ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Update für Sprachsteuerung, wie geht das???

Update für Sprachsteuerung, wie geht das???

Volvo XC90 2 (L)
Themenstarteram 3. Februar 2017 um 19:04

Nachdem ich das Navigationssystem mit dem aktuellen Update versorgt habe, bin ich über den Hinweis gestolpert, das es auch für die Sprachsteuerung ein neues Update gibt. Also USB- Stick in den Rechner und Update erfolgreich runter geladen.Dann ab ins Auto und den Stick in den mit Weiß gekennzeichneten USB Anschluss. Anzeige ob die Datenbank aktualisiert werden soll, ja dann die Info das das Update installiert wird und dann???????

Keine weitere Info wie lange das dauert oder wann der Stick wieder entfernt werden kann.

Wer kann mir mit weiteren Infos helfen.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Ich hatte mich auch gewundert, dass nach dem Stecken des USB-Sticks keine Meldung kam. Kommt aber versteckt. Wenn man auf dem Sensus das Einstellmenü aufruft, also die obere "Kladde" nach unten aufziehen, steht da er "Update wird geladen" und am Ende "Update wurde erfolgreich geladen"

Ja, dauert circa 15 Minuten. Allerdings muss man, wenn die Meldung "Installation erfolgreich" kommt, den Wagen einmal komplett ver- und wieder entriegeln, damit die Sprachsteuerung wieder funktioniert.

Dass diesbezüglich keine Meldung, analog zum Karten-Update, kommt, ist etwas komisch.

Themenstarteram 3. Februar 2017 um 19:28

Danke für die schnelle Hilfe, das ist auch genau meine Erfahrung.

Themenstarteram 4. Februar 2017 um 11:13

Habe das heute nochmal probiert, erst kommt die Meldung das das Update installiert wird, dann erscheint genau darüber die Meldung das es erfolgreich installiert wurde. Beide Meldungen bleiben dann auf dem Display. Passiert dann noch etwas oder wäre das?

Ich habe dann den Stick entfernt und den Wagen wieder verschlossen. Mal sehen ob das nun alles war?

Das sollte es gewesen sein.

Themenstarteram 4. Februar 2017 um 11:53

Habe bei der Nutzung der Sprachsteuerung nur mal Navigation gesagt, daraufhin hat das System mir mögliche Befehle in der Mitte des Fahrerdisplays angezeigt: fahre zu, fahre nach.......

War das schon immer so oder ist das mit dem Update gekommen

Wenn Dich Uschi nicht versteht, dann macht Sie Dir Vorschläge, das war schon immer so.....

Gruß Thomas

Frage - wo gibt denn den Software download am Rechner? Ein Link wäre klasse - DANKE!

Support.volvocars.com

Gibt es denn Verbesserung bei der Spracherkennung?

Nach wie vor klappt es bei mir im XC 60 zu fast 100% im XC 90 zu 50-75%.

Teils werden vollkommen absurde Antworten gegeben. Wenn man " Fahre in........" sagt, mag es ja sein, dass das Ziel nicht verstanden wird, aber dann " Spiele Musik...." o.ä. raus zu hauen ist dann doch total daneben. :(

Nachdem sogar ich nach dem Update mit Uschi reden kann, ist die Verbesserung deutlich!!! ;):D

LG

GCW

Die von @Hoberger geschilderte Situation hatte ich bis zum ersten Update der Sprachsteuerung auch. Seither nicht mehr und das ist auch mit dem Update aus der vergangenen Woche Gottseidank nicht wieder schlechter geworden.

"Berlinerisch gefärbtes Hochdeutsch" wird klaglos korrekt verstanden.

Dann wird es wohl mal Zeit für mich. Pure-Pure-Update und Uschi, die Musikauswahl von Navizielen unterscheiden kann wäre Klasse.

Hat die schweizer Version eigentlich eine Variante der Spracherkennung, die mit dem Schwizerdütsch klarkommt oder muss sich da der Schweizer zusammenreißen und hochdeutsch sprechen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Update für Sprachsteuerung, wie geht das???