ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unfall mit anderen PKW verursacht

Unfall mit anderen PKW verursacht

Themenstarteram 2. August 2015 um 20:02

Hallo Leute,

nach über 33 Jahren unfallfreier Fahrt, hat es mich gestern eiskalt erwischt. Ich habe einen Unfall verursacht.

Wenn es mit meinem eigenen PKW gewesen wäre, wäre alles klar. Doch leider bin ich mit dem PKW meiner Freundin unterwegs gewesen als es passierte. Den Unfallschaden an ihrem PKW wird von mir natürlich zu 100% getragen. Den Unfallschaden am gegnerischen PKW durch ihre Haftpflichtversicherung.

Doch was mich jetzt stark interessiert ist, wie ist das mit Versicherungshochstufung ? Wird jetzt meine Freundin in der Versicherungsprämie hochgestuft obwohl sie den Unfall gar nicht verursacht hat oder kann ich diese Hochstufung auf meine eigene Versicherung übernehmen ?

Danke für Eure Hinweise und Erfahrungstipps

Beste Antwort im Thema

Der Vertrag des Versicherten Fahrzeugs, also das Auto das Du gefahren hast, wird zurück gestuft.

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Der Vertrag des Versicherten Fahrzeugs, also das Auto das Du gefahren hast, wird zurück gestuft.

am 2. August 2015 um 20:20

exakt, abhilfe würde nur ein schadenrückkauf bringen

Oder Rabattretter vereinbart - dann ist ein Schaden pro Versicherungsjahr frei. Musst in der Police nachsehen. Ansonsten kannst du ihr auch die Mehr-Prämie erstatten.

Man sollte versuchen den Rabattretter sofort einzuschließen, hat letztes Jahr bei der HUK geklappt.

Ich wusste gar nicht, dass man einen Rabattretter einschließen kann.

Der nachträgliche Einschluss des Rabattschutzes dürfte nicht möglich, eher sogar unmöglich sein.

am 2. August 2015 um 22:54

doch dürfte möglich sein, selbstverständlich zählt der jedoch nicht für vergangene schadenfälle - wie eigentlich jede versicherung bzw. produkt. aber für zweiten schaden in diesem jahr würde er greifen.

am 2. August 2015 um 22:59

Zitat:

@germania47 schrieb am 2. August 2015 um 21:36:35 Uhr:

Man sollte versuchen den Rabattretter sofort einzuschließen, hat letztes Jahr bei der HUK geklappt.

Die HUK hat keinen Rabattretter mehr im aktuellen Tarif.

Zitat:

@phaetoninteressent schrieb am 2. August 2015 um 22:54:21 Uhr:

doch dürfte möglich sein, selbstverständlich zählt der jedoch nicht für vergangene schadenfälle - wie eigentlich jede versicherung bzw. produkt. aber für zweiten schaden in diesem jahr würde er greifen.

Mein Posting bezog sich auf vergangene Schäden, alles andere macht für den TE sowieso keinen Sinn. Bei meiner Versicherung kann der Rabattschutz für die Zukunft nur zum 01.01. eingeschlossen werden.

@oetteken: Was soll uns der Link sagen?

Die HUK hat schon seit (soweit ich weiß) Umstellung auf die neuen Rabattstaffeln keinen Rabattretter mehr im Angebot.

am 2. August 2015 um 23:08

Jup so ist es.

Rabattretter bei der HUK gabs nur in der alten Staffel, die bis SF25 ging.

Seit der neuen die bis SF35 geht, gibts keinen Rabattretter mehr.

Nur noch Rabattschutz gegen Mehrprämie.

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 2. August 2015 um 23:05:43 Uhr:

...

@oetteken: Was soll uns der Link sagen?

...

Den Unterschied zwischen Rabattretter und Rabattschutz.

Ahh, ok. Sollte dann ja jeder verstehen.

Der Rabattretter wird aber auch nicht mehr von wirklich vielen Versicherern angeboten.

Zitat:

@PaulPantherchen schrieb am 2. August 2015 um 22:59:59 Uhr:

Zitat:

@germania47 schrieb am 2. August 2015 um 21:36:35 Uhr:

Man sollte versuchen den Rabattretter sofort einzuschließen, hat letztes Jahr bei der HUK geklappt.

Die HUK hat keinen Rabattretter mehr im aktuellen Tarif.

Hat bei mir einfach ausgesetzt, meinte natürlich den Rabattschutz.

Sorry und Grüße von Klaus.

am 3. August 2015 um 11:11

Der Rabatschutz gilt nur für die derzeitige Versicherunggesellschaft. Bei einem Versicherungswechnsel werden nicht die Prozente (Rabatt) sondern die schadensfreie Jahre weitergegeben und diese berücksichtigen den Unfall jedoch mit. Man ist somit an die Gesellschaft gebunden und hat dafür auch noch berzahlt. Wenn man den Mehrbeitrag sieht lohnt sich das meist gar nicht,

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Unfall mit anderen PKW verursacht