ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Verbrauch 1,8l tfsi

Verbrauch 1,8l tfsi

Themenstarteram 6. Januar 2008 um 1:17

Hallo habe auch vor gut einer Woche den 1,8l A5 bestellt und würde gerne wissen was für einen Durchschnittsverbrauch der 1,8l hat???

Habe schon einiges über dieses Modell gelesen aber noch nichts was mit dem tatsächlichen Verbrauch zu tun hat!!!!

Noch schnell meine Konfiguration die ich hier einfach los werden muss!

Audi A5 1,8l Tfsi

Außenfarbe: ibisweiß

Innen: alles schwarz s-line

adaptive light

aluminium matt gebürstet(s-line)

audi hold assist

audi parking system

audi soundsysteme

außenspiegel elektrisch anklappbar

entfall modell und hubraumbezeichnung

gepäckraumpaket

tempomat

innenspiegel automatisch abblendend

komfort-klimaautomatik 3-zonen

lichtpaket

mittelarmlehne vorne

navigationssystem mit dvd inkl. mmi

radschrauben mit diebstahlsicherung

s-line alcantara gelocht/ ledersportsitze mit silbernen nähten

s-line exterieurpaket

s-line multifunktionslederlenkrad

s-line sportpaket

servotronic

skisack, herausnehmbar

So das wars schon mehr ist im budget nicht drinnen:(

Habe aber noch eine wartezeit hier in Österreich bis Anfang August wenn alles ohne probleme läuft!!!

Schöne Grüße aus Lech/Arlberg

Robert

 

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hallo,

das liegt wohl daran, dass hier die ersten ihren 1.8 erst vor kurzem bekommen haben... also Geduld, Du hast ja noch zeit ;)

Vorfreude ist die schönste...

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von zero181

Hallo habe auch vor gut einer Woche den 1,8l A5 bestellt und würde gerne wissen was für einen Durchschnittsverbrauch der 1,8l hat???

Habe schon einiges über dieses Modell gelesen aber noch nichts was mit dem tatsächlichen Verbrauch zu tun hat!!!!

Noch schnell meine Konfiguration die ich hier einfach los werden muss!

Audi A5 1,8l Tfsi

Außenfarbe: ibisweiß

Innen: alles schwarz s-line

adaptive light

aluminium matt gebürstet(s-line)

audi hold assist

audi parking system

audi soundsysteme

außenspiegel elektrisch anklappbar

entfall modell und hubraumbezeichnung

gepäckraumpaket

tempomat

innenspiegel automatisch abblendend

komfort-klimaautomatik 3-zonen

lichtpaket

mittelarmlehne vorne

navigationssystem mit dvd inkl. mmi

radschrauben mit diebstahlsicherung

s-line alcantara gelocht/ ledersportsitze mit silbernen nähten

s-line exterieurpaket

s-line multifunktionslederlenkrad

s-line sportpaket

servotronic

skisack, herausnehmbar

So das wars schon mehr ist im budget nicht drinnen:(

Habe aber noch eine wartezeit hier in Österreich bis Anfang August wenn alles ohne probleme läuft!!!

Schöne Grüße aus Lech/Arlberg

Robert

Hallo Audi A5 Freunde

Ich habe meinen A 5 1.8 TFsi seit 3. Januar 2008, und bin jetzt durch eine Urlaubsfahrt und eine Geschäftsreisen 2800 km gefahren.

Zuerst ,der 1.8 TFsi Motor ist für einen 4 Zylinder Spitze, absolut leise , kein ruckeln , seiden

weiche Laufruhe , kerniger Sound . (der Vergleich mit den großen 6 Zylindern- Benzinern die vor 3-4 Jahren gebaut wurden passt)

Komme von einem Audi A6 f4 2.7 TDI (davor Audi A6, B4, 2.8, V6 Benziner)

Auch sonst ist der A5 ein, tolles Fahrzeug, alles fühlt sich hochwertig an.

Jetzt die Frage nach dem Verbrauch :

Die ersten 600 Km wurden im Stadt und Landstrassenverkehr zurückgeleckt erster Verbrauch bei SEHR zurückhaltender Fahrweise 8,9 Litern bei Winterbetrieb ( kein Schnee und keine Winterreifen )

Auf der Autobahn bei Durchschnitts Tempo 160 mit Tempomat , kein Schnee keine Winterreifen Verbrauch 8,3 Liter

Die Normverbrauchsangaben von Audi ( am Computer Durschnitt 7,1 Liter ) sind ,glaube ich auch im Sommer nicht zu erreichen .

Ich wäre Froh, wenn sich der Gesamtverbrauch bei 8,5 Litern einpendeln würde.

Der Motor macht absolut Spaß.

Meine Meinug zum A5 1,8 TFsi

Tolles Auto, toller 4 Zylinder Motor , aber nicht so Sparsam wie von Audi angekündigt !!!!!

 

Gruß

 

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von zero181

 

Habe aber noch eine wartezeit hier in Österreich bis Anfang August wenn alles ohne probleme läuft!!!

Schöne Grüße aus Lech/Arlberg

Robert

das mit der wartezeit kann aber nicht sein, wir werden eventuell nächste woche kaufen und die lieferzeit beträgt bei allen angefragten händlern 4 monate!

 

bitte noch mehr von euren Verbrauchs-Erfahrungen.....

ob der tfsi wirklich sparsamer ist wie der alte turbo?

lg

Johannes

Themenstarteram 8. Januar 2008 um 22:18

Das mit den 4 Monaten stimmt aber meiner steht dann noch 3 Monate im Schauraum das ergibt ungefähr August bis ich ihn endlich in meinen Händen halte

Grüße

Robert

Themenstarteram 8. Januar 2008 um 22:21

Zitat:

Original geschrieben von Audi A5

Hallo Audi A5 Freunde

Ich habe meinen A 5 1.8 TFsi seit 3. Januar 2008, und bin jetzt durch eine Urlaubsfahrt und eine Geschäftsreisen 2800 km gefahren.

Zuerst ,der 1.8 TFsi Motor ist für einen 4 Zylinder Spitze, absolut leise , kein ruckeln , seiden

weiche Laufruhe , kerniger Sound . (der Vergleich mit den großen 6 Zylindern- Benzinern die vor 3-4 Jahren gebaut wurden passt)

Komme von einem Audi A6 f4 2.7 TDI (davor Audi A6, B4, 2.8, V6 Benziner)

Auch sonst ist der A5 ein, tolles Fahrzeug, alles fühlt sich hochwertig an.

Jetzt die Frage nach dem Verbrauch :

Die ersten 600 Km wurden im Stadt und Landstrassenverkehr zurückgeleckt erster Verbrauch bei SEHR zurückhaltender Fahrweise 8,9 Litern bei Winterbetrieb ( kein Schnee und keine Winterreifen )

Auf der Autobahn bei Durchschnitts Tempo 160 mit Tempomat , kein Schnee keine Winterreifen Verbrauch 8,3 Liter

Die Normverbrauchsangaben von Audi ( am Computer Durschnitt 7,1 Liter ) sind ,glaube ich auch im Sommer nicht zu erreichen .

Ich wäre Froh, wenn sich der Gesamtverbrauch bei 8,5 Litern einpendeln würde.

Der Motor macht absolut Spaß.

Meine Meinug zum A5 1,8 TFsi

Tolles Auto, toller 4 Zylinder Motor , aber nicht so Sparsam wie von Audi angekündigt !!!!!

 

Gruß

 

Danke für deinen erfahrungsbericht

gruß

robert

Wieso Schauraum? Bekommst Du ihn deshalb günstiger?

am 8. Januar 2008 um 22:52

@themenstarter. hier spricht/ schreibt ein leidensgenosse, sprich aus wien. ich meine wegen der wartezeit. ich warte jetzt schon seit anfang september. und hätte ich nicht ständig stress gemacht in salzburg wäre mein "zwischenzeitlicher " termin- die 14tewoche wohl noch aufrecht. Das hiesse, dann ca. april herum- und dieses wiederrrum gesamt fast 8 monate. Doch zum glück hiess es dann vor ca. 1ner woche dass es eben nun schon voraussichtlich die 6te woche sei. eine entgültige zusage bekomme ich angeblich "MORGEN".. morgen? ja morgen uff zum glüvk diese warterei "zaht sich":).. Auf jeden fall, lange rede kurzer sinn, hier bei uns im ösi land dauert alles nun mal etwas länger. deswegen ist es ja auch so gemütlich..a.

Übrigens meiner kommt auch in "weiss"- geile farbe. und obendrein "gratis"..

Hey "AUDI A5"

Hast du Bilder von deinem 1.8?

Wäre froh, wenn du welche reinstellen könntest.

Gratuliere dir zu deinem Auto und viel Spass damit.

Gruss

Zitat:

Original geschrieben von Audi A5

Meine Meinug zum A5 1,8 TFsi

Tolles Auto, toller 4 Zylinder Motor , aber nicht so Sparsam wie von Audi angekündigt !!!!!

Hi,

bei den Verbrauchserten ist Audi vollkommen unschuldig.

Um diese zu ermitteln, wird mit dem Auto ein "europäischer Fahrzyklus" abgefahren. Daraus ergibt sich dann der Durchschnittsverbrauch, welcher angegeben wird.

Leider ist der europäische Fahrzyklus sowas von realitätsfremd, dass es schwer wird, die angegebenen Verbrauchswerte zu erreichen!

Gruß

Flo

Themenstarteram 9. Januar 2008 um 0:16

Zitat:

Original geschrieben von taxmaxx

Wieso Schauraum? Bekommst Du ihn deshalb günstiger?

Ja bekomme ihn so gute 2 Prozent günstiger

 

Grüße

Robert

2% ???

sorry, aber meine meinung: dafür lass ich mein schätzchen nicht abgrabbeln!

lg

Johannes

@ Robert

Du solltest 20% aushandeln! Die Autos sind doch eh viel zu teuer.

Themenstarteram 9. Januar 2008 um 23:08

Zitat:

Original geschrieben von taxmaxx

@ Robert

Du solltest 20% aushandeln! Die Autos sind doch eh viel zu teuer.

da geb ich dir recht habs auch versucht :D aber ohne erfolg und ein Fahrzeug kommt für mich nicht mehr in frage.

Ist übrigens mein erster Neuwagen den ich mir kaufe bin 24 und hatte bisher einen Mazda 323f mit 88 PS Bj.1995

Ist also ein großer schritt und ich wollte nicht mehr ausgeben als 47000 € bzw. kann mir nichts teureres leisten

Gruß

Robert

Deine Antwort
Ähnliche Themen