ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. VCDS Version?

VCDS Version?

VW Passat B8
Themenstarteram 4. April 2021 um 10:07

Hallo.

 

Habe gestern meinen neuen VW Passat Variant TDI bekommen.

Anscheinend ist meine bisherige VCDS Version zu alt.

Welche Version brauche ich nun?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Die aktuelle kann doch gedownloadet werden. Oder steht die Version auf dem Interface?

Es gibt ein Upgrade-Programm vom alten VCDS zum neuen.

https://www.vcds.de/upgradeformular/

Zitat:

@RedTiger2407 schrieb am 4. April 2021 um 10:07:28 Uhr:

Hallo.

Habe gestern meinen neuen VW Passat Variant TDI bekommen.

Anscheinend ist meine bisherige VCDS Version zu alt.

Welche Version brauche ich nun?

Hi, die Software kannst Du bei den diversen Anbietern laden, außerdem hat VCDS auch eine Update-Funktion. Schwieriger wird es beim Kabel. Hast Du ein Hex+Can-USB, funktioniert das nur bei Fahrzeugen bis 2015, tw. bis 2016, für alles danach benötigst Du das Hex-V2 Kabel...

Micha

Zitat:

@RedTiger2407 schrieb am 4. April 2021 um 10:07:28 Uhr:

Hallo.

Habe gestern meinen neuen VW Passat Variant TDI bekommen.

Anscheinend ist meine bisherige VCDS Version zu alt.

Welche Version brauche ich nun?

Les am besten die Kaufberatung in meiner Signatur.

Themenstarteram 4. April 2021 um 12:20

Zitat:

@No-Jokes schrieb am 4. April 2021 um 11:52:01 Uhr:

Zitat:

@RedTiger2407 schrieb am 4. April 2021 um 10:07:28 Uhr:

Hallo.

Habe gestern meinen neuen VW Passat Variant TDI bekommen.

Anscheinend ist meine bisherige VCDS Version zu alt.

Welche Version brauche ich nun?

Hi, die Software kannst Du bei den diversen Anbietern laden, außerdem hat VCDS auch eine Update-Funktion. Schwieriger wird es beim Kabel. Hast Du ein Hex+Can-USB, funktioniert das nur bei Fahrzeugen bis 2015, tw. bis 2016, für alles danach benötigst Du das Hex-V2 Kabel...

Micha

Das Kabel passt..Hab Hex v2.

Bisher hab ich beim passat 2020 die vcds 20.4.2 genommen. Hat auch funktioniert..Bei meinem neuen Auto kommt Fahrzeug wird nicht unterstützt..Deshalb meine Frage.

 

Oder liegt nun der sfd vor?

Zitat:

@RedTiger2407 schrieb am 4. April 2021 um 12:20:46 Uhr:

Zitat:

@No-Jokes schrieb am 4. April 2021 um 11:52:01 Uhr:

 

 

Hi, die Software kannst Du bei den diversen Anbietern laden, außerdem hat VCDS auch eine Update-Funktion. Schwieriger wird es beim Kabel. Hast Du ein Hex+Can-USB, funktioniert das nur bei Fahrzeugen bis 2015, tw. bis 2016, für alles danach benötigst Du das Hex-V2 Kabel...

Micha

Das Kabel passt..Hab Hex v2.

Bisher hab ich beim passat 2020 die vcds 20.4.2 genommen. Hat auch funktioniert..Bei meinem neuen Auto kommt Fahrzeug wird nicht unterstützt..Deshalb meine Frage.

Oder liegt nun der sfd vor?

Besteht die Seriennummer auf deinem HEX-V2 zufällig nur aus Nullen?

Falls nicht, es gibt auch schon eine 21er VCDS Version....versuchs mal damit.

Was genau funktioniert nicht? Keine Verbindung zum Fahrzeug oder irgendwelche Codierungen?

Themenstarteram 5. April 2021 um 10:01

Verbindungen schon. Aber mit Version 20.12.0 kommt ich brauch neues Diagnose Interface

Zitat:

@RedTiger2407 schrieb am 5. April 2021 um 10:01:25 Uhr:

Verbindungen schon. Aber mit Version 20.12.0 kommt ich brauch neues Diagnose Interface

Ich frage nochmal: ist dein HEX-V2 original? Oder Seriennummern nur aus Nullen?

Ich tippe Mal auf die mit Nullen China Version

Klingt verdaechtig nach V2 Clone der eigentlich nur ein HEX+CAN clone im neuen Mantel ist...

Was hat's denn gekostet?

Themenstarteram 10. April 2021 um 18:06

Das Kabel war wohl defekt. Hab jetzt ein neues und es funktioniert.

Hab die Standard Sachen mal bearbeitet was ich ändern wollte.

Nur da wo die Hinweis gekommen ist, es ist noch im Steuergerät noch nichts hinterlegt, wusste ich nicht ob das zu Problemen führen kann? Hier kommt die Meldung ob Standard 123-1234-1234 oder so ähnlich hinterlegt werden soll ???

Deine Antwort
Ähnliche Themen