• Online: 8.959

2 (M/525)
Volvo V40 2

V40 2.0 122PS Bj. 07/2017 Zahnriemen oder Steuerkette?

V40 2.0 122PS Bj. 07/2017 Zahnriemen oder Steuerkette?

eddiesurfer eddiesurfer

Themenstarter

hallo,

 

kann mir jemand sagen ob Volvo bei diesen Fahrzeug, V40 2.0 122PS Bj. 07/2017, einen Zahnriemen oder Steuerkette verbaut?

Ist der Motor zu empfehlen. Bin beim 1er BMW mit erheblichen Steuerketten Problemen fast arm geworden.


4 Antworten

superlolle superlolle

3 (B)

Zahnriemen! Laaaange Wechselintervalle, bisher keine Auffälligkeiten diesbezüglich bei den verbauten VEA-Motoren.

Oder anders ausgedrückt: Problemlos! Gilt insgesamt für die Motoren. Einzig die AGR-Ventile sind ab und an hinüber, wenn, dann in den meisten Fällen (allen?) Kulanz durch Volvo.


FELIXS40 FELIXS40

Alle Vea Motoren haben einen Zahnriemen und der ist bei bei 240.000km bzw im achten Fahrzeugjahr fällig.

 

Agr Ventil hat der Benziner nicht, ansonsten ist kaum was bekannt über Schwächen beim Benziner.


eddiesurfer eddiesurfer

Themenstarter

Danke für die Antworten.

Wie sieht das mit dem 1,5l Benziner aus, der ja bei der Automatik Version verbaut wird?

Warum überhaupt dieser Unterschied?


superlolle superlolle

3 (B)

Identisch! Auch VEA-Motor, nur um einen halben Liter Hubraum "erleichtert". Vermutlich wegen der Abgaswerte.


Volvo V40 2: V40 2.0 122PS Bj. 07/2017 Zahnriemen oder Steuerkette?
schliessen zu
Fahrzeug Tests