ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. verbrauch??evo8

verbrauch??evo8

Themenstarteram 24. Oktober 2004 um 20:25

hi leute würde ma gerne wissen wiefiel ein evo 8 verbraucht der hat ya wenig hubraum aba viel ps ich hab keine ahnung mit sowas??

Ähnliche Themen
24 Antworten

solche Werte werden wie bei jedem Hersteller auf der Mitsubishi Motors homepage angegeben. Ich tippe aber auf 12-20 Liter ... mit viel sparsam fahren vielleicht auch 10

12-50 L.

naja 50 net wirklich, vielleicht bei 3 Stunden im Stand laufen lassen oder mit getretener Kupplung und Gaspedal ;-)

nö, dabei sicher nicht. sondern bei wirklicher volllast, also wenn man ihn z.b über ne rennstrecke jagt oder evtl auch ne kurvige landstraße...

50 liter ist schon recht heftig aber auf ner rennstrecke sollte das realistisch sein ...

ansonsten rechne mit 12-15 liter wenn du wenig gas gibst ...

15-20 liter wenn du durchschnittlich bis viel gas gibst :-)

also 15-20l bekomm ich mit sportlicher fahrweise bei meinem colt schon hin. wenn man wirklich mit nem etwas schwereren gasfuß unterwegs ist und immer in drehzahlbereichen fährt in denen auch sofort leistung verfügbar ist wenn man aufs gas steht, dann dürften beim evo schon 20-25l drin sein...

ich habs selbst mit Kurzstrecken und sportlich (aber nicht unnötig immer bei 6tsd Umdrehungen fahrend) nicht über 10l bei meinem 150PS 2l Eclipse geschafft, also mit nem Colt dann bestimmt auch nicht! ;-)

"nie mehr als 10l" halte ich für ein gerücht...

also wenn ich etwas zurückhaltender fahre komme ich auf ca 10-12l. wenn ich wirklich verbrauchsoptimiert fahre kann ich auch knapp unter 10l (~8l) kommen, aber wenn ich ihn wirklich mal etwas mehr scheuche frisst er schon seine 15-20l was auch normal sein dürfte bei 1,8l und drehzahlen im bereich von 5000-7000 und manchmal eben bis 8000...

 

allein wenn ich meine tägliche strecke von 2x20km (davon ca 1km stadt und der rest landstraßen) "sportlicher" fahre kann ich alle 2-3- tage für 20€ tanken (ich tanke eher selten voll, ausser die preise sind ausnahmsweise mal ziemlich niedrig).

mein höchstes war 9.9 letzten Winter. So verbrauchsoptimiert wie möglich sinds bei mir weit unter 8, am besten bisher 7.2l. Wer einen Evo im Schnitt bewegt, also normal und mal sportlich und auch sparsam (wenn man in der Stadt hinter nem LKW herzuckelt muss das ja net im 2ten Gang sein oder ... ) der sollte eigentlich nicht wirklich über 15l kommen, je nach Kurz oder Langstrecke vielleicht noch

am 27. Oktober 2004 um 8:31

kann fump nur rechtgeben, ich fahre jeden tag 120km bundesstraße, ich gebe zu das ich einfach gerne lange schlafe, das heißt mein wagen wird auf der bundesstraße nie, wirklich nie mit 100 gefahren, eher so mit 170-180, das durchgehend...komme höchstens auf 10,2 liter, letztens bin ich autobahn gefahren, 120 km von mir bis nach hamburg, ne zeitlang mit 220, hatte nacher 11 liter raus, also mehr hab ich noch nie verbraucht nud mein gasfuß klebt oft aufm boden...

man sollte auch eins bedenken:

der turbolader entwickelt ja erst ab einer bestimmten drehzahl leistung und setzt auch erst dann ein(ähnlich wie beim v-tec prinzip, nur das der turbo früher einsetzt), d.h. wenn du schön ruhig fährst und kaum gas gibst, fährt der wagen wie ein standart 2 liter 16v, ich denke man kann den evo schon mit 10 litern fahren...viele denken immer vollgas schluckt viel benzin, klar schluckt es viel, aber am meisten schluckt ständiges anfahren und bremsen, wieder anfahren, usw. auf ner landstraße oder bundesstraße komm ich mitm eclipse auf ca. 7-8 liter, 10 sollten da mitm evo auch drin sein...

also eve denke ich so 12-20 liter sind realistisch..

wobei mit dem colt/eclipse frage ich mich echt ob du so schlimm fährst oder ich so human??

landstraße 4000+upm geschwindigkeiten 70-180 brauche ich im schlechtestem fall 12 liter (mit der Eclipse)

autobahn vollgas 600-700km brauche ich etwa 9,5 .. und wenn ich normal sparsam fahre so 9-10

also nicht wirklich vergleichebar mit deiner literangabe beim colt...? (vielleicht loch im tank?)

hab jetzt auch in einigen tests im netz gelesen dass der eclipse relativ sparsam sein soll... aber er dürfte auch nicht so "hochgezüchtet" laufen wie der GTi motor - 140PS aus 1,8l hubraum brauchen eben etwas mehr sprit als 150PS aus 2l...

der GTi frisst wohl durch seine recht hohen drehzahlen in denen er erst wirklich zum leben erweckt einiges. aber ich schau da erhrlich gesagt jetzt nicht drauf ob ich 10 oder 9l brauche - der fahrspaß entschädigt für den etwas früheren tankstopp. und wenn ich ihn gemütlich fahre komm ich auch deutlich unter 10l. und da man immer verdammt schnell in den hohen drehzahlen ist ist es zwecklos zu versuchen da nicht hinzukommen ;)

zudem machts einfach nur süchtig...

am 27. Oktober 2004 um 20:10

öhm...das hat mit drehzahlen wenig zu tun...der eclipse dreht auch bis 7000u/min, dann fängt der rote an, begrenzer hat meiner nich also bekommt er manchmal auch ein bisschen mehr, zudem gleicht unserer mehrhubraum, deine mehrdrehzahl wieder aus, der dürfte nie mehr verbrauchen als der eclipse...

is ja auch egla, geht hier ja um den evo, finds immer lustig das sich so viele leute nachm evo erkundigen, die sich den im grunde nicht leisten können, alleine schon die anschaffung ist verdammt viel...

werd nacher mal die verbrauchsangaben aus dem handbuch raussuchen, könnte jemand den angegebenen verbrauch vom eclipse posten?

das interessiert mich jetzt doch ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen