ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Ungetarnte neue C-Klasse

Ungetarnte neue C-Klasse

Themenstarteram 8. November 2006 um 14:22
Ähnliche Themen
46 Antworten
am 8. November 2006 um 14:45

sieht genauso aus wie ihn autobild vorgestellt hat, ist doch kein geheimnis mehr ??????

gruss

OMG! :eek:

Wo die 203er-Limo nur zusammengekniffene Ar***backen hatte, scheint sich gemäß dem fortgeschrittenen Alter der 204er-Generation auch noch die schwerkraftbedingte Abwärtsneigung der Deckhaut dazuzugesellen. :D

Warum hat man nicht gleich Falten in den Kofferraumdeckel eingearbeitet? Dann wäre das Konzept zumindest konsistent.

Und was lugt zudem am äußeren Bildrand hervor? Anleihen an die angeklebten Pausbacken der (Ford Focus-)S-Klasse....

Bleibt die Hoffnung, dass der begnadete Fotograf nur eine unglückliche Perspektive erwischt hat. ;)

Kann mich der Enttäuschung von wuddeline nur anschließen. Dieser "Hintern" sieht aus wie viele andere auch! Und eine "richtige" Limo ist das auch nicht mehr, eher ein "Stummelheck" (bei manchen Herstellern auch Fließheck genannt).

Gruß, Alex der 1.

Hallo Leute!

So wie ich das sehe ist da gar kein Stern mehr auf der Haube!

Sollte das der Wahrheit entsprechen, dass die neue C-Klasse keinen Stern mehr in die Höhe hält?

Das wäre aber echt sehr schlecht!

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von Matrixs

So wie ich das sehe ist da gar kein Stern mehr auf der Haube!

Korrekt. Laut 'jesmb' tragen nur noch Classic und Elegance den Stern auf der Haube. Bei den Avantgarde-Modellen prangt er am Grill, wie bei den "Sport"-Modellen.

Die elegante Leichtigkeit des W203 scheint es nicht mehr zu geben. Naja, alles wie der S-Klasse halt.

am 8. November 2006 um 16:59

aber wenn man sich das pic genau und öfters anschaut scheint da einiges nicht zu stimmen. sieht alles schepp und schief und unsymethrisch aus, fast so als hätte hier jemand fotomontage betrieben.

aber von der form her soll er ja eine kleine Sklasse gepaart mit einem cls sein. find ich eine super paarung ;-)

die neue S klasse ist der hammer, genauso wie der cls

Hat da etwa jemand nen Stern auf das Heck eines Audis geklebt? :D

Also ich frag mich warum sich DC aufregt wenn China denn Smart Kopiert wenn man aber selber ein Audi Heck kopiert oder gar eine Ford Front wie bei der S-Klasse... *kopfschüttel*

Wenn ich solche Bilder schon seh bin ich richtig froh noch ein 203er zu fahren der wenigstens noch nach Mercedes aussieht. Innen wie Außen... ;)

Mfg

Marcel

Zitat:

Original geschrieben von Konsumnist

aber wenn man sich das pic genau und öfters anschaut scheint da einiges nicht zu stimmen. sieht alles schepp und schief und unsymethrisch aus, fast so als hätte hier jemand fotomontage betrieben.

Ja da scheint echt einiges noch nicht zu stimmen...

Nur tippe ich da eher auf unpassgenaue teile... ;)

Also das sieht wirklich nicht nach Fotomontage aus...

Mfg

Marcel

meine Güte was ist nur mir Mercedes los??

Wo ist das design von früher wo man gleich geil geschriehen hat.

wird immer schlimmer mit denne

ich weiss gar nicht, was ihr alle habt. scheint aber ein völlig normales phänomen zu sein, wenn ein neues auto rauskommt, dass noch keiner hat (vielleicht will man sich das alte schönreden, weil man das neue nicht hat?). das gleiche "ogottogottogott" hört man bei den alfisti, bmw'lern (obwohl die grund dazu haben ;-) nur von den audianern weniger. das liegt aber meines erachtens daran, dass sowieso jeder audi gleich aussieht und man 2 oder 3 mal hinsehen muss, um zu erkennen, ob das ein a3, a4 oder a6 sein soll.

ich jedenfalls finde das, was ich vom 204er gesehen habe, weitestgehend gelungen (ausser das cockpit). aber mein 203 wird dadurch nicht weniger schön.

grüsse,

harley13

am 8. November 2006 um 19:19

Sorry Leute, bitte steinigt mich nicht. Mir gefällt der W204 super!

Diese Seitenlinie und endlich mal ein anständiges Heck!

Natürlich ist der W203 auch ein super designisches Auto, aber der W204 übertrifft ihn für mein Empfinden!

Hoffentlich kommen bald Bilder von Innenraum!

lg

Simon

Zitat:

Original geschrieben von Konsumnist

sieht alles schepp und schief und unsymethrisch aus

Ja klar - das Design der C-Klasse orientiert sich ja immer an dem der jeweiligen S-Klasse.

Bei den Bildern von schräg vorne konnte man noch hoffen, von schräg hinten ist er - so das Foto stimmt - eine ähnliche Missgeburt wie der große Bruder (siehe auch den Kommentar von Wuddeline oben). Wobei wenigstens der Klodeckel-Kofferraum (wie auch beim 3er-BMW) stark abgemildert wurde.

Natürlich wird man sich längerfristig an die neue Linie gewöhnen (mittlerweile kann ich meist schon das Essen unten behalten, wenn mir ein W 221 unter die Augen kommt :D ).

Aber eines kann man doch feststellen: Die Harmonie, die bisher jedes Mercedes-Design ausgezeichnet hat - und die beim CLS erfolgreich mit Spannung verbunden wurde - ist seit dem 221 weg.

Kann es sein, dass Chris Bangle abends einer Nebenbeschäftigung nachgeht?

am 8. November 2006 um 19:44

Zitat:

Original geschrieben von paquito

Ja klar - das Design der C-Klasse orientiert sich ja immer an dem der jeweiligen S-Klasse.

Bei den Bildern von schräg vorne konnte man noch hoffen, von schräg hinten ist er - so das Foto stimmt - eine ähnliche Missgeburt wie der große Bruder (siehe auch den Kommentar von Wuddeline oben). Wobei wenigstens der Klodeckel-Kofferraum (wie auch beim 3er-BMW) stark abgemildert wurde.

Natürlich wird man sich längerfristig an die neue Linie gewöhnen (mittlerweile kann ich meist schon das Essen unten behalten, wenn mir ein W 221 unter die Augen kommt :D ).

Aber eines kann man doch feststellen: Die Harmonie, die bisher jedes Mercedes-Design ausgezeichnet hat - und die beim CLS erfolgreich mit Spannung verbunden wurde - ist seit dem 221 weg.

Kann es sein, dass Chris Bangle abends einer Nebenbeschäftigung nachgeht?

Hallo,

sei doch nicht so gemein zu dem armen W204, wenn er das lesen könnte. :-) :-) :-) :-)

Ne, im Ernst mir gefällt er wunderbar!

lg

Simon

Deine Antwort
Ähnliche Themen