ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unterschied Direktversicherung zu "normaler"?

Unterschied Direktversicherung zu "normaler"?

Themenstarteram 22. November 2022 um 13:02

Hallo, was sind denn die Unterschiede zwischen den Direktversicherern und den normalen Versicherungen?

Beispiele:

HUK

HUK24

Allianz

Allianz Direct

ZÜRICH

DAdirekt

Alles Direktversicherer unter dem Haus der eigentlichen Versicherung. Ist das wirklich nur der KOntakt zur Versicherung (also eben direkter Kontakt online anstatt über die Fillale) und ansonsten ist die Kulanz/Schadensabwicklung gleich?

Oder unterscheiden sich die Versicherungen auch bei der Abwicklung von Schäden?

Ähnliche Themen
7 Antworten

Die HUK übernimmt auch die Schadenabwicklung für die HUK24

Themenstarteram 22. November 2022 um 13:24

Ist das immer so?

Laut den Unternehmensseiten bei Wiki beschäftigen nämlich alle Direktversicherer keinerlei Beschäftigte. Ganz gleich ob Allianz Direct, Huk24 oder DAdirekt. Alle Mitarbeiter sind bei der jeweiligen Muttergesellschaft beschäftigt.

Deswegen frage ich mich, ist man da bei der Schadensregulierung Kunde zweiter Klasse, oder ist der ganze Prozess gleichwertig, nur dass man sich eben selber drum kümmert anstatt mein Versicherungsberater?

Die Unterschiede finden sich in den jeweiligen AKB. Muss man alle lesen und vergleichen wenn es interessiert.

Direktversicherer unterhalten kein Filialnetz, sondern sind in der Regel nur über eine Servicehotline oder digital per Mail/Chat zu erreichen. Auch der Schriftverkehr ist meistens rein digital.

Als Kunde muss man sich etwas mehr kümmern und man hat keinen persönlichen Kundenberater, der einen an die Hand nimmt.

War die letzten Jahre bei Himmelblau (WGV), hatte in der Zeit einen Steinschlag und der einzige Unterschied war, das ich den Schaden Online melden musste. Am nächsten Tag hat mich dann eine Glasreparatur-Firma angerufen, die den Auftrag erteilt bekommen hat. Termin gemacht und Steinschlag wurde ausgebessert. Schlechter behandelt wird man meiner Erfahrung nach nicht.

Zitat:

@Stancer schrieb am 22. November 2022 um 16:40:48 Uhr:

Direktversicherer unterhalten kein Filialnetz, sondern sind in der Regel nur über eine Servicehotline oder digital per Mail/Chat zu erreichen. Auch der Schriftverkehr ist meistens rein digital.

...................................

Die DAdirekt hat auch einige Filialen

https://www.da-direkt.de/service/versicherungsexperten-finden

Bei der Direktversicherung erfolgt der Vertragsabschluss und die Schadenmeldung direkt mit der Versicherung und nicht indirekt über Makler oder Versicherungsagentur.

Wenn's nicht läuft, hast Du keinen den Du über den Ladentisch anschreien kannst...

Das ist der Unterschied! ;)

Gruß jaro

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unterschied Direktversicherung zu "normaler"?