ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Unterschiedlicher Verschleiß

Unterschiedlicher Verschleiß

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 17:43

Moin zusammen,

ich bräuchte mal etwas Rat bzgl. meines Motorradreifens. Es handelt sich um den ContiAttack SM wobei die Frage im Grunde aber recht allgemein ist.

Der Reifen hat in der Mitte mehrere kurze Profilrillen, in denen man gut die Profiltiefe messen kann. Im Umfang sind es genau 18 von diesen kurzen Rillen. An 3 Stellen in genau dem gleichen Abstand zueinander hat der Reifen bereits Untermaß (kleinste Stelle 1mm) aber an den meisten anderen Stellen sogar noch bis zu 2mm Profiltiefe. Ist es normal das da so große Unterschiede in der Profiltiefe vorliegen, obwohl die Rillen eigentlich in einer Flucht liegen?

Ähnliche Themen
4 Antworten

Meine Vermutung dazu, könnte es sich bei den Stellen um

Bremsstellen handeln?

( Von "Bremsplatten" wie beim Auto, will ich dabei nicht sprechen)

Da kein Reifen kreisrund ist, ist es üblich, dass die Gummis auch über den Umfang nicht gleichförmig abnutzen.

Zu beachten ist, dass der TWI bei Motorradreifen 0,8 mm misst.

Themenstarteram 25. Juli 2020 um 20:08

Vielen Dank für die Antworten. Das klingt schonmal ganz plausibel. Werde das mal beim neuen Reifen von Anfang an genauer beobachten.

....oder es sind "Auswaschungen" evtl. durch nachlassende Federbeinwirkung. Auf meiner alten XJ600 hatte ich den BT45 von Bridgestone, der hatte mit nachlassender Federbeinhärte extreme Unterschiede in der Laufflächenstärke, allerdings am schlimmsten zum Profilrand hin - Sägezahnbildung mit über 1,5 mm Profilunterschied.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Unterschiedlicher Verschleiß