ForumXC60 2, S60 3, V60 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC60 2, S60 3, V60 2
  6. Ultimativer V60 2 Vorstellungsthread

Ultimativer V60 2 Vorstellungsthread

Volvo S60 3 (Z)
Themenstarteram 16. August 2018 um 14:18

Dann mach ich mal den Anfang.

Die Entscheidung fiel kurz nach Ostern. Es sollte ein V60 II werden.

Allrad soll er haben. Aber verdammt, gibt es nur als T6. OHL zuerst geschockt, dann interessiert, heute begeistert.

Die Auslieferung erfolgte am 15.08.2018. Die ersten Eindrücke sind durchweg positiv. Der Motor soll die ersten 1.000 noch geschont werden. So what - werde mich gedulden müssen.

Es handelt sich um einen V60 T6 Inscription in Osmium Grey.

Ausstattung und Fotos folgen, sobald ich wieder Zugriff darauf habe.

Beste Antwort im Thema

Am Montag war es endlich so weit und ich konnte meinen V60 in Empfang nehmen.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und die Vorstellung mit einem kleinen Reisebericht zu verknüpfen. Ich hoffe, das Forum wird es mir nachsehen ;)

Nachdem wir letztes Mal (V40 im Mai) die Abholung mit einem Aufenthalt in Stockholm verbunden hatten, haben wir uns dieses Mal für die Hauptstadt des Nachbarlandes im Westen entschieden.

Am Samstagmorgen ging es los mit einem Flug von Zürich nach Oslo.

Transfer in die Innenstadt mit der regulären S-Bahn war absolut stressfrei, schnell und günstig. Oslo scheint hier ein ähnliches Problem zu haben wie Stockholm, was die Nachfrage beim teureren Schnellzug angeht.

Als erstes beeindruckt, wie ein sehr grosser Teil des Privatverkehrs mit Elektro- und Hybridfahrzeugen unterwegs ist. Der Polestar Space schien leider noch nicht eröffnet worden zu sein. Die Türen waren verschlossen und die Schaufenster mit Polestar Plakaten abgeklebt.

Nach 2 Übernachtungen, viel Fisch, viel Architektur, wenig Verkehr und einem Spaziergang durch Harry Hole's Grünerløkka ging es mit dem Reisecar auf die 3 stündige Reise über die Grenze ins schwedische Karlstad.

Am Bahnhof wurden wir von unserem Verkäufer mit einer herzlichen Begrüssung und einem XC90 B5 empfangen und 5 Minuten später waren wir auch schon in den Hallen von Helmia.

- Hier muss ich ein kleines Lob an den Verkäufer loswerden. Ich habe noch nie einen so motivierten, freundlichen und kompetenten Volvo Verkäufer erlebt wie bei Helmia in Karlstad. -

Schnell die Dokumente gegen einige kleine Geschenke getauscht und schon ging es mit dem Etui für die drei Schlüssel zum zugedeckten V60.

Da stand er nun! Mit einem, wohl ziemlich breiten und dämlichen, Grinsen im Gesicht überlasse ich die Enthüllung dem Verkäufer. Wow! Beeindruckend! Schön!

Nach einer kurzen Einführung wird der Wagen nach draussen vor den Haupteingang gefahren und nach einer ebenso herzlichen Verabschiedung und dem versprechen, bald wieder zu kommen, machen wir uns auf den Weg Richtung Radisson in Göteborg.

Die Fähre nach Kiel ist für Dienstag Abend gebucht. Doch vorher geht es noch nach Torslanda für die Werksbesichtigung. Unsere Gruppe von ca. 12 Leuten bekommt einen kurzen Überblick und macht sich dann auf den Weg zum Blue Train. Von den 4 Stufen der Produktion bekommen wir 3 zu sehen: Presswerk, Karosseriebau und Endmontage. Absolut empfehlenswerte Tour, auch wenn es manchmal fast zu schnell geht.

Einige Punkte, die mir aufgefallen sind:

- Im Bereich Karrosseriebau stehen (sehr) grosse Flächen frei. Wie üblich das ist, kann ich nicht einschätzen. Die nette Dame von Volvo meinte, hier werde Platz geschaffen für neue Modelle. Diverse Linien mit Robotern stand still. Ein Pinboard in einem der Büros trug die Überschrift CL90... Was aber wahrscheinlich nicht viel zu sagen hat.

- Im Bereich des Presswerks stehen jede Menge V60 Matrizen/Stempel (?) für den, nach Aussage der Volvo Dame, Transport nach Gent bereit.

- V60 waren bei der Endmontage eher eine seltenheit. XC90, V90 und XC60 dominieren das Band. Ebenso selten waren Hybrid Bodengruppen. Elektromotoren stehen jedoch jede Menge bereit.

- Man kann nur einen sehr kurzen Blick auf das Testgelände erhaschen. Mir sind dabei keine getarnte oder beplankte Fahrzeuge aufgefallen. In der Innenstadt hatte ich jedoch einen Lynk 02 hinter mir.

Anschliessend ging es von Torslanda zurück über den Göta Älv zum Stena Line Terminal. Die Fähre stand bereit und eine Stunde später waren wir auch schon unterwegs Richtung Kiel.

Die Fahrt quer durch Deutschland war wie erwartet nicht ganz so entspannt wie die Strecken in Skandinavien ;) Nach einer Übernachtung in Heidelberg mit Bier und Spätzle ging es am Donnerstag auf die letzte Etappe Richtung Schweiz.

Und nun steht er hier, der belgische Elch aus Schweden.

 

PS: Falls Interesse besteht, kann ich gerne noch einen ausführlichen Post zum Thema Eigen-Import aus Schweden in die Schweiz machen.

+4
1093 weitere Antworten
Ähnliche Themen
1093 Antworten

Na dann schon mal knitterfreie Fahrt und wir freuen uns auf die Pics! *breit grins*

am 16. August 2018 um 14:50

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt. Wir freuen uns auf die Bilder.

Themenstarteram 16. August 2018 um 19:45

was wollt ihr sehen ?

Wie ein V60 aussieht, sollte inzwischen jeder wissen

Standheizung hinten vielleicht? Und LEDA (mit Schwan bitte).

Themenstarteram 16. August 2018 um 20:07

Zitat:

@Schnelch schrieb am 16. August 2018 um 20:01:26 Uhr:

Standheizung hinten vielleicht? Und LEDA (mit Schwan bitte).

Die SH haben die Jungs in Göteborg echt gut versteckt - da siehsse nix von !

Img-20180816-162028
am 17. August 2018 um 17:22

Zitat:

@Elkman schrieb am 16. August 2018 um 19:45:28 Uhr:

was wollt ihr sehen ?

Wie ein V60 aussieht, sollte inzwischen jeder wissen

Mich interessiert vor allem, wie die Farben „in freier Wildbahn“ auf dem Auto wirken. Auf den Pressefahrzeugen ist es ja meistens auch entweder Denim Blue oder Pebble Grey.

Zitat:

@Elkman schrieb am 16. August 2018 um 19:45:28 Uhr:

was wollt ihr sehen ?

Wie ein V60 aussieht, sollte inzwischen jeder wissen

Aber du solltest wissen, wie das hier läuft. :D:D

 

WIR WOLLEN BILDER SEHEN. ;) Dann gibt’s auch Glückwünsche. :)

Ja echt mal. Das Auto ist ein Junge und der Typ ein Mädchen....

Alles muss man selber machen. ;););)

https://www.motor-talk.de/.../mt-img-20180815-183829-i209286878.html

https://www.motor-talk.de/.../mt-img-20180815-183800-i209286930.html

Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt an den, der den elkman macht. :)

Schönen Gruß

Jürgen

Das wichtigste Bild: das breite Grinsen im Gesicht der Fahrerin.

Ist schon ein schweres Los T6 fahren zu müssen.

Themenstarteram 18. August 2018 um 9:55

Zitat:

@JürgenS60D5 schrieb am 18. August 2018 um 09:52:15 Uhr:

Das wichtigste Bild: das breite Grinsen im Gesicht der Fahrerin.

Ist schon ein schweres Los T6 fahren zu müssen.

Ja, die OHL ist schwer beeindruckt ;)

Das ist nicht immer von Vorteil. :D

Themenstarteram 18. August 2018 um 14:16

in meinem Falle schon :D

So, meiner ist auch "zuhause angekommen" und hat sich auf dem Nachhauseweg auch gleich gehörig schmutzig gemacht ;-)

V60 II D4 AWD Momentum in icewhite mit kastanienbraunem Leder und Linear Lime-Leisten sowie dunklem Himmel.

Sieht genial aus in dieser Kombination!

Was hat er noch:

18" 5Y-Felgen

Polestar Optimierung

Adaptives 4C-Fahrwerk

Harman-Kardon

Licht- / Business- / Intellisafe Pro- / Winter- / Klima- / Exterieur- Paket

AHK

HUD

Rückfahrkamera und Parkpiepser rundum

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC60 2, S60 3, V60 2
  6. Ultimativer V60 2 Vorstellungsthread