ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Verbrauch Audi S5 Sportback (Video-Test)

Verbrauch Audi S5 Sportback (Video-Test)

Audi A5
Themenstarteram 18. Juli 2010 um 15:12

Hi,

ich habe bei Youtube ein Video in zwei Teilen gefunden, in dem der "ambitionierte" Fahrer mal austestet, was der 3,0 TFSI aus dem S5 Sportback verbraucht bei höherer Forderung in oberen Bereichen des Motors.

Davon abgesehen, dass der "Regisseur" des Films einen an der Waffel hat, finde ich den Verbrauch doch recht *ömmm ... hust* beachtlich, dennoch nicht wirklich erschreckend:

Teil 1:

www.youtube.com/watch?v=Fh9EWmdERok

Teil 2:

www.youtube.com/watch?v=RwpT13ws7q8&feature=related

 

Ich bin auf eure Kommentare gespannt.

Gruß Olli

P.S.

Hier noch ein weiteres geistreiches Video des Filminhabers (da weißte Bescheid, Schätzelein!):

www.youtube.com/watch?v=ORsgxo36Cb8&feature=channel

Beste Antwort im Thema
am 19. Juli 2010 um 1:27

Also so schlimm ist die Fahrweise doch nicht, ist zwar bisschen flott auf den Landstrassen unterwegs (125 im Schnitt bei 90 erlaubt und man muss die Ortschaften abziehen) aber Innerorts ist der doch recht vernuenftig gefahren.

Da muss man sich jetzt nicht als Oberpolizist aufspielen und sein Fazit, dass der 3.0 TFSI ein Spritfresser ist, stimmt auch trotz der Fahrweise, da legt jeder 911er bessere Werte hin, selbst die alten Modelle.

Ich wuerde erwarten, dass ein Vorsprung durch Technik Hersteller da maximal auf 30 Liter kommt, die 30 waeren bei der Fahrweise schon gerechtfertigt finde ich ;)

Den zweiten Teil habe ich ueberflogen aber ich glaub anders als im ersten wirds da nichtmehr und das Getaway in Stockholm Feeling vom Teil 1 hat mir schon gereicht.

Sowas als Krank oder Behindert hinzustellen ist selbiges, wenn man 90 faehrt trifft man das Reh auf der Landstrasse welches hinter der Kurve steht genauso als wenn man 150 faehrt und mir kann echt keiner von euch erzaehlen, dass er auf der Landstrasse nur so schnell faehrt wie es die Situation zulaesst statt so schnell wie erlaubt, insbesondere bei Sonnenschein.

(Leute mit einem S5 Verbrauch unter 10 Liter wuerde ich an der Stelle bitten mir ihre Hass-Mails, Kriegserklaerungen und Beurteilungen meines Gesundheitszustandes zu ersparen, euch glaube ich, dass ihr nur mit 60 auf der Landstrasse im hoechsten Gang rumgurkt)

In Tschechien fahren die halt wirklich so :D

143 weitere Antworten
Ähnliche Themen
143 Antworten

der typ ist einfach nur krank

sowas gehört in knast

bis mal einer stirbt

In Tschechien fahren alle so :D

Da geht nochmehr, aber nicht auf normalen Straßen, das sollte man auf den Ring probieren.

Von solchen Leute kommen auch die Autos von: http://www.wreckedexotics.com/

Bitte nicht nachmachen und andere gefährden!

In der Tat voll behindert :eek:

Im ersten Teil des Videos dachte ich noch kurz, es wäre im Zeitraffer gedreht :D

Und dann wünscht man sich doch ein Reh aus dem Wald `rausgucken, denn was hat man dann ????

Na....Na...Na... ??? RISCHTISCH: ein REMIX (mit der passenden Mucke natürlich) ;)

Sinnfreie Grüße

am 19. Juli 2010 um 1:27

Also so schlimm ist die Fahrweise doch nicht, ist zwar bisschen flott auf den Landstrassen unterwegs (125 im Schnitt bei 90 erlaubt und man muss die Ortschaften abziehen) aber Innerorts ist der doch recht vernuenftig gefahren.

Da muss man sich jetzt nicht als Oberpolizist aufspielen und sein Fazit, dass der 3.0 TFSI ein Spritfresser ist, stimmt auch trotz der Fahrweise, da legt jeder 911er bessere Werte hin, selbst die alten Modelle.

Ich wuerde erwarten, dass ein Vorsprung durch Technik Hersteller da maximal auf 30 Liter kommt, die 30 waeren bei der Fahrweise schon gerechtfertigt finde ich ;)

Den zweiten Teil habe ich ueberflogen aber ich glaub anders als im ersten wirds da nichtmehr und das Getaway in Stockholm Feeling vom Teil 1 hat mir schon gereicht.

Sowas als Krank oder Behindert hinzustellen ist selbiges, wenn man 90 faehrt trifft man das Reh auf der Landstrasse welches hinter der Kurve steht genauso als wenn man 150 faehrt und mir kann echt keiner von euch erzaehlen, dass er auf der Landstrasse nur so schnell faehrt wie es die Situation zulaesst statt so schnell wie erlaubt, insbesondere bei Sonnenschein.

(Leute mit einem S5 Verbrauch unter 10 Liter wuerde ich an der Stelle bitten mir ihre Hass-Mails, Kriegserklaerungen und Beurteilungen meines Gesundheitszustandes zu ersparen, euch glaube ich, dass ihr nur mit 60 auf der Landstrasse im hoechsten Gang rumgurkt)

In Tschechien fahren die halt wirklich so :D

am 19. Juli 2010 um 1:43

das Problem an dem Fahrer ist eher das er nicht fahren kann :D

soll er so schnell fahren wie er will aber doch bitte auf seiner Spur

 

stellt euch ma vor da kommt man als Mopedfahrer von hinten will vorbei und der Spassvogel schert einfach mal so aus weil er nix kann.

am 19. Juli 2010 um 9:28

Das Interessanteste an dem Video ist doch nicht die Fahrweise des zugegebenermassen ziemlich gestörten Fahrers, sondern dass die Zahl des Durchschnitts-Verbrauchs vor dem Komma offenbar nicht höher als 40 geht, d.h. der maximale Durchschnitts-Verbrauch laut Anzeige nur bei 40,9 l auf 100 km liegen kann.

Da lobe ich mir meinen Diesel... :D

Themenstarteram 19. Juli 2010 um 9:46

Naja, ich denke, man sollte nicht davon ausgehen, dass der S5 Sportback oder generell der 3,0 TFSI im Schnitt 40 Liter auf 100 km braucht.

 

Fairerweise muss man sagen, dass die Durchschnittsverbräuche bei normaler, alltäglicher Gangart zwischen 10 und 14 Litern liegen. Kommt ganz auf das Fahrprofil an.

 

Die Werte kann man ganz gut bei Spritmonitor vergleichen. Da liegen z.B. die S4´s mit dem Motor im Schnitt bei 12,7 Litern.

 

www.spritmonitor.de/.../21-A4.html?...

 

Ein ganz akzeptabler Wert, wenn man bedenkt, dass der Wagen 333 PS hat.

Ein Golf 3 GT hat in den 90-ern genau so viel Sprit gefressen. Das aber nur mit 90 PS.

 

Gruß Olli

am 19. Juli 2010 um 9:54

Zitat:

Original geschrieben von stullek

 

(Leute mit einem S5 Verbrauch unter 10 Liter wuerde ich an der Stelle bitten mir ihre Hass-Mails, Kriegserklaerungen und Beurteilungen meines Gesundheitszustandes zu ersparen, euch glaube ich, dass ihr nur mit 60 auf der Landstrasse im hoechsten Gang rumgurkt)

In Tschechien fahren die halt wirklich so :D

:p:p:p

ich freue mich schon auf Dolo III;)

fs60

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

 

Ein ganz akzeptabler Wert, wenn man bedenkt, dass der Wagen 333 PS hat.

... und das schöne ist, dass Audi bei diesem Motor deutlich untertreibt und er auf dem Prüfstand noch viel mehr hat :D

Ich bin auch oft recht flott unterwegs (allerdings nicht so wie der Typ aus dem Video) und die 40,9 hast du höchstens auf der Uhr, wenn du direkt aus der Tankstelle nach dem nullen losbretterst. Spätestens wenn hier einige Kilometer dazukommen ist ein Verbrauch über 25 Litern nicht mehr drin.

Selti war letzte Woche auf dem Hockenheimring mit seinem S5Cab. Ich glaub da hatte er knapp 40 Liter. Aber auf öffentlichen Straßen mM nicht möglich.

Zitat:

Original geschrieben von Counderman

das Problem an dem Fahrer ist eher das er nicht fahren kann :D

soll er so schnell fahren wie er will aber doch bitte auf seiner Spur

 

stellt euch ma vor da kommt man als Mopedfahrer von hinten will vorbei und der Spassvogel schert einfach mal so aus weil er nix kann.

interessant auch die tatsache, dass er wenn frei ist mittig fährt (würde ich beid er strasse auch machen) er aber bei gegenverkehr wenn er auf seine seite muss nicht vom gas geht..... :confused:

am 19. Juli 2010 um 11:05

Zitat:

Original geschrieben von godam

Zitat:

Original geschrieben von Counderman

das Problem an dem Fahrer ist eher das er nicht fahren kann :D

soll er so schnell fahren wie er will aber doch bitte auf seiner Spur

 

stellt euch ma vor da kommt man als Mopedfahrer von hinten will vorbei und der Spassvogel schert einfach mal so aus weil er nix kann.

interessant auch die tatsache, dass er wenn frei ist mittig fährt (würde ich beid er strasse auch machen) er aber bei gegenverkehr wenn er auf seine seite muss nicht vom gas geht..... :confused:

ich sag das er ein Vollidiot ist und du sagst, du würdest es genauso machen :D

wie kommt man auf die Idee einfach mal in der Mitte zu fahren

könnt ihr eure Spur nicht einschätzen oder wie

blick ich nicht wirklich

gut die strassen auf denen ich mittig zu fahren pflege, sind etwas schmaler und auch schlechter.

ich hab halt gern etwas mehr sicherheitsabstand zu den bäumen rechts und links und so lange ich der einzige auf der strasse bin, sehe ich da auch kein problem.

am 19. Juli 2010 um 11:26

wie gesagt ich sehe das Problem darin

http://www.youtube.com/watch?v=9S1hUbEuxb8

da sieht man wieder das man nie genug Ps aufn Bike haben kann um sich vor Idioten zu schützen die angst vor Bäumen haben :D

und man sieht das man aufreißen sollte beim Auto überholen

ein glück das ich das immer mache :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Verbrauch Audi S5 Sportback (Video-Test)