ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Van mit 3 vollwertigen Sitzen

Van mit 3 vollwertigen Sitzen

Themenstarteram 11. Dezember 2020 um 7:42

Hallo ans Forum.

Bräuchte mal euer Schwarmwissen.

Ich suche einen Van bis 16k €. Das Auto soll auf jeden Fall in zweiter Reihe drei vollwertige Sitze haben und die Anhängelast muss mindestens 1600kg betragen. 7 Sitzer wäre ganz nett, ist aber kein Muss.Allrad wäre die Kür.

Ob Diesel oder Benziner bin ich mir unschlüssig, von der Motorcharakteristik gefällt mir der Diesel persönlich besser, als die kleingezüchteten Benziner. Könnte mir aber auch vorstellen einen Benziner (?ab 2Liter?) auf Gas umzurüsten.

Die Modelle, die mir in den Sinn kommen sind:

VW Sharan/Seat Alhambra

Ford Galaxy/S-Max

Habt ihr noch Ideen für die eierlegende Wollmilchsau?

Danke und Grüße

Steffen

Ähnliche Themen
15 Antworten

Der Zafira ist ordentlich, da musst du mal sehen ob die Rücksitzbank ausreichend ist. Was fährst du denn Jährlich, ab 20.000 km lohnt sich ein Diesel.

Themenstarteram 11. Dezember 2020 um 8:04

Der neue Zafira liegt leider nicht im meinem Budget und der alte Zafira ist so groß wie mein aktueller Touran und der soll ja größer werden.

Zur Laufleistung kommt auch noch die Aufgabe des Hänger Ziehens. Fahre ca 18tsd km im Jahr.

Dann würde ich einmal aus dem Transporterbereich als Personentransporter schauen Scudo oder die von PSA.

Themenstarteram 11. Dezember 2020 um 11:45

Habs mir angesehen. Ein bisschen soll das ganze noch nach Auto aussehen, sonst würde ich einen VW Bus kaufen.

Fiat ist jetzt nicht meine Marke.

Sonst keiner ne Idee?

Hallo Zusammen,

Da war gerade letzte Woche im Fernsehen, die Langversion vom

Fiat 500 max. zu sehen, der sage und schreibe 3 Sitzreihen anbietet.

Dabei ist Er gerademal 4,5 m lang. Das könnte auch was sein oder???

Themenstarteram 11. Dezember 2020 um 18:38

Den Fiat 500 Max habe ich nicht gefunden. Dafür den 500 l living. Ich glaube nur der Multipla war/ist hässlicher. Und mit meinen 1,6tonnen anhängelast wird es da auch schwierig. Drei vollwertige Sitze hinten hat er auch nicht. Da könnte ich auch meinem Touran behalten. Aber trotzdem danke.

Lancia Voyager/Dodge Grand Caravan?

R-Klasse?

(SsangYong Rodius?)

Was war jetzt das echte Problem bei einem aktuellen Touran? Die Anhängelast?

Es soll ein neuer fiat 500 als Van kommen. Der 500L living ist kleiner als der Touran bzw Zafira. Er hat auch nicht die Anhängelast der S-Max ist auch von der Größe nicht größer. Bleibt nur der Galaxy oder Sharan mit seinen Ableger. Den T5 habe ich bewußt nicht vorgeschlagen, da bekommt man mit den Scudo mit seinen PSA Geschwister mehr für das gleiche Geld und warscheinlich auch gegenüber Sharan und Geschwister.

Ich habe den S-Max 7 Sitzer 3 Jahre lang gefahren. Der beste Van ever. Platz ohne Ende, sparsam, leise, bequem.

Toyota Sienna :D

Wurde schon genannt: Chrysler/Lancia Grand Voyager. Würde alle Kriterien erfüllen.

Themenstarteram 12. Dezember 2020 um 13:23

Wird wohl doch einer der üblichen Verdächtigen werden. Geh mir Morgen nen Alhambra 7-Sitzer anschauen.

Themenstarteram 25. Dezember 2020 um 10:04

Falls es jemanden interessiert:

Der Alhambra ist es geworden.

7sitzer Crono Plus, Euro 6.Tolles Auto, bin begeistert.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Van mit 3 vollwertigen Sitzen