ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. V6 in EVO...

V6 in EVO...

Themenstarteram 3. Dezember 2003 um 15:01

Tachchen Leuteee

Wenn ich einen V6 Motor in einen Evo einbaue wir hoch betrüge dann meine Höchstgeschwindigkeit??

Und die Beschleuningung von 0 - 100 km/h ??

Ich würde auch das Maximum aus dem Motor rausholen (Kolben austauschen, usw...)

Vielen Dank im vorraus

Ähnliche Themen
16 Antworten

*lach*

Der 4-Zylinder ist gut, weil er ist im Vergleich zu einem V6 LEICHT.

Ausserdem was soll dir das bringen ? Du tauscht einen optimierten Hochleistungsmotor gegen einen eher trägen Komfort- und Laufkulturoptimierten Motor aus.

Kosten um allein auf ein ähnliches Ansprechverhalten zu kommen betragen sicherlich ca. 10.000 Euro.

Die Endgeschwindigkeit ist von nix anderem Anhängig als der Leistung und der Höchstdrehzahl, sowie der Getriebegesamtübersetzung Abzüglich der Antriebsverluste. Die Beschleunigung hängt ab von LEistung und Drehmomentverlauf, sowie den einzelnen Gangübersetzungen...

MFG Kester

eigentlich sollen 4 Zylinder von untenraus ja auch besser kommen als 6 Zylinder, aber egal, das mit dem V6 wäre auf jeden Fall eine Schlechte Idee. Kosten, Gewicht usw...

Nimm das gleiche Geld das du für die V6 Geschichte ausgeben würdest und steck das in ein Tuning des 4 Zylinders und du kommst um einiges besser raus (und hast wahrscheinlich noch Geld übrig um nen Ersatz Motor für den Evo zu kaufen ;-))

am 5. Dezember 2003 um 23:21

V6 im Evo!!!

 

Sodele jetzt muß ich auch mal meinen Senf dazu geben. Deine Frage ist ja wohl so ziehmlich das unnsinnigste was es gibt auf der Welt. Du würdest einer der besten Motoren die es für Tuninig gibt gegen einen Lahmen trägen Reisemotor tauschen. Stecke das Geld lieber in den Evo Motor und du möchtest nie wieder ein anderes Auto fahren. Gehe mal auf die Seite von ´JUN Auto`dort kannst du mal sehen was man mit einem Evo so alles anstellen kann. Das wäre das gleiche wenn du beim Porschehändler einen 911 er käufst und dir dann einen 2Takter Rasenmähermotor einbauen lässt. Ich weiß, klingt bescheuert,ist aber so... Gruß

ganz einfache sache

4 zylinder = 4 löcher

 

6 zylinder = 6 löcher

aus den ganzen löchern läuft die leistung raus......bis runter auf die strasse !!!

ein 6 zylinder hat also 50 % mehr löcher als ein 4 zylinder !

das bedeutet nach adam riese und ewald zwerg

4 zylinder im evo = 250 km/h

6 zylinder im evo = 250 km/h + 50 % = 325 km/h

hattet ihr kein mathematik in der schule ? also ehrlich

 

 

aua ........

am 5. Dezember 2003 um 23:32

Zitat:

Original geschrieben von edgar

ganz einfache sache

4 zylinder = 4 löcher

 

6 zylinder = 6 löcher

aus den ganzen löchern läuft die leistung raus......bis runter auf die strasse !!!

ein 6 zylinder hat also 50 % mehr löcher als ein 4 zylinder !

das bedeutet nach adam riese und ewald zwerg

4 zylinder im evo = 250 km/h

6 zylinder im evo = 250 km/h + 50 % = 325 km/h

hattet ihr kein mathematik in der schule ? also ehrlich

 

 

aua ........ Ganz genau!!! Und falls einem Die Löcher in seinem Motor zuviel sind kann man Tampons in die Zylinder stecken und mit Wasser auffüllen,oder Blumen hinein pflanzen...

oder sprit drüber schüten und den kerzenstecker abziehen .....

 

 

das soll schon passiert sein .....gelle

am 6. Dezember 2003 um 0:14

Oder noch besser, wir gründen alle eine Selbsthilfegruppe und diskutieren über den Wahnsinn der Autobauer so immens viele Zylinder in ein Auto zu bauen!! Wer soll da noch durchblicken,das ist die reinste Reizüberflutung. Stellt euch mal eine nu... mit sechs brüsten vor....

Edgar und ich gründen jetzt ein Brust Forum!!! Aber es gibt wenigstens ein Paar Honda Fahrer die beim überwintern ihres Autos die Zünkerzen herausschrauben das die Zylinder Luft bekommen....lol!!

Zitat:

Stellt euch mal eine nu... mit sechs brüsten vor....

das nenne ich mal reizüberflutung !

Ihr seid ja dermasen alle dumm das ich jetzt sprachloss bin!!!

Zitat:

Ihr seid ja dermasen alle dumm das ich jetzt sprachloss bin!!!

aber nen kommentar haste trotzdem dazu gehabt .... also bist du auch sooo dumm wie wir ...oder ?

Tut mir leid aber einmal bitte Gequirlte Scheisse! Das kann doch nicht sein, V4 und V6, und dann soll der V6 also die Mehrleistung haben weil er 2 Töpfe mehr hat! Schon mal was von HUBRAUM gehört Junge! Nehmen wir mal ne 2liter V4 und den V6 aus nem Brabus Smart, was meinste was mehr leistet, der V6 mit 1.4 liter, sicher net! Ausserdem ist ein Motor um so Spritziger wenn er weniger Zylinder hat, nehmen wir mal Moppets als Bsp. ne 600cm³ 4Zylinder und ne 500cm³ Einzylinder, was meinste was mehr geht, alle Crossmaschinen sind Einzylinder, und das liegt daran das diese so mehr Drehmoment und ein viel schnelleres Ansprechen garantieren, also bitte erst denken und dann was hier rein Posten was sich so anhört als wäre es ne Expertenmeinung! Gruß Hifly

@ hifly :

leider hast du anscheinend keine ahnung was man unter satire versteht :

1. kann man auf sooooo ne bescheurte frage keine ernste antwort geben

2. sollte man nicht mit technischen details rumwerfen wenn man keine ahnung hat

beispiel : v4 oder v6 ..... der letzte v4 den ich kenne ist aus dem filvia oder den alten fords ..locker 25 jahre her .

crossmaschinen nur einzylinder :

lc8 ? tiger ? r1150gs ? africa twin ?

einzylinder = schnelleres ansprechen ?

absuluter käse .

einzylinder haben unter 1/3 nenndrehzahl praktisch keinen befriedigenden rundlauf ....

hier sticht real nur der gewichtsvorteil/ handlingsvorteil/ baugröße ..etc.

du experte du

Wow ...

Wie wäre es mit ...

ERST LESEN ... DANN DENKEN ... DANN SCHREIBEN ???

Oder müssen wir jetzt noch DICK Ironie an unsere Beiträge pinnen ?

Imho ist Hubraum total unwichtig für die Leistung. Es ist auch möglich einen 1.5 Liter Motor mit 1500 PS zu bauen. Ist alles NUR eine Frage der Auslegung und der technischen Lösungen.

Die Power eines Motors KOMMT nicht aus dem Metall, sondern aus dem Kraftstoff.

MFG Kester

@ edgar, also muss mal was klarstellen,

erstmal sorry das ich zu schnell gelsen hab und deine antwort nicht als SCHERZ aufgefasst habe!

Mit dem V4 war nen einfacher 4 Zylinder gemeint, hab nicht über die Anordnung nachgedacht *G* wie gesagt in Eile

und zu den Moppets, da kann ich dir leider nicht recht geben weil ich von Cross (wettbewerbs crossern) geredet habe, die Beispiele die du mir genannt hast sind Enduros bzw. Reiseenduros, aber wir reden ja hier über Autos, daher ist das net so schlimm!

Also von meiner Seite sorry, hab eigentlich nen ausgeprägten sinn für Ironie, aber die Frag nen V6 in nen Evo einzubauen hat mich allein schon so aufgeregt das ich nicht mehr richtig nachgedacht habe, also auf ein neues

gruß Hifly!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen