ForumCelica, MR2, Supra
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Celica, MR2, Supra
  6. Toyota Celica T23 oder Mazda MX-5 NA günstiger im Unterhalt?

Toyota Celica T23 oder Mazda MX-5 NA günstiger im Unterhalt?

Toyota Celica 7 (T23)
Themenstarteram 3. Juni 2020 um 20:42

Hallo Leute,

ich will mir einen Toyota Celica T23 oder Mazda MX-5 NA als Zweitwagen für den Sommer zulegen. (momentan fahre ich einen VW Polo 1.2 TDI)

Das größte Kriterium spielt für mich der Unterhalt (Versicherung mal außen vor gelassen).

Hauptsächlich geht es mir um die Reparaturkosten, würde mich da ein Toyota Celica T23 oder Mazda MX-5 NA günstiger kommen?

Wäre nett wenn mir ein parr von euch diesbezüglich helfen könnten.

Vielen Dank schon mal.

Ähnliche Themen
3 Antworten

Da ich keine Ahnung habe, was ein Celica im Unterhalt kostet, kann ich dazu nicht viel sagen.

Was ich aber weiß ist, dass der MX-5 im Unterhalt spottbillig ist.

Er ist grundsätzlich zuverlässig, kostet kaum Versicherung und Steuer und Teile (die normalerweise etwas teurer sind) sind auch abseits von Originalteilen gut verfügbar.

Rost ist allerdings ein nicht abstreitbares Problem. Es ist beim NA aber nicht so dramatisch wie beim NB und überwiegend reparabel.

Themenstarteram 4. Juni 2020 um 10:57

@tomato Super, danke.

Und wie genau kontrolliere ich am besten beim Kauf ob er rostig ist?

Reicht es da einfach unter das Auto zu schauen?

Gerade für den NA solltest Du Dir besser mal diese Kaufberatung durchlesen. Die ist zwar schon was älter, aber das für den NA ja genau so. Ansonsten ist sie noch aktuell.

Besser wäre es auf jeden Fall, jemanden bei der Fahrzeugbesichtigung mitzunehmen, der sich mit der Materie MX-5 etwas auskennt.

Vielleicht findest Du dafür ja jemanden im MX-5-Forum. Wo suchst Du denn? Und wie groß ist Dein Budget?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Celica, MR2, Supra
  6. Toyota Celica T23 oder Mazda MX-5 NA günstiger im Unterhalt?