ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. TT-RS Konfigurator: Aufpreispflichtige Abgasanlage und andere Fragezeichen!

TT-RS Konfigurator: Aufpreispflichtige Abgasanlage und andere Fragezeichen!

Themenstarteram 6. April 2009 um 21:05

Hallo Forum,

nach einem kleinen Ausflug in den Audi Konfigurator habe ich angesichts des TT-RS doch einige Fragezeichen in den Augen:

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben? Wenn ja, entlässt dann ein Serien TT-RS seine Abgase direkt und ungefiltert in den Motorraum oder ist Audi so gnädig und verbaut wenigstens serienmäßig die einflutige Anlage aus dem A3 1.6 ??? :-)

2. Warum kostet Magnetic-Ride 1.100 Aufpreis, obwohl es das Feature im TTS schon in der Serienaussatttung enthalten ist???

3. Wann schafft Audi es endlich ein neues Modell im Konfigurator aufzunehmen, bei dem auf Anhieb alle Features (Außen-und Innenaufnahmen, alle Ausstattungsoptionen....) funktionieren???

Fragen über Fragen! Also los, Macht mich schlauer!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von enred

 

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben? Wenn ja, entlässt dann ein Serien TT-RS seine Abgase direkt und ungefiltert in den Motorraum oder ist Audi so gnädig und verbaut wenigstens serienmäßig die einflutige Anlage aus dem A3 1.6 ??? :-)

 

2. Warum kostet Magnetic-Ride 1.100 Aufpreis, obwohl es das Feature im TTS schon in der Serienaussatttung enthalten ist???

 

3. Wann schafft Audi es endlich ein neues Modell im Konfigurator aufzunehmen, bei dem auf Anhieb alle Features (Außen-und Innenaufnahmen, alle Ausstattungsoptionen....) funktionieren???

My mustard:

 

Zu 1)

Die schwarze Abgasanlage soll lt. Aussage eines "beschlipsten" Mitarbeiters auf der AMI die kernigere Anlage sein. Dafür ist natürlich auch der happige Aufpreis zu zahlen.

 

Zu 2)

Das weiß nur der Geier

 

Zu 3)

Niemals!

 

Gruß Olli

190 weitere Antworten
Ähnliche Themen
190 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von enred

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben?

nein, die anlage gibt es auch ohne aufpreis. die gegen aufpreis ist nicht verchromt sondern schwarz glänzend, wie der grill beim optikpaket schwarz.

allerdings ist immer noch nicht klar, welche von audis modellen bisher welche anlage drin hatten. das wäre vor allem in bezug auf die soundclips auf der webseite sowie die bekannten videos interessant. evtl. hat nämlich noch niemand die serienanlage gehört, so dass die 1000 euro am ende doch eine pflichtausgabe werden könnten.

Zitat:

Original geschrieben von enred

2. Warum kostet Magnetic-Ride 1.100 Aufpreis, obwohl es das Feature im TTS schon in der Serienaussatttung enthalten ist???

weil audi es so will. ka, offenbar ist audi der ansicht, man müsse dem kunden einen günstigeren grundpreis vorgaukeln und den realen preis über extras wieder reinholen, die eigentlich schon im grundpreis drin sind. vielleicht ist der durchschnittliche rs-kunde auch so blöd und merkt es nicht, ich finde es jedenfalls auch dreist.

Zitat:

Original geschrieben von enred

3. Wann schafft Audi es endlich ein neues Modell im Konfigurator aufzunehmen, bei dem auf Anhieb alle Features (Außen-und Innenaufnahmen, alle Ausstattungsoptionen....) funktionieren???

wäre ja mal ein anfang wenn alle optionen gelistet wären (20" fehlt, carbonspiegel fehlt, lackierte schalensitze fehlen etc.). da aber nichtmals infos zu den neuen features von audi rausgegeben werden (was zeichnet das sportfahrwerk denn nun aus und warum sollte ich das nehmen statt mr?) würde ich das vorhandensein aller optischer features im konfigurator als utopisch ansehen.

ich würde dir raten, einfach für alle fragen eine mail an kundenbetreuung@audi.de zu schicken. mache ich gerade genauso, allerdings solltest du nicht gleich im ersten versuch eine antwort erwarten. wenn man von audi pre-sales support will muss man etwas zeit mitbringen.

ach ja, wenn du zuviele fragen in eine mail packst wollen sie dich unbedingt anrufen statt dir per mail zu antworten. ob du das möchtest musst du selbst entscheiden, im zweifelsfall eine frage pro mail und mehrere mails verschicken.

sollten sie dir brauchbare antworten schicken bitte im sammelthread posten.

Zitat:

Original geschrieben von enred

 

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben? Wenn ja, entlässt dann ein Serien TT-RS seine Abgase direkt und ungefiltert in den Motorraum oder ist Audi so gnädig und verbaut wenigstens serienmäßig die einflutige Anlage aus dem A3 1.6 ??? :-)

 

2. Warum kostet Magnetic-Ride 1.100 Aufpreis, obwohl es das Feature im TTS schon in der Serienaussatttung enthalten ist???

 

3. Wann schafft Audi es endlich ein neues Modell im Konfigurator aufzunehmen, bei dem auf Anhieb alle Features (Außen-und Innenaufnahmen, alle Ausstattungsoptionen....) funktionieren???

My mustard:

 

Zu 1)

Die schwarze Abgasanlage soll lt. Aussage eines "beschlipsten" Mitarbeiters auf der AMI die kernigere Anlage sein. Dafür ist natürlich auch der happige Aufpreis zu zahlen.

 

Zu 2)

Das weiß nur der Geier

 

Zu 3)

Niemals!

 

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von olli190175

Die schwarze Abgasanlage soll lt. Aussage eines "beschlipsten" Mitarbeiters auf der AMI die kernigere Anlage sein.

eigentlich hätte die aussage 'na die klingt eben etwas anders' gut in die bisherige reihe der informationen von audi gepasst ;)

Zitat:

Original geschrieben von der_horst

Zitat:

Original geschrieben von enred

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben?

nein, die anlage gibt es auch ohne aufpreis. die gegen aufpreis ist nicht verchromt sondern schwarz glänzend, wie der grill beim optikpaket schwarz.

Da muß ich Einspruch einlegen. Die Endrohre sind bei der Sportabgasanlage in Mattschwarz.

Zitat:

Original geschrieben von enred

Hallo Forum,

nach einem kleinen Ausflug in den Audi Konfigurator habe ich angesichts des TT-RS doch einige Fragezeichen in den Augen:

1. Ist die zweiflutige Abgasanlage mit den beiden ovalen Endrohren, die auf den Pressefotos zu sehen ist, wirklich nur gegen stolze 1.000 Euronen Aufpreis zu haben? Wenn ja, entlässt dann ein Serien TT-RS seine Abgase direkt und ungefiltert in den Motorraum oder ist Audi so gnädig und verbaut wenigstens serienmäßig die einflutige Anlage aus dem A3 1.6 ??? :-)

2. Warum kostet Magnetic-Ride 1.100 Aufpreis, obwohl es das Feature im TTS schon in der Serienaussatttung enthalten ist???

3. Wann schafft Audi es endlich ein neues Modell im Konfigurator aufzunehmen, bei dem auf Anhieb alle Features (Außen-und Innenaufnahmen, alle Ausstattungsoptionen....) funktionieren???

Fragen über Fragen! Also los, Macht mich schlauer!

1) Nein, auch serienmäßig hast ud eine zweiflutige Abgasanlage mit zwei ovalen Endrohren, aber vermutlich handelt es sich bei der aufpreispflichtigen nicht nur um eine optisch aufgepeppte, sondern um eine Sportabgasanlage mit etwas anderem Sound

2) Es gibt standardmäßig das RS-Fahrwerk, was ein optimiertes Sportfahrwerk für den RS ist. Warum man das nun so macht, weiß der Geier

3) Funktioniert doch recht gut für Audi-Konfigurator-Verhältnisse ;)

Zitat:

Original geschrieben von Tisty

Da muß ich Einspruch einlegen. Die Endrohre sind bei der Sportabgasanlage in Mattschwarz.

hm, ich hätte schwören können die wäre auf irgendeinem foto glänzend gewesen. vielleicht war das dann doch nur die normale unter schlechtem licht.

btw, hat jemand mal ein detail-bild des grills mit und ohne optikpaket schwarz? frage mich jetzt doch wie das denn wohl aussieht, wenn ich mich schon bei dem schwarz der aga verguckt habe :)

Zitat:

Original geschrieben von afis

2) Es gibt standardmäßig das RS-Fahrwerk, was ein optimiertes Sportfahrwerk für den RS ist.

allerdings ohne angabe, worauf es optimiert ist und wie sich die optimierung messen lässt oder überhaupt bemerkbar macht. im worst case war das optimierungsziel die senkung der herstellungskosten (wie z.b. beim übergang vom ea113er zum ea888er).

immerhin ist die tieferlegung im vergleich zum tts weniger als ein cm. kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das reicht, um mit einem passiven fahrwerk auch nur in die region der rundenzeiten mit mr zu kommen.

Neee Horst, hast Recht.

Auf der AMI hatte der RS Roadster ein schwarz glänzendes Endrohr:

Bild-5

puh, dachte schon es geht los. genau das war das bild, was ich meinte.

Ok, aber innen ist das Endrohr matt schwarz :D

 

ein angebot der quattro gmbh :D

Zitat:

Original geschrieben von der_horst

vielleicht ist der durchschnittliche rs-kunde auch so blöd und merkt es nicht, ich finde es jedenfalls auch dreist.

Wobei Du Deinem Unmut darüber nicht gerade mit einer Bestellung des Wagens Nachdruck verleihst, das sollte klar sein ;)

In der momentanen Lage der Automobilindustrie, von der auch Audi nicht verschont bleiben wird wenn man aktuelle Zahlen sieht, finde ich es auch einen kleinen Drahtseilakt, die (noch) relativ zahlungsfähigen Kunden derart zu... naja, sagen wir es ruhig: verarschen :D

zu 2) Weil wohl irgend ein Irrer bei Audi in der Marktforschung gelesen hat, dass "sportliches Auto = keine Elektronikspielsachen", also kein MR. Und ein zweiter Irrer war der Meinung, dass Kunden die MR wollen, dafür auch "gerne etwas mehr zahlen". Beide Herren sind nicht in der Abteilung die für den TTS zuständig ist. :confused:

zu 3) Ich find es beeindruckend, dass der erst Konfigurator, der nur zwei Stunden online war, vollständiger war und auch den Roadster gezeigt hat.

Zitat:

Original geschrieben von BedrocK

Wobei Du Deinem Unmut darüber nicht gerade mit einer Bestellung des Wagens Nachdruck verleihst, das sollte klar sein ;)

das ist mir durchaus bewusst, allerdings habe ich meine linie schon beim tt und tts durchgezogen und mit konsumverzicht reagiert, jetzt wo 'nur noch' der preis das problem beim wunsch-tt ist, ist mal jemand anders dran meinen protest fortleben zu lassen :D

da es in diesem thread eh um fragen zu den extras geht nochmal kurz zur übersicht (auch zu meiner eigenen ;)) die derzeit offenen fragen, die bislang via mail an audi gingen und dort noch irgendwo rumfliegen sollten:

  • * welche aga wurde für die soundclips genutzt

    * welchen vorteil soll das serienfahrwerk gegenüber dem mr haben

    * wann werden die ersten vorführer ausgeliefert

    * was ist aus der option 'Entfall der Typbezeichnung' geworden

    * kann das ipod-dock auch mit dem iphone 3g umgehen, also den akku laden und songs abspielen

    * wieviel abtrieb produziert der feste spoiler bei 200 und ist er damit fahrtechnisch vorteilhafter

und zuguterletzt

  • * prospektmaterial

selbst auf die anfrage nach prospektmaterial hat audi noch nicht reagieren können. naja, war ja auch erst die zweite seit der präsentation und ist auch erst anderthalb wochen her.

oder kosten kataloge mittlerweile geld und werden nur noch bis zum tts kostenlos ausgegeben?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. TT-RS Konfigurator: Aufpreispflichtige Abgasanlage und andere Fragezeichen!