ForumKuga Mk2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Verbrauch 1.5 ecoboost 150 PS

Verbrauch 1.5 ecoboost 150 PS

Ford Kuga DM3
Themenstarteram 14. Januar 2016 um 12:58

Bin bis jetzt sehr überrascht das mein kuga jetzt 2 Wochen alt und 700 km auf der Uhr mit 8.3 Liter laut bc Und fast Nur Stadt Verkehr auskommt !

Wenn das noch runter geht bin ich mehr als zufrieden damit !

Beste Antwort im Thema

Wenn man so auf Sprit sparen aus ist, hat man mit dem Kuga das falsche Auto gekauft. Wenn ich nicht bereit bin einen Dickschiff-Zuschlag in Kauf zu nehmen, darf ich mir so ein Auto gar nicht erst anschaffen.

So ganz kann ich diese Spritspar - und Verbrauchsthreads gerade in dieser Fahrzeugkategorie nicht verstehen.

477 weitere Antworten
Ähnliche Themen
477 Antworten

Unserer braucht lt. BC 8,3 l im Schnitt, gerechnet auf nun 6000 km :-)

Verlaßt Euch nicht so arg auf den BC der dürfte mit Sicherheit nicht stimmen. Tanken und den Verbrauch ausrechnen,

ist immer noch die beste Methode.

Meiner zeigt z.B. 8,2 l an und verbraucht zwischen 8,5 und 9,4l

Mein BC im 1,6 Liter Benziner 150 PS zeigte auch 8,5 Liter. Tatsache waren 10 Liter. Ich habe den BC korrigiert. Jetzt zeigt er richtig an. 10,1 Liter. Und das passt genau. PS: Reiner Stadtverkehr.

am 14. Januar 2016 um 17:21

Ich liege nach 7000 km bei 8,3 Litern, rechnerisch. Die Anzeige liegt ca. 0,5 l

am 14. Januar 2016 um 17:22

Korrektur: Die Anzeige liegt ca. 0,5 l höher!

Moin! Bei meinem liegt der Verbrauch ca. 0,5-0,8 höher als im BC. Stadtverkehr liegt der echte Verbrauch bei 8,5. Bei mäßiger Fahrt über Land war ich schon bei 6,4. Bisher knapp über 5.000 km gefahren.

Themenstarteram 14. Januar 2016 um 18:49

Aber nicht wirklich an die 10 liter

am 14. Januar 2016 um 21:24

Hallo. Also mein Kuga 1,5 l.liegt jetzt bei 7,8-8,0 l bei 18000 km. Bin zufrieden. Allerdings sollen meine Bremsbacken schon bei 23000 fertig sein , was mich echt unzufrieden machen würde.

am 15. Januar 2016 um 13:52

Zitat:

@marcstef schrieb am 14. Januar 2016 um 17:10:51 Uhr:

Mein BC im 1,6 Liter Benziner 150 PS zeigte auch 8,5 Liter. Tatsache waren 10 Liter. Ich habe den BC korrigiert. Jetzt zeigt er richtig an. 10,1 Liter. Und das passt genau. PS: Reiner Stadtverkehr.

.

.

BC korrigiert? Darf ich ganz blöd fragen wie?

Zitat:

@MaFo70 schrieb am 15. Januar 2016 um 13:52:54 Uhr:

Zitat:

@marcstef schrieb am 14. Januar 2016 um 17:10:51 Uhr:

Mein BC im 1,6 Liter Benziner 150 PS zeigte auch 8,5 Liter. Tatsache waren 10 Liter. Ich habe den BC korrigiert. Jetzt zeigt er richtig an. 10,1 Liter. Und das passt genau. PS: Reiner Stadtverkehr.

.

.

BC korrigiert? Darf ich ganz blöd fragen wie?

Ja. Es gibt keine blöden Fragen nur dumme Antworten. Kinghotte hat hier einmal eine Anleitung gepostet. Die hat bei mir prima funktioniert.

 

1. Zündung AUS

2. Linke "OK-Taste" am Lenkrad drücken und halten

3. Zündung EIN

4. Wenn "Test" im BC-Display erscheint, OK-Taste loslassen.

5. Mit Pfeil hoch/runter bis zu "AFE-Bias"

6. OK einmal drücken und BIAS lässt sich auf jeden Wert zwischen 100 u. 2000 einstellen. Den korrigierten Durchschnittsverbrauch kann man sich unter AFE ansehen.

 

Service-Menü wird mit "Zündung AUS" verlassen.

Formel zur Ermittlung des BIAS:

(Werkseinstellung: 1000)

 

BC-Durchschnitt

---------------------------- x 1000

Errechneter Verbrauch

Das alles machst Du natürlich auf eigene Verantwortung. Also wenn man sich nicht sicher ist ob man sich das zutraut lieber Finger davon lassen.

So lang der keine 13 Liter schluckt wie der Benz von meinem Vater, den ich zur Zeit fahren muss, bin ich voll zufrieden! :D

am 15. Januar 2016 um 19:03

Interessant wie wenig euer Kuga verbraucht. Meiner verbraucht im reinen Stadtverkehr zwischen 10,2 und 10,4 Liter obwohl ich mich beim Schalten nach dem grünen Pfeil richte. Zulassung 01.11.15, Kilometerstand 1700 Km. Na ja, vielleicht wird's ja noch.

Zitat:

@Powerpuschel schrieb am 15. Januar 2016 um 19:03:35 Uhr:

Interessant wie wenig euer Kuga verbraucht. Meiner verbraucht im reinen Stadtverkehr zwischen 10,2 und 10,4 Liter obwohl ich mich beim Schalten nach dem grünen Pfeil richte. Zulassung 01.11.15, Kilometerstand 1700 Km. Na ja, vielleicht wird's ja noch.

SUVs sind meiner Meinung nach für die Stadt sowieso komplett überflüssig/sinnfrei.

Für was? Ich hab mir einen geholt weil ich oft im Acker mit Anhänger unterwegs bin und auf dem "Land" wohne. Für Wohnwägen kann ich es auch noch verstehen.

Wenn ein SUV in der Stadt zu viel verbraucht, sollte man sich nicht wundern. Die Karre wiegt 1,8t ohne Allrad. Man kann noch so viel auf den grünen Pfeil schauen, du hast viel mehr Beschleuniguns/Brems-Situationen als auf dem Land/im Dorf und dann noch die breite Reifen drauf.

Sei froh das er im Stadtverkehr bei 10l ist. Es gibt SUVs auf dem Markt, die lachen darüber und setzen noch eine drauf :D

PS: Achja, der Verbrauch sollte mit steigendem Kilometerstand weiter sinken, aber nicht viel.

am 16. Januar 2016 um 10:24

Habe mir den Kuga zum Ziehen eines Wohnwagen gekauft ( Neurentner ab August und hoffentlich mit noch viel Zeit zum Reisen ). Da wir im Stadtgebiet wohnen kam ein Diesel für uns nicht in Frage. Als Nebeneffekt gibt mir das doch recht große Fahrzeug ein zusätzliches Gefühl von Sicherheit. Würde es wieder kaufen. Den Benzinverbrauch im Vergleich zu den Prospektangaben finde ich trotzdem zu hoch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Kuga
  6. Kuga Mk2
  7. Verbrauch 1.5 ecoboost 150 PS