Forum205 & 206
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Peugeot
  5. 2er
  6. 205 & 206
  7. TÜRDICHTUNG GESUCHT

TÜRDICHTUNG GESUCHT

Peugeot
Themenstarteram 4. Januar 2017 um 18:16

Hi,

ich suche für meinen 205 GT Bj.88 (Viertürer) eine Türdichtung Fahrerseite, die die am Rahmen rundum befestigt ist. War heute beim freundlichen Peugeot Händler hier in Spanien, und die wird nicht mehr hergestellt. Weiß jemand wo ich die kriegen kann?

Das Auto ist in einem Superzustand, hat erst 89.000km und rundum Erstlack. Traumzustand, deshalb muss die Dichtung neu, die hat unten einen Riss vom einsteigen.

Sachdienliche Hinweise bitte hier im Forum, oder an jede Boliseidienststelle.

Danke Euch im voraus.

Grüße aus E

Walter

Peugeot-205
18 Antworten

Hallo Walter könnte nur mal schnell diese Seite empfehlen. Messen musst du dann halt noch. http://gistak.de/produkte/dichtungsprofile/

Beispielbild natürlich eine mit mehr Lamellen aussuchen. :)

Gruss Dominik

Dichtung
Themenstarteram 6. Januar 2017 um 1:18

Zitat:

@Nonconform schrieb am 5. Januar 2017 um 16:04:39 Uhr:

Hallo Walter könnte nur mal schnell diese Seite empfehlen. Messen musst du dann halt noch. http://gistak.de/produkte/dichtungsprofile/

Beispielbild natürlich eine mit mehr Lamellen aussuchen. :)

Gruss Dominik

Danke Dominik!

Wenn ich keine Originale bekomme ist das sicher eine gute Alternative.

Habs heute mal bei Peugeot Gutmann versucht, warte noch auf Antwort ?

Gruß Walter

Hallo Walter ich hab gestern noch einen Bekannten der also wirklich alles fast an Lager hat für Peugeot, Simca, Matra angefragt seine Antwort war leider nicht so berauschend. (in nerzfarben ( Beige)und blau habe ich noch Neuteile, neu geht also nur, insofern er willens ist, sich das Keder um zu färben.) Wird sehr wahrscheinlich schwierig werden dann etwas neues zu finden. Peugeot Museum in Frankreich hat diese auch nicht im Angebot. http://www.museepeugeot.com/.../...au_ref_PEUGEOTCLASSIC_17NOV2016.pdf

Themenstarteram 7. Januar 2017 um 15:11

Zitat:

@Nonconform schrieb am 6. Januar 2017 um 18:13:35 Uhr:

Hallo Walter ich hab gestern noch einen Bekannten der also wirklich alles fast an Lager hat für Peugeot, Simca, Matra angefragt seine Antwort war leider nicht so berauschend. (in nerzfarben ( Beige)und blau habe ich noch Neuteile, neu geht also nur, insofern er willens ist, sich das Keder um zu färben.) Wird sehr wahrscheinlich schwierig werden dann etwas neues zu finden. Peugeot Museum in Frankreich hat diese auch nicht im Angebot. http://www.museepeugeot.com/.../...au_ref_PEUGEOTCLASSIC_17NOV2016.pdf

Hallo Dominik,

danke für die Bemühungen.

Gutmann hat noch nicht geantwortet, fast wie Spanien - manana - manana!

Bin jetzt ein bisschen verwirrt wegen dem "nerzfarben".

So wie ich das sehe gibt es etwas hellbraunes aus Gummi mit einem U-Profil, im Foto Nummer 1. Könnte es sein das es dieser Keder ist von dem Du sprichst? Dann gibt es noch die schwarze Dichtung (2) die mit dem hellbraunen U-Profil (1) festgeklemmt ist. Ich glaub die schwarze Dichtung ist gar nicht geklebt, was die Sache weniger kompliziert macht.

Grüße Walter

Peugeot-dichtung

Hallo Walter hab den Bekanten nochmals angefragt er meinte das:

(Wenn braun, dann vermute ich eher FGP onager (wildesel = braun), beige ist beige, also dürfte eher heller sein.

58.22 € für eine Neue, wenn er´s durchgehend so haben möchte - ich habe 5 Neue, 200 für 4 ....

Fgst.Nummer gerne mit genauer Ezl. und Farbcode und Untertyp (GL/GR o.ä.))

 

UM dein Fahrzeug besser eingrenzen zu können würden ihm deine Fahrzeugdaten sehr helfen. Du kannst via FB gerne Kontakt zu ihm aufnehmen. Suche nach Linda Musall (Jürgen Roterberg) lass dich nicht irritieren, er ist der Oberguru. Es gibt niemanden der mehr über diese Fahrzeuge weiss als er. 100%

Gruss Dominik

PS Bild wo sehr gut das Braun zu sehen ist (Wildesel)

Tuerdichtung-wildesel-braun
Themenstarteram 7. Januar 2017 um 16:51

Zitat:

@Nonconform schrieb am 7. Januar 2017 um 16:23:07 Uhr:

Hallo Walter hab den Bekanten nochmals angefragt er meinte das:

(Wenn braun, dann vermute ich eher FGP onager (wildesel = braun), beige ist beige, also dürfte eher heller sein.

58.22 € für eine Neue, wenn er´s durchgehend so haben möchte - ich habe 5 Neue, 200 für 4 ....

Fgst.Nummer gerne mit genauer Ezl. und Farbcode und Untertyp (GL/GR o.ä.))

 

UM dein Fahrzeug besser eingrenzen zu können würden ihm deine Fahrzeugdaten sehr helfen. Du kannst via FB gerne Kontakt zu ihm aufnehmen. Suche nach Linda Musall (Jürgen Roterberg) lass dich nicht irritieren, er ist der Oberguru. Es gibt niemanden der mehr über diese Fahrzeuge weiss als er. 100%

Gruss Dominik

Hallo Dominik, das geht ja schnell hier im Forum- super!

Also, hmm - ich war schon lange nicht mehr auf Wildeseljagd und Nerze sehe ich auch selten in Spanien.

Höchstens in der Yellow Press an schönen, teuren Frauen.

Jetzt mal ernsthaft, das farbige Teil brauche ich ja gar nicht, es ist ja perfekt bei mir. Mir fehlt ja nur das schwarze Gummiprofil. Frage: ist das farbige und das Gummiprofil nur ein Teil?

Meine Fgst.Nr. lautet: VSC20AY2201216761

Es ist ein 205 GT Fünftürer, Bj. 88 mit dem wunderbaren TALBOT-Motor (den ich nie gegen einen Peugeot Motor tauschen würde). 1990 wurde der dann auch hier in Spanien mit dem Peugeot Motor ausgeliefert. Hier noch zwei Bildchen davon.

Ich warte jetzt mit dem Peugeot Guru bis ich wahrscheinlich am Montag von Gutmann was höre, dann sehen wir weiter. Sonst hat der Mann vielleicht umsonst gesucht.

Danke Dir vorerst und wünsche Dir ein schönes WE!

Gruß

Walter

 

Talbot-motor-seite
Talbot-motor

Hallo Walter mal meinen Respekt, so sauber wie das bei dir ausschaut.

Da muss man doch helfen.

Zur Dichtung ja das ist ein Teil.

Es gibt zwar Moosgummi von 3M welche man aufkleben kann.

Da hab ich mich jedoch nicht schlau gemacht. Habs nur in Google unter suche nach: Türdichtungen Peugeot 205 (Bilder) gesehen. Dann das vom " Wildesel braun " da ausgeliehen.

Würde mich auch mal interessieren wie die Hersteller diese beiden Materialien miteinander verbinden. Mit den üblichen Klebern ist fast nichts gescheites zu machen.

Frage: ist dein Keder jetzt heller, also beige?

Mal sehen was der Jürgen mit den Daten herausfindet. (seine Datenbank umfast Daten zu Fahrzeugen und über 100'000 Teile kein Witz) Aber wie gesagt Neuteile hat er nur noch das was er geschrieben hat.

Themenstarteram 7. Januar 2017 um 18:40

Bei Dir sieht es auch gut aus wie ich unschwer erkenne.

Das alte Innendesign fand ich fast noch besser wegen den Heizungsschiebern. Das hatte ich drei Mal, zuerst im LaKotze, dann im Automatic, dann im Diesel. Seit den 80er Jahren habe ich immer einen 205er neben anderen Autos. Ein Leben ohne 205er ist einfach unerträglich.

Ja also bei genauer Betrachtung ist das eher grau-beige je nach Lichteinfall, also nix wilder Esel.

Guggst Du Bild von innen und Farbcode-Schild.

Es müsste doch gehen den Gummi aus dem Keder zu nehmen, und ihn in meinen Keder zu verplanzen. hab aber keine Ahnung und will den alten nicht rausmachen ums zu probieren.

PS.: Das Serienlenkrad hab ich natürlich noch noch, das auf dem Bild ist vom 406 MI16. Außerdem habe ich noch einen Fächerkrümmer von Iresa verbaut und den Endtopf vom GTI (Mittelschalldämpfer fehlt). Die vorderen Scheibenbremsen sind innebelüftet mit roten Vierkolbensattel vom Saxo-Copa. Die Räder mussten dann 14 Zoll weichen, da die Bremse bei 13 Zoll nicht mehr reinpasst. Gleiche Größe und ET wie beim 106 Rallye, was ihn ein bisschen breiter dastehen lässt. Reifen 175/60HR14 Falken. Ansonsten ist alles original.

Ich wollte das er von außen ganz brav aussieht, wie von Oma.

Peugeot-innen-panorama
Farbcode
Themenstarteram 9. Januar 2017 um 17:02

Hallo Dominik,

hab von Gutmann eine Nachricht erhalten und nochmals telefoniert. Gibt nichts mehr, siehe unten.

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hat der Guru noch Wildesel - ich bräuchte Nerz - vermutlich (grau-beige).

Laut Gutmann kann man das schwarze Gummi nicht rausmachen, und in meinen hellen Keder pfrümeln. Das ist reinvulkanisiert.

Gutmann meinte noch die Dichtung vom 206 könnte passen, ist dann halt schwarz. man könnte die dann kürzen.

Bitte sei so nett und schick mal meine neuesten Erkenntnisse an den Guru weiter, mal hören was er meint?

Vielen Dank!

Grüße

Walter

Themenstarteram 9. Januar 2017 um 17:13

Der Upload funktioniert nicht, keine Ahnung warum. Ist aber nicht so wichtig, steht nur drauf was nicht lieferbar ist. Also alle Farben nicht mehr lieferbar.

http://www.motor-talk.de/.../tuerdichtung-gesucht-t5906625.html?...

Dazu meinte der Herr das das Emblem im Lenkrad und die Türverkleidung beige ist. Auf dem Foto von dir ist da etwas zuviel Farbstich drauf. Da ist eher das Handschuhfach rechts unten beige. Und deine Dichtung somit eher dunkler. Etwa so wie auf dem Pantone Bild oben rechts.

Pantone
Themenstarteram 9. Januar 2017 um 21:25

Zitat:

@Nonconform schrieb am 9. Januar 2017 um 19:22:19 Uhr:

http://www.motor-talk.de/.../tuerdichtung-gesucht-t5906625.html?...

Dazu meinte der Herr das das Emblem im Lenkrad und die Türverkleidung beige ist. Auf dem Foto von dir ist da etwas zuviel Farbstich drauf. Da ist eher das Handschuhfach rechts unten beige. Und deine Dichtung somit eher dunkler. Etwa so wie auf dem Pantone Bild oben rechts.

So wie auf dem Bild rechts oben ist richtig.

Und wie könnte es jetzt weiter gehen?

Hallo Walter da gibt es 4 Möglichkeiten

1. Die beigen für 58.22 € 1stk Neu, oder 200 € für 4 .. stk neu. + Porto Bestellen

2. Etwas passendes suchen, auf dem Schrottplatz mal wegen der Farbe und der Form wenn was passendes da ist schauen ob noch was geliefert wird vom Hersteller.

3. Alles in schwarze wechseln. Wobei diese auch nicht mehr von Peugeot geliefert werden.

4.In den Englischen Foren mal nachfragen ob es eventuell da noch etwas gibt.

Themenstarteram 10. Febuar 2017 um 16:59

Hallo Nonconform!

Sorry für die Verspätung, gab viel zu tun und ich hatte keine Zeit für meinen kleinen Liebling.

An wen muss ich mich denn wenden wenn ich für Fahrer und Beifahrerseite zwei Dichtungen möchte?

Bitte vielleicht eine E-Mail-Adresse schicken.

Danke im voraus!

Gruss Walter

Deine Antwort