ForumS60, S80, V70 2, XC70, XC90
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V 70 II-2006, Ausbauprozedur Radio Bluepower BLP-840, ersetzen durch HU-650 oder DIN-1-Radio DAB+?

V 70 II-2006, Ausbauprozedur Radio Bluepower BLP-840, ersetzen durch HU-650 oder DIN-1-Radio DAB+?

Volvo V70 2 (S)
Themenstarteram 23. Dezember 2015 um 22:49

Hallo,

ich würde mich freuen, wenn ich Unterstützung beim Thema "Radio ausbauen" erhalten könnte.

Habe gerade einen 01/2006er Volvo V70 II (Facelift: 2,4D_185PS_6Gang) erworben, indem ein Radio Bluepower BLP-840 eingebaut wurde. Das BLP-840 kann zumindest lt. Datenblatt alles was ich nicht benötige (Navi, TV, Rückfahrkamera, USB, Aux etc.)

Als Pendler in S-H (täglich 100Km zur Arbeit) geht mir das tierisch auf die Nerven. Ich weiß nicht, ob das Radio evtl. durch Vorbesitzer nicht richtig angeschlossen wurde, denn auch die Lenkradtasten und Beleuchtung sind ohne Funktion, daher soll das BLP-840 ausgebaut und verkauft werden.

Just gerade Update durch Vorbesitzer erhalten:

Das BLP-840 unterstützt nicht das Volvo Navi, d.h. Monitor fährt nicht mehr aus.

Damit das Navi wieder ausfährt hat er den Original-Strang, welcher auch den CAN-Bus enthält mit der Platine des „alten Radio’s“ verbunden und einen 2.Kabelstrang angefertigt und damit dann BLP-840 verbunden. Bei Entfernen des Interim-Stranges sollte alles wieder am BLP-840 funktionieren

Egal, dass Ding fliegt raus!!

Als Ersatz od. Alternativen möchte ich entweder Original-Volvo Radio HU-650 oder ein DIN-1-Radio mit CD-Player und DAB+ einsetzen.

Meine Fragen an euch:

1) Kann mir jemand das Vorgehen zum Ausbau des Radio beschreiben?

Habe mir bei youtube ein Video angesehen, leider war das der Vorgänger bis 2004.

< >

2) Hat jemand Interesse am Bluepower BLP-840 (Manual in englisch liegt vor)?

3) Verkauft einer evtl. ein „abgemeldetes“ Radio HU-650?

4) Würde jemand mir eine Empfehlung für ein DIN-1-Radio mit CD-Player geben, wäre evtl. dann ein Digital-Radio DAB+ eine Alternative?

Anspruch DIN-1-Radio:

6-Stationstasten, CD-Player, Radio sollte bei „Schlüssel abgezogen“ sich trotzdem an/Ausschalten lassen.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Mfg Jörg

Blp-840-1
Blp-840-2
Ähnliche Themen
12 Antworten

Soll denn das Original-Navi funktionieren? Falls ja, führt eh kein Weg am Originalradio vorbei.

Themenstarteram 23. Dezember 2015 um 23:26

Nein, ich benötige weder das Original-Navi noch Navi-Funktion bei Aftermarkt-Radio.

Habe externes Garmin.

Und wieviel möchtest du für das BLP 840?

Themenstarteram 25. Dezember 2015 um 13:50

Anspruch DIN-1-Radio:

6-Stationstasten, CD-Player, Radio sollte bei „Schlüssel abgezogen“ sich trotzdem an/Ausschalten lassen.

Update: DAB-Radio 25.12.15:

Tendiere zu Pioneer DEH-X6700DAB oder Pioneer DEH-X6800DAB + passendes Interface damit Lenkradtasten genutzt werden können.

Werde dann wohl ein Abdeckung selber bauen, in der das kleine Fach und ein größeres Fach unterhalb des Radios Platz findet.

Hat jemand eine Anleitung vom X6800? Finde keine bei Pioneer.

Mich würde interessieren, ob auf Stationstasten des Radios sowohl UKW wie auch DAB-Sender gespeichert werden können, ohne Wechsel des Bandes.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Mfg Jörg

Themenstarteram 25. Dezember 2015 um 13:54

@RonPut: ich habe keine Ahnung, was das BLP-840 wert ist. Evtl. machst du ein Angebot?

Zitat:

@bosser2011 schrieb am 25. Dezember 2015 um 13:50:49 Uhr:

Werde dann wohl ein Abdeckung selber bauen, in der das kleine Fach und ein größeres Fach unterhalb des Radios Platz findet.

Einbaublenden gibt es fertig zu kaufen. Das wird man selber i.d.R. nicht so sauber hinbekommen.

Und ich würde ein Radio mit Bluetooth nehmen. Damit hat man gleich eine Freisprecheinrichtung und kann die Musik ohne Kabel vom Smartphone wiedergeben.

 

Themenstarteram 27. Dezember 2015 um 8:48

@Rille2: danke für den Hinweis!

Kannst du bestätigen, dass die Abdeckung der Schaltkulisse sich nur durch leichtes Aushebeln lösen läßt, also nur geclipst ist?

Nach 3Tagen Recherche bin ich kein Stück weiter bezüglich DAB+ und welche Antennenbauart für Fremdradio zu empfehlen ist. Der Besuch diverser Foren brachte keinen Erfolg, so dass ich um den Besuch eines Car-Hif-Studios nicht herum komme. Hätte nicht gedacht, dass der "einfache" Austausch eines Radios inzwischen die Dimension einer zweiten Diplomarbeit annimmt.

Wenn der beste Empfang nur durch eine externe Dachantenne (Haifisch ect.) möglich, dann bin ich bereit den V70 anzubohren.

Ich bin bei meinem ehemaligen S80 mehrere Jahre mit einer DAB+ Magnetantenne auf dem Dach herumgefahren, deren Kabel lose am Türgummi entlang lief ;)

In meiner Signatur ist ein Thread verlinkt, in dem auch Anleitungen verlinkt sind. Dort findest du sicher auch was für dein Modell. Ich habe ein älteres Modell mit anderer Mittelkonsole ;)

Themenstarteram 8. Januar 2016 um 18:58

Update 08.01.16: Fertigstellung Einbau Pioneer DEH-X6800DAB-Radio + Dank an alle Tippgeber!

In einem kompetenten Car-Hifi-Center in NMS habe ich das alte BLP-840 inkl. aller verbauten Antennen ausbauen und durch ein o.g Radio inkl. Pioneer DAB-Antenne ersetzen lassen.

Bewußt habe ich das Radio unten plaziert und das Ablagefach sitzt oben.

Sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus, jedoch erfüllt das Radio voll meine Erwartungen (jedoch ohne Blue-tooth). ***siehe Fotos***

Durch das Interface funktionieren nun auch Lenkradtasten für's Radio.

Endlich wieder Super-Empfang UKW und wo es geht auch Digital!

Radio hören möglich, trotz abgezogenem Zündschlüssel:

In dem Fach oben sitzt noch ein kleiner Kipp-Schalter, mit dessen Hilfe ich bei abgezogenem Zündschlüssel durch Umschalten das Radio wieder anschalten kann.

Das ist für meinen "Lütten" gedacht, dann kann er weiter Radio hören, wenn ich kurz (max. 5-10min.) das Auto verlasse, um einzukaufen.

Kosten + Komponenten: 400€ gesamt

Radio Pioneer DEH-X6800DAB, inkl. Antenne = 189€

Radio-Blende = ca. 25€

Interface = 129€

Einbau = 57€

Volvo-Navi:

Das im Armaturenbrett integrierte Nav läßt sich nun nicht mehr ausfahren.

Gut, interessiert mich nicht weiter, hab es bisher in keinem V70 genutzt.

Vielen Dank nochmal an alle Hilfsbereiten!

Pioneer-deh-x6800dab
Dab-antenne

Guten Abend,

steht das BLP-840 noch zum Verkauf? :)

Mfg Amin

Themenstarteram 3. Dezember 2016 um 7:31

leider nein.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. S60, S80, V70 2, XC70, XC90
  6. V 70 II-2006, Ausbauprozedur Radio Bluepower BLP-840, ersetzen durch HU-650 oder DIN-1-Radio DAB+?