ForumMitsubishi
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Umschalten von Heck- auf Allradantrieb

Umschalten von Heck- auf Allradantrieb

Themenstarteram 12. Dezember 2008 um 14:03

Hallo!

Ich habe von meinem Opa einen ca 15 Jahre alten Mitsubishi "geerbt" und weiß leider nicht wie man von Heck- auf Allradantrieb umschaltet.

Kann mir jemand einen Tip geben ;-)?

Dank im Voraus

Daria

Ähnliche Themen
23 Antworten

Moin,

er soll sich lieber ein Fahrrad kaufen - am besten eins mit drei Rädern!

Hallo alle miteinander.

Ich habe mir ein Fahrzeug zugelegt. Ein Mitsubishi Pajero bj. 2000 (HSN 7107 - 2690)

Mein Problem bei dem Fahrzeug ist, dass wenn ich egal welche Stellung ich das Getriebe stelle (Allrad oder Hinterachse) die „Lock“ Leuchte immer blinken tut. Diese müsste doch permanent aufleuchten oder liege ich falsch ?

Sind das die Schalterstellungen am Getriebe die defekt sein könnten ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

am 9. Juli 2020 um 21:06

Mit Lock meinst Du die Orange Lampe in der Mitte?

Diese darf nur bei 4HLC/4LLC permanent Leuchten. Wenn sie blinkt, ist der Schaltvorgang noch nicht abgeschlossen. Wenn die Sperre lange nicht benutzt wurde, hakt sie gerne. Schalte eher Stufe nach der anderen durch, fahre dann langsam Schlangenlinien, damit ein Unterschiede der Drehzahl an Differentialen anliegt. Erst dann in die nächste Stufe gehe. Evtl auch Mal rückwärts fahren, das auch in Schlangenlinien. Und immer wieder rein und raus. Wenn alles gut ist, geht es nach einigen Versuchen. Ansonsten muss das Öl im Getriebe getauscht werden.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Ja genau die mittlere orange Lampe. Was muss die den bei den anderen beiden Schalter Stellungen machen ? Sprich bei 2H und...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Normalerweise ist die Lampe aus, da die Sperre nicht eingerückt ist. In 2H dürfen nur die hinteren Beiden Lampen grün leuchten, bei 4H alle alle vier grünen Lampen. Beim schalten von 2H auf 4H sollten die vorderen blinken und wenn der Allrad eingeschaltet ist konstant leuchten.

Wenn Du dann mit 4HLC die Sperre im Mitteldifferential einschaltet, leuchtet blinkt sie bis die Sperre eingelegt ist. Wenn sie blinkt ist der Schaltvorgang nicht beendet.

Fahre auf losen Untergrund (sandiger Parkplatz) und fahre einen engen Kreis. Wenn alle Räder sauber drehen, ist die Sperre nicht eingelegt. Wenn ein Rad "rutscht" ist die Sperre drin. Das versuchst Du mit den verschiedenen Schalterpositionen. Sollte auch in 4H ein Rad "rutschen" hast Du ein Problem da die Sperre dann permanent drin ist und Du dir die Reifen und auch das VTG ruinierst. Wenn die Räder sauber laufen ist alles gut bis auf dass Du keine Sperre hast, was blöde ist aber nichts kaputt macht.

Wie schon gesagt, mit mehrfach ein und ausschalten, Kringel fahren, Verschränkungen produzieren könnte es wieder gehen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Habe ich vorhin gemacht hat aber nichts gebracht.

Der will nicht aufhören zu blinken.

Hast du vielleicht einen Schaltplan von den Schaltern vom mitteldifferential ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

nee, leider nicht. Ich meine aber dass die ziemlich blöde oben auf dem Getriebe liegen. Aber ich meine dass auch der V60 mit unterdruck die Sperre einlegt. Vielleicht ein Schlauch ab?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Hallo Hamburger.

Also ich habe jetzt noch mal an das Auto ran gesetzt.

Ich habe mal unten am Getriebe die 5 Schalter mal durch gemessen. Die drei auf der einen Seite haben einen Durchgang. Die zwei auf der anderen Seiten Seite, einer davon tut sich garnichts und der andere hat permanent Durchgang.

Die differenzialsperre blinkt bei der Stellung 4H und 2H vor sich hin. Wenn ich auf Kurven oder Hügel Fahre geht die mal ganz aus mal blinkt die.

Die Unterdruckschläuche bin ich durch gegangen, die sind in Ordnung.

Was kann das sein ? Was kann ich tun ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Asset.HEIC.jpg
Asset.HEIC.jpg

Da muss ich passen. Mich wundert, das sie auch nicht richtig ausrückt, wie es scheint. Eigentlich sollte in 4H aus sein, aber scheinbar wird sie nicht als ausgerückt gemeldet, auch wenn es bei Fahrten so zu sein scheint.

Denke, da wird nur ein Freundlicher helfen können, der Erfahrung hat. Sorry, bin da raus.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Allrad Schalter Stellung' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mitsubishi
  5. Umschalten von Heck- auf Allradantrieb