ForumTwingo & Wind
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Twingo 2 Bj. 2008 VDD undicht

Twingo 2 Bj. 2008 VDD undicht

Renault Twingo II ( N)
Themenstarteram 16. April 2021 um 15:30

Hallo zusammen,

ich bin neu in Forum (und in der Welt der Autos) und habe unter den vielen Beiträgen nicht auf Anhieb einen passenden gefunden, also entschuldigt, falls es doppelt gemoppelt ist.

Habe im Januar, nach Kauf im November, eine Inspektion durchführen lassen. Mein Twingo stand vorher seit 2012 nur in der Garage, war also mal nötig. Bis auf eine defekte Glühlampe, die ausgetauscht wurde, sagte man mir alles sei in Ordnung. Da ich diesen Monat zum Reifenwechsel gehe, habe ich mir den Bericht noch einmal angeguckt und die Anmerkung "VDD undicht" gefunden. Ich habe schon herausgefunden, was das für eine Dichtung ist.

Meine Frage: Welche Kosten für den Austausch gegen neu in der Werkstatt sind angemessen? Muss das überhaupt gemacht werden? Ich traue mich selbst nicht ran, da ich gar keine Erfahrung habe und wahrscheinlich auch nicht das passende Werkzeug.

Schon mal danke für eure Antworten,

LG!

Ähnliche Themen
3 Antworten

Preise weiß ich nicht , mach sowas selber , ist halt etwas Arbeit weil der Ansaugkrümmer dabei abmontiert werden muss , am besten ein Angebot einholen und wenn , dann gleich das Ventilspiel überprüfen , bietet sich förmlich an wenn der Ventildeckel schon ab ist .

Themenstarteram 16. April 2021 um 17:19

Danke für deine Antwort. Ich kenne mich halt wirklich nicht mit dem Rumschrauben am Auto aus, habe nur das Wissen aus der Theorieeinheit in der Fahrschule, daher möchte ich es ungern selbst machen..

Solange da nichts qualmt und stinkt , lass es so , das kann man auch vor dem nächsten TÜV machen lassen .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Twingo & Wind
  6. Twingo 2 Bj. 2008 VDD undicht