ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V70 II Benzin Bj. 12.2001 Startet nicht

V70 II Benzin Bj. 12.2001 Startet nicht

Volvo
Themenstarteram 26. März 2020 um 17:12

Hallo,

nach dem ich den 850 von meiner Tochter leider noch nicht zum laufen bekommen habe, hat sich der nächste nicht Starter angemeldet.

V70 II Bj. 12.2001 Benzin 147 KW.

Das Fahrzeug ist während der Fahrt ausgegangen.

Eine bekannte Werkstatt hat den Fehler Nockenwellenpositions Steller ausgelesen. Dieser wurde erneuert.

Leider spring der Motor dennoch nicht an.

Hier liegt nun echt der Fehler an , das es keine Masse Tacktung an den Einspritzventielen giebt.

Nun steht er bei mir.

Habe nun mit dem Ersatzschlussel versucht, und den Antenennring gewechselt.

Leider ohne Erfolg.

Jetz werde ich den Drehzahlsensor durch messen.

Was könnte es sonst noch sein?

mfg

Thomas

 

 

Beste Antwort im Thema

Nette Linksammlung, aber leider nix sagend ;)

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

@Tomspeed1 Schick doch deine Fin!

Ich kann mal schauen ob ich was finde, was eingebaut ist, wird ja eh ME7 sein

Themenstarteram 6. April 2020 um 9:10

Hallo,

habe eben aus dem VP Forum die Info bekommen das es sich um eine ME7 Handelt. Mit TP 3961202.

mfg

Thomas

War auch nicht anders zu erwarten....

Hey ich möchte nicht schwarz sehen, aber als bei meinem xc90 die Fehlermeldung "Nockenwellensensor" angezeigt wurde, der Motor ja auch unterm fahren ausgegangen war,stellte sich letztendlich heraus, dass 5 der 6 Auslassnockenwellen Lagerböcke gebrochen waren. Alles drehte sich, nur angesprungen ist er nicht mehr.

Also wenn es dir nicht zuviel Arbeit ist, mach mal den ventildeckel runter

Zeigt der Drehzahlmesser eine Drehzahl beim Startversuch an oder bleibt der auf der "0"?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V70 II Benzin Bj. 12.2001 Startet nicht