ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Unterschied MA9 und MB3??

Unterschied MA9 und MB3??

Themenstarteram 20. Oktober 2004 um 8:21

Hallo an alle!

hab da mal ne kleine frage!

kann mir einer von euch sagen wo der unterschied zwischen nem D15Z1 (MA9) und nem D15Z8 (MB3/MB9) liegt?

ja klar...25PS, das weiss ich und deshalb frag ich auch!

sind doch beider 1,5i VTEC-E motoren? was hat honda da unterschiedlich gebaut um die PS rauszuholen?

sind die einfach irgendwie unterschiedlich abgestimmt oder gibts da richtig gravierende bauliche unterschiede, und wenn ja welche?

wäre dankbar wenn jemand mein unverständniss beseitigen könnte!

(sorry für die frage, bin nicht soo der motoren-experte)

grüße an alle!

Ähnliche Themen
23 Antworten
Themenstarteram 20. Oktober 2004 um 8:39

ist der D15Z8 ein DOHC ???

wenn ja dann erübrigt sich meine frage von vorhin ;-)

Ich fahre den MB3 Civic. Also genau kann ich es dir auch nicht sagen, aber der neuere 1,5er Motor ist kein DOHC, sondern auch nur OHC. Ich würde sagen das es keine gravierenden Unterschiede gibt, ist meiner Ansicht nach einfach eine Weiterentwicklung mit etwas mehr Leistung. Beide Motoren sind auf optimalen Spritverbrauch bei geringem Hibraum und trotzdem noch relativ viel Leistung augelegt, ohne dabei besonders sportlich zu sein. Im Vordergrund der Entwicklung stand vermutlich geringe Emissionen und Verbrauch.

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

Ich fahre den MB3 Civic. Also genau kann ich es dir auch nicht sagen, aber der neuere 1,5er Motor ist kein DOHC, sondern auch nur OHC. Ich würde sagen das es keine gravierenden Unterschiede gibt, ist meiner Ansicht nach einfach eine Weiterentwicklung mit etwas mehr Leistung. Beide Motoren sind auf optimalen Spritverbrauch bei geringem Hibraum und trotzdem noch relativ viel Leistung augelegt, ohne dabei besonders sportlich zu sein. Im Vordergrund der Entwicklung stand vermutlich geringe Emissionen und Verbrauch.

Toll, Beiträge löschen kann man wohl hier nicht.....

:mad:

öhm ich hab nen MA9 zum Unterschied.. keine Ahnung aber Fragen zum MA9 könnte ich dir beantworten ;).

Themenstarteram 20. Oktober 2004 um 9:31

danke, aber zum MA9 ansich hab ich erstmal keine fragen!

naja....bis auf die halt ;)

hmm...aber interessant das rauszukriegen wär das auf jeden fall....ich gehe mal nicht davon aus das honda den motor von grund auf neu konstruiert hat, also müsste es ja eigentlich teile geben die man zwischen den beiden tauschen kann um mit dem MA9 auf 115PS zu kommen.

naja....mal abwarten ob jemand dazu noch was schlaues weiß... (wäre klasse!)

danke schonmal für eure antworten!

@el_espiritu: wie hoch ist der verbrauch bei nem MB3? kennst du evtl. die abgaswerte? vielleicht ist das ja wirklich nur ne abstimmungssache!

p.s.: obwohl ich das nicht glaube, dann gäbe es zu hauf leute die das schon geändert hätten und davon hätte man bestimmt gehört!

Zitat:

Original geschrieben von civicMA8

@el_espiritu: wie hoch ist der verbrauch bei nem MB3? kennst du evtl. die abgaswerte? vielleicht ist das ja wirklich nur ne abstimmungssache!

Also mein Verbrauch liegt zwischen 6 und 7,5 Litern. Fahre überwiegend Autobahn mit ein bisschen Stadt, da komme ich bei stressfreier Fahrweise auf 6,2 Liter. Bin letztens mit 4 Leuten im Auto nach Köln und da sind dann bei überwiegend Vollgas auch mal 7,8 durchgeflossen....

Also der Motorblock selbst ist vielleicht gleich, evt. wurde nur die Einpritzung und der Ansaugtrakt geändert....aber ob man damit gleich 25 Mehr PS rausholen kann ist unwahrscheinlich....

hm ich fahre zwischen 8 und 9 Litern :P Autobahn, Landstrasse und Stadt..

d15z1 bzw d15z8 unterscheiden sich nur durch die zahl am schluss ihres motorcodes ...

und die steht für die einspritzung ... normalerweise zumindest ... hat der ma9 eine senkrecht liegende drosselklappe? kann das sein? ... wenn ja, dann ist der ma9 ein dual-point einspritzer (genauso wie der eg4) ... vom mb3 weiss ich dass es ein multi-point einspritzer ist ...

Bernhard

Zitat:

Original geschrieben von DaRock

d15z1 bzw d15z8 unterscheiden sich nur durch die zahl am schluss ihres motorcodes ...

und die steht für die einspritzung ... normalerweise zumindest ... hat der ma9 eine senkrecht liegende drosselklappe? kann das sein? ... wenn ja, dann ist der ma9 ein dual-point einspritzer (genauso wie der eg4) ... vom mb3 weiss ich dass es ein multi-point einspritzer ist ...

Bernhard

Nein, 100%ig nicht. Sooo alt ist der MA9 auch wieder nicht ;)

Zitat:

Original geschrieben von bliz2z

hm ich fahre zwischen 8 und 9 Litern :P Autobahn, Landstrasse und Stadt..

Also wenn es schaffst mit einem 1,5 Liter Motörchen mit 90 PS 9 Liter zu verbrauchen, dann würde ich mir an deiner Stelle mal Gedanken über Fahrweise machen.....damit liegst du ja hinter jedem Golf und Astra im Vergleich.....

;)

hab noch keinen ma9 motor gesehen ... deswegen frage ich ...

der unterscheid liegt aber sicher in der einspritzanlage und im steuergerät ... der block ist ident ...

ich brauch mit meinem mb2 ... 90ps aus 1.4i auch 8 liter ...

Bernhard

Zitat:

Original geschrieben von el_espiritu

Also wenn es schaffst mit einem 1,5 Liter Motörchen mit 90 PS 9 Liter zu verbrauchen, dann würde ich mir an deiner Stelle mal Gedanken über Fahrweise machen.....damit liegst du ja hinter jedem Golf und Astra im Vergleich.....

;)

Hm eigentlich drück ich das Pedel immer voll durch.. und fahr die Gänge bis ca. 5000upm aber halt nur bis zur erlaubten Geschwindigkeit ;) Wenn ich mit einem Tank 500km weit komme bin ich sehr zufrieden :D.

Nicht das ihr jetzt denkt das ich ein sog. Raser bin ich find die beschleunigung im VTec bereich einfach gut für das AUto deswegen fahr ich auch oft im dem bereich.

Liegt aber am Auto ich fahr öfters noch nen A4 und nen Land Rover da fahr ich nicht so "Spassig" :).

Themenstarteram 20. Oktober 2004 um 12:20

das mit den 8-9l kann ich bestätigen!

kommt schon gut hin! die brauch ich auch so ungefähr (fahre auch nen MA9, ignoriert den nick einfach) ;)

das mit der einspritzung glaub ich auch nicht wirklich, denn darüber würden sich kaum 25 mehr-PS erklären lassen (bei 1,5l)!

obwohl ich mir da auch gerne was anderes erklären lasse!

werd da auch nochmal versuchen nachzuforschen ;)

das dürfte schon was ordentlich kompliziertes sein, überall hör ich immer "aus dem motor kann man eh nix machen" und wenn man den auf 115PS bringen könnte, dazu noch sowas wie fächerkrümmer, schwungscheibe, usw. macht dann HÄTTE man ja wirklich einiges rausgeholt!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Unterschied MA9 und MB3??