ich unterstelle dir auch keine mangelnde Intelligenz nach deinem Post! Das wäre aber ungefähr das Niveau.

Das ist eine Rennsemmel für den Track oder die Landstraße und nicht für die Stadt, darum ging es mir.

Immer den TE bzw. dessen Anfrage in Frage stellen. Aufpassen, sonst geht es hier bald zu, wie im Harley Forum.

Dort gibt es eine Handvoll "Spezies," eventuell Rentner, die sich das zur Aufgabe gemacht haben.

Ich bin dann hier raus, nicht mein Niveau...

Das

Zitat:

Ich bin dann hier raus, nicht mein Niveau...

Du bist doch der "Contrareingrätscher" in diesem Thread.

Also jetzt mal aus den Augen eines Monster-Fahrers....... Es darf nicht sein, dass man sich auf seinem Moped sitzend so verbrennt. Stadtverkehr hin oder her. Klarer Fehler im Konzept.

 

Wie du das jetzt in Zukunft handhaben solltest? Ich hab absolut keinen Schimmer. Echt blöd.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Ducati
  5. Verbrennung an der Panigale V4