ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Türkante Lackkratzer

Türkante Lackkratzer

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 10. Juni 2020 um 8:00

Hallo zusammen,

Bei unserem Zweitwagen ist ein Kratzer beim aussteigen reingekommen. Die erste Frage wäre ob man das zwingend neu lackieren muss um Rost vorzubeugen? Ich denke es ist nicht bis zum Blech runter, aber an den Kanten ist ja immer recht wenig Lack.

Bei metallic Lack ist es zudem ja oft schwerer die Kratzer rauszumachen und da ich denke, dass es leider nicht der letzte bleiben wird bin ich unschlüssig ob ich das smart repairen soll. Was kostet so etwas in etwa und ist dies überhaupt an der Stelle gut behandelbar? Die andere Sache ist natürlich ob sich das lohnt bei einem 8 Jahre alten Auto unter der Voraussetzung dass ich keinen rost zu befürchten habe.

Andernfalls könnte ich auch mit dem lackstift drüber, obwohl ich weiss dass das nicht so professionell aussieht. Bin halt ein laie und mehr als drübertupfen wäre nicht drin.

Was meint ihr dazu?

Beste Grüße

Lackkratzer golf 6
Ähnliche Themen
10 Antworten

Ähm, wo ist denn der Kratzer?

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 8:18

Vielleicht ist das Foto nicht so ideal. Hab es mal markiert und etwas rangezoomt. Ist also direkt an der kante und geht nur minimal in die Türfläche rein.

20200610

Ich würde mal bei einer Werkstatt nachfragen die Smart Repair anbieten. So teuer kann das nicht sein da ein bisschen Beizulackieren. Ob du Rost zu befürchten hast kann dir wohl keiner anhand des Bildes sagen, kriecht Wasser unter den Lack wird es schnell rosten.

8 Jahre ist ja fast noch ein Neuwagen ;) Und als Zweitwagen wahrscheinlich kaum Kilometer drauf :)

am 10. Juni 2020 um 8:56

Wann es optisch nicht weh tut, würde ich einen Metall konsivierungslack drüber ziehen an der kante.

Ein Lackstift reicht da auch schon.

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 9:29

Sollte man das bei einem lackstift davor abschleifen oder reicht es zu reinigen und vorsichtig drüber zu Pinseln?

Schleifen würde ich da nichts und mit Lackstift wird die Kante noch mehr verhunzt. Entweder lassen, rosten wird da nichts, oder Smart Repair und die Wand, wo die Tür anschlägt, abpolstern.

Themenstarteram 10. Juni 2020 um 11:30

Ja ich dachte mir schon dass es mit lackstift eher Murks wird. Die Oberfläche ist da ja aufgeraut.

Bei smart repair wäre es interessant zu wissen ob die eine einzelne kante gut lackieren können.was würde sowas in etwa kosten?

Das wird dir vermutlich nur der Smartrepairbetrieb beantworten können...

Du kannst auch deinen Freundlichen fragen, die bieten mittlerweile auch Smartrepair an.

Deine Antwort
Ähnliche Themen